ABS Anzeige leuchtet ...!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Rocka, 24.03.2003.

  1. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Seit dem die neuen Federn drin sind, leuchtet die ABS anzeige ständig ! Und es funktioniert auch nicht!
    Hat mich bis jetzt eher weniger gestört, aber jetzt muss ich bald zum tüv, neue felgen (in 2 wochen !) , federn usw mal eintragen lassen. Wo dran liegt das ?
    Ist vieleicht der ABS sensor verdreckt ?
    Komm ich auch ohne ABS über den tüv? (gabs ja früher aiuch nitt)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ohne ABS ist Essig mit TÜV.
    Wenn da am Fahrwerk rumgeschraubt wurde ist vermutlich ein ABS-Sensor beschädigt worden. Kostet richtig Kohle so ein Teil (>90€ ohne Einbau bei der Carina). Wenn die Federn in ner Werkstatt montiert wurden würd ich das dort reklamieren. Sollen die doch den Radsensor bezahlen.

    mfg Eric
     
  4. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    egal warum es leuchtet, lass das sofort in der werkstatt checken!!! das kann auch andere gründe haben, jedenfalls ist eine wichtige sicherheitseinrichtung deines fahrzeugs nicht funktionsfähig und das sollte reichen, sofort einen scheck machen zu lassen!

    ?( *absolutverständnisloskopfschüttel* :(
     
  5. YODA

    YODA Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    geld für den neues fahrwerk... um sportlicher unterwegs zu sein und dann die reparatur vom abs scheuen...
    dazu fehlen mir echt die wort:tdw
     
  6. DirkS.

    DirkS. Guest

    Wer braucht schon ABS! Du könntest einfach die Lampe abklemmen bzw. das entsprechenden Kabel am ABS-Steuergerät, dann leuchtet die Lampe nicht mehr und der TÜV merkt's nicht. Ich habe bisher noch nicht die Erfahrung gemacht, daß der TÜV das ABS in irgendeiner Form zum Auslösen bringt.:skull1
     
  7. #6 celica18sti, 24.03.2003
    celica18sti

    celica18sti Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2001
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht hast du auch nur beim einbau ein kabel beschädigt!!

    Hast du schon durchkontrolliert???
     
  8. #7 Holsatica, 24.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    erstmal den Fehlercode auslesen und dann löschen(lassen).
    Und dann gucken,ob´s wieder anfängt zu leuchten.
     
  9. #8 andi k., 24.03.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0

    ????????
    also büdde so wichtig is des abs ja dann auch wieder nicht


    @fella

    nimm die ein ohmmeter und messe den wieder stand aller sensoren nach
    vom sensor geht ein kabel weg das verfolgen irgendwo ist ein stecker wo man den sensor abstecken kann
    alle abstekcen und dann die sensoren prüfen einer is sicher unterbrochen oder der ohmwert viel zu hoch

    so gehts auch ohne diagnosegerät
     
  10. Bender

    Bender Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Seh das wie XLARGE wird wohl beim Ein- bzw- Ausbauen passiert sein.

    Aber wusste nich das ABS tüvrelevant ist. ?(

    Wenn du die Kohle im Moment nich hast, fährste halt solange ohne weiter, bin bisher ohne mein ABS auch an jedem Unfall vorbeigekommen.

    Wenns wirklich wichtig ist für den TÜV, dann könnte man natürlich vorher die Birne rausnehmen oder wie DirkS es vorschlägt.
     
  11. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Ja danke für die vorschläge. Ich fahr ehrlich gesagt auch lieber ohne ABS rum, weil dir karre dann wenigstens richtig bremst, anstatt rumzustottern.
    ich weiss jetzt kommt wieder "du idiot mit abs kann man besser ausweichen und so..." aber ohne ist der bremsweg auch kürzer oder? naja auch egal, falls jemand weiß ob ABS Tüv relevant ist oder nitt, kann er ja was sagen.
    PS: hab das tieferlegen nicht in einer werkstatt gemacht sondern in der garage. krieg nächste woche neue felgen montiert , vieleicht kann ich das ja dann dem reifenhändler andrehen a la "hey wieso geht mein ABS jetzt nicht mehr, könnt ihr nicht mal aufpassen" :D
     
  12. Rob

    Rob Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Is mir beim Einbau meines FW auch passiert(hinten rechts) Bin dann auch ohne ABS rumgefahren,bis der erste Schnee lag. :D :D :D Ich glaube ich hab ca.140EUR bezahlt.
     
