ABS 96er Corolla

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von HIMI, 02.10.2008.

  1. HIMI

    HIMI Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gab es den 96er Corolla E10 Royal ohne ABS? Musste heute einem Transporter ausweichen, welcher mir die Vorfahrt nahm und war überrascht, dass kein ABS angesprungen ist. Der 93er von meiner Freundin hat ABS.

    Gruß

    HIMI
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeRo11k3, 02.10.2008
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Royal weiß ich nicht. Beim Hit war es definitiv nicht serienmäßig, ich habe ja auch keins.

    Müsstest du aber an der ABS-Warnlampe beim Einschalten der Zündung erkennen - zumindest der Facelift (ab 1995) sollte die haben, wenn er ABS hat.

    MfG, HeRo
     
  4. HIMI

    HIMI Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Also ne ABS-Kontrollleuchte konnte ich nirgens finden. Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass der 96er XLi Royal das nicht haben soll, ABS war mitte der 90er doch nun schon Standard.
    Habe auch schon recherchiert, aber leider ohne Erfolg.

    Gruß

    HIMI
     
  5. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    haben (seit neuesten) nen 92er E10 (88PS) der ABS hat aber auch keine warnlampe kommt... schau doch einfach mal in nmotorraum da siehste doch ob du nen ABS steuerblock hast
     
  6. #5 tigga51, 07.10.2008
    tigga51

    tigga51 Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    ich hab in meinem 94er corolla xli auch kein abs. ich hab mal meine amaturen abgemacht und hab eine ABS warnleuchte gefunden. so weit ich weiß haben nur die si´s abs.
     
  7. #6 hans a., 07.10.2008
    hans a.

    hans a. Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mein 1996 XLI Hit hatte kein ABS, mein jetziger Royal Special Bj.1996 hat ABS.

    Willst du ganz sicher sein, dann schlag deine Vorderräder ein und schau nach, ob in der Nähe des Radlagers (wo die Antriebswelle ins Lager geht) ein ABS-Sensor (Kabel!) steckt. Wenn ja, dann hast du ABS. Die ABS-Steuereinheit liegt im Motorraum zwischen Wischwasserbehälter und rechten Scheinwerfer.

    Meine pers. Vermutung: Alle Sondermodelle des E10 XLi ohne "Special" hatten kein ABS. Ich weiß aber nicht, ob man es noch extra dazubestellen konnte. Es gibt auch "gewöhnliche" XLi ohne Hit, Royal, Rainbow usw mit ABS. Zum SI kann ich garnix dazu sagen.

    Viele Grüße
    Hans
     
  8. #7 Crazy Taliban, 07.10.2008
    Crazy Taliban

    Crazy Taliban Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab nen 96er xli ohne irgend eine spezial variante und der hat abs. such dir doch einfach mal ne nasse lehre straße und mach ne vollbremsung!
     
  9. HIMI

    HIMI Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    @Crazy Taliban - ich bin ja erst darauf gekommen als ich ne Vollbremsung machen musste

    Wie gesagt die alte Kiste von meiner Freundin is auch kein Sondermodell o.ä. und der hat ABS. Ich schau mal an den Rädern.

    Danke

    HIMI
     
  10. #9 EckigesAuge, 08.10.2008
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Das geht noch viel einfacher zu checken. Bei Zündung an - also Schlüssel rumdrehen, aber Motor nicht starten, gehen ALLE Warnleuchten an. Dann seht ihr, ob eine ABS-Warnleuchte kommt oder nicht (im Handbuch nachschauen, wie die aussehen sollte). Wenn bei Zündung keine an ist, dann habt ihr auch kein ABS im Wagen. Wenn ABS drin ist, aber ausgefallen ist, dann bleibt die Warnleuchte an. Warnleuchten müssen IMMER (gesetzlich vorgeschrieben) aktiv ausgeschaltet werden. :)
     
  11. #10 jg-tech, 09.10.2008
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ... oder aber das ABS war (ist) defekt und wurde durch entfernen der ABS-Sicherung deaktiviert (oder auch durchgebrannt durch defekt).
    Dann kommt auch keine ABS-Lampe beim Einschalten der Zündung (Selbsttest).
    Also entweder nach der ABS-Pumpe (ALU-Block mit mehreren Bremsleitungen) oder an den Radnaben nach den Kabeln für die Sensoren schauen.
    Wenn vorhanden, dann mal alle Sicherungen (nach Bedienungsanleitung) prüfen. ABS, wenn vorhanden, hat immer eine Kontrolleuchte !!
    Ansonsten kann ja mal ein Mechaniker Deiner freundlichen Garage beim nächsten Besuch ein Auge drauf werfen und Dir sagen ob mit oder ohne ABS das Wägelchen "geboren" wurde. ;)
     
  12. #11 EckigesAuge, 09.10.2008
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Sicherung entfernen reicht nicht. Du müßtest schon das Warnlampenkabel umklemmen, damit die Warnlampe nicht kommt. Wie gesagt, die Warnlampe muß aktiv abgeschaltet werden. Ein deaktiviertes ABS läßt die Warnlampe dauerhaft an.
    Und es würde mich wundern, wenn die Japaner in dem Falle etwas anders gemacht haben als der Rest der Branche... :rolleyes:
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 jg-tech, 09.10.2008
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Kann ja bei den neueren Modellen (ab ca. 2000 mit OBD 2) so sein.
    Aber ich glaube bei den älteren Modellen ist das ABS-Steuergerät ohne Sicherung total tot, also auch keine Kontrolllampe (schreibt man das jetzt mit 3 l´s ??). Bin da aber nicht sicher, war eben nur ein Tip.
     
  15. #13 EckigesAuge, 09.10.2008
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Die Warnlampe ist immer an, d.h. wenn gar nix dranhängt, wäre sie auch an... Nur wenn das Steuergerät aktiv die Warnlampe abschaltet, geht sie auch aus.
     
Thema:

ABS 96er Corolla

Die Seite wird geladen...

ABS 96er Corolla - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...