ABS Corolla E10

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Armin, 20.08.2012.

  1. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    Moin,

    folgendes Problem: die ABS-Lampe leuchtet und ABS geht nicht.
    folgendes wurde probiert:

    • vorgehensweise lt. Werkstatthandbuch (stecker ziehen, überbrücken...usw.) es kam raus Steuergerät defekt.
    • ABS-Steuergerät getauscht....problem existiert immer noch :(
    Man kann nichts weiter auslesen und es gibt keinen Blinkcode :(
    Ich habe keine große Lust alle 4 Sensoren (á 120€) zu tauschen und dann geht es immer noch nicht^^


    Hat jemand eine Idee?


    Motor inkl. Kabelbaum ist der 4AGZE, das ABS hatte nach dem Umbau aber noch funktioniert!


    Danke,
    Armin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Der grundlegende Umbau macht die Fehlersuche natürlich nicht einfacher. Aber daß es an den Sensoren liegt find ich eher unwahrscheinlich. Ich würde doch eher darauf tippen daß da was mit der Stromversorgung oder der Verbindung zum restlichen Fahrzeugsystem nicht stimmt. Auf Tester ist da nicht immer Verlaß. Bei meinem Corolla hat es Tester nach einem Totalausfall von ABS, ESP und TRC auch mal gemeint daß der Bremshydraulikdrucksensor (der gleichzeitig der Bremslichtschalter ist) defekt wäre. Nach dem Austausch desselben bestand der Fehler weiterhin. Letztendlich war die Sicherung der Stromversorgung des Schalters durch in Folge eines Kurzschluß an einem zeitweise verwendeten Anhänger.

    Hast du mal versuchsweise die Radsensoren abgesteckt um zu sehen ob sich dann an den Fehlercodes was ändert ?
     
  4. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    nein habe ich noch nicht getestet. Der Wagen steht bei Toyota in der Werkstatt. Ich werde es mal vorschlagen. (Backi hatte ähnlichen Tip via PN, dann schein es ja durchaus öfter mal vorzukommen).

    Ich probiere das abklemmen der Sensoren und überprüfe die Sicherungen der Stromversorgung bzw. ich sage es so der Werkstatt

    danke erstmal
     
Thema:

ABS Corolla E10

Die Seite wird geladen...

ABS Corolla E10 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...