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Daß der Bremsweg ohne ABS kürzer ist ist ein uraltes Märchen. Das trifft höchstens noch bei Bremsen auf Tiefschnee oder Schotter zu weil der sich dabei vor den Rädern bildende Keil beim Bremsen hilft. Aber auf Teer hast Du mit ABS immer den kürzeren Bremsweg weil die Bremswirkung kurz vorm Blockieren der Räder höher ist als bei bereits blockierenden Rädern. Das ABS regelt normalerweise so, daß die Räder fast permanent mit maximaler Bremsleistung arbeiten.
    An der Bremsanlage zu sparen ist aber eh definitiv der falsche Ansatz.

    mfg Eric
     
  14. #13 andi k., 25.03.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    stimmt abe nisch
    wenn man es schaft den perfekten punkt zu erwischen (kurz vorm blockieren)ist der bremsweg ohne abs kürzer
    aber mit is natürlich besser weil man einfach vill drauf latschen kann und auch noch lenken.....
     
  15. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    na, ich seh schon: ihr habt ja voll die ahnung :(

    dann fahrt halt ohne abs, schraubt eure airbags raus und lasst den sicherheitsgurt weg! ist ja alles nicht tüv-relevant und bedeutet eh nur unnötiges gewicht...

    himmel hilf!!! ;( ;( ;(
     
  16. #15 SilverVensis, 25.03.2003
    SilverVensis

    SilverVensis Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dein Auto mit ABS ausgestattet ist dann IST es Tüvrelevant!!!!!

    Klar bei älteren Fahrzeugen die kein ABS haben natürlich nicht aber zB bei anderen Lenkrädern. Da sind se ja auch stinkesauer wenn du ab Werk Airbag hast und dein neues Sportlenkrad hat kein Airbag. Ist genau dasselbe!
     
  17. Bender

    Bender Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    @Silvervensis
    Jans ruhich....ich hab die Aussage mit ABS & TÜV nie bezweifelt, ich wusste es bisher nur noch nich. ;)
     
  18. Jeff

    Jeff Guest

    hat einer von euch schmalspuragenten schon mal darüber nachgedacht, dass die kontrolleuchte auch aufleuchtet, wenn ein fehler innerhalb des bremsgeräts vorliegt?! :(
    zumindest würde ich mal checken lassen was bei dir los ist, sonst paarst du dich demnächst mit mit ner alten eiche oder ähnlichen alee bewohnern.
     
  19. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    So Jungs jetzt hört auf zu streiten, Problem ist gelöst,
    hatte heute nen Auffahrunfall -- Nee Quatsch-- war heut bei meinem KFZ-Heini der hat gemeint ich sollte mal den Fehlercode oder so etwas auslesen lassen. da hab ich nur gemeint "hä watt? wo denn ?? wie? hä??"
    dann hat er geimeint oder klemm einfach die batterie 10 min ab und dann müsst es auch gehn ---- ich das prompt gemacht ----und siehe da kein leuchten und ABS funzt !!!!!!

    Wieder mal Glück gehabt.

    weiß jemand wie der Airbag rausgeht :D ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Holland Yaris, 25.03.2003
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Das ABS ist nicht nur eine bremshilfe !!!!!!!
    Es sorgt auch dafur das das auto lenkbaar bleibt !
    und das ist ein wichtiger etwas !

    Peter
     
  22. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    *sich belehrt fühlend* :rolleyes:
    Ja is ja gut, es funktioniert doch wieder !!!!!!!!!!!!!
     
Thema:

ABS Anzeige leuchtet ...!

Die Seite wird geladen...

ABS Anzeige leuchtet ...! - Ähnliche Themen

  1. Auris Batteriesymbol leuchtet

    Auris Batteriesymbol leuchtet: Hallo hier. Mein Fahrzeug: Toyota Auris 2.0 D-4D 2007 Mein Auris bekam vor etwa 3 Wochen eine neue Bremsanlage hinten. Nachdem ich das Fahrzeug...
  2. ABS Sensor für T18

    ABS Sensor für T18: Ich bin auf der Suche nach einen ABS Sensor für vorne rechts. Das Kabel ist in Ordnung, muss nur der richtige Geber sein, das Modell ist egal. Mit...
  3. Temp-Anzeige steht in der Mitte nach dem Einschalten der Zündung

    Temp-Anzeige steht in der Mitte nach dem Einschalten der Zündung: Hallo, ich brauche eure Unterstützung. Seit kurzem funktioniert meine Temperaturanzeige am Armaturenbrett nicht mehr richtig. (Carina E Bj.1992...
  4. Suche T18 Abdeckung ABS Block + Antennen "Dichtung"

    Suche T18 Abdeckung ABS Block + Antennen "Dichtung": Hallo Zusammen, für meine T18 Carlos Sainz suche ich den "Kunststoffring" um die Antenne und die Plastik Abdeckung über dem ABS-Block. Bei...
  5. ABS Steuergerät Corolla E12 Ersatzteil

    ABS Steuergerät Corolla E12 Ersatzteil: Hallo, ich habe mich hier angemeldet, weil das ABS Steuergerät bei meinem Toyota Corolla E12 NDE120 (Edit: 1.4 D-4) defekt ist und ich etwas Hilfe...