Abnehmbare Anhängerkupplung Corolla Verso

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Daniel albert, 16.08.2008.

  1. #1 Daniel albert, 16.08.2008
    Daniel albert

    Daniel albert Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte mir an meinen Corolla Verso Bj. 2005 eine abnehmbare Anhängerkupplung anbringen. In einem anderen Forum wurde über die einfache Montage einer AHK berichtet. Ich möchte vor allem eine, bei welcher ich an der Stofstange nichts aussägen muss. Hat damit jemand schon Erfahrung sammeln können !! ISt das wirklich so einfach ? Welche würdet ihr empfehlen ?

    MFG
    Albert
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pitti301, 16.08.2008
    Pitti301

    Pitti301 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    angebaut wurde die Kupplung durch den Händler, insofern kann ich dir leider nicht helfen ...
    ... aber ich kann dir versichern, daß du sowohl bei der Originalen (= Brink), als auch bei der Westfalia einen kleinen, aber kaum sichtbaren Ausschnitt in die Schürze machen musst.
    Du kommst also so oder so kaum drum herum.
     
  4. #3 CVersoDKR108, 22.09.2008
    CVersoDKR108

    CVersoDKR108 Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0

    einfach? kommt drauf an aus welchem beruf du kommst und/oder schon öfters am auto rumgeschraubt hast
    schreibe eine pn und ich beantworte dir deine fragen am telefon
     
  5. #4 jg-tech, 01.10.2008
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Das schwierigste beim Anbau einer Hängerkupplung ist die Demontage des Stoßfängers und der Einbau des Elektrosatzes.
    Der ist zwar wunderbar vorbereitet (Stecker etc.) aber diverse Innenverkleidungen müssen demontiert werden, um an die entsprechenden Anschlußstellen zu kommen.
    Ich habe gerade erst eine an meinen Avensis Verso verbaut.
    Wie gesagt, nachdem die hintere Stoßstange ab war (das war schon recht knifflig, wenn man sowas noch nie gemacht hat), ging der mechanische Anbau der Hängerkupplung (abnehmbare von Brink --> bei www.kupplung.de bestellt) innerhalb einer halben Stunde.
    Ist an den Autos schon alles vorbereitet, anschrauben und fertig.
    Der Satz war auch sehr passgenau. Auch hier musste ich aber 2 kleine Ausschnitte in den Stoßfänger machen (ist in der Anleitung sehr gut beschrieben und hat auf Anhieb gepasst).
    Dann die Elektrik. :rolleyes:
    Alles in allem als ungeübter ca. 4,5 -5 Stunden gebraucht, aber ca. 300-400 € Einbaukosten gespart. :]
     
  6. #5 Daniel albert, 26.02.2009
    Daniel albert

    Daniel albert Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,


    Jetzt ist es soweit. Ich möchte mir endlich die AHK an meinem Corolla Verso kaufen. Ein Freund hat eine eigene Werkstatt und bei Ihm wollte ich diese einbauen. Er hat mir für die AHK mit 13 poligen Elektrosatz ein Angebot gemacht.

    AHK von Bosal 172,55 €
    Elektrosatz 63,07 €

    Er meint bei diesem muss nur ganz wenig ausgeschnitten werden. Eigentlich möchte ich ja überhaupt nichts ausschneiden. Hast du noch einen Vorschlag ? Sollte nur nicht wesentlich teurer werden.

    Ich habe im Internet leider darüber nichts gefunden.

    Ich bleibe jetzt bei starrer AHK.


    Könnt ihr mir vielleicht noch einmal Helfen ? Welche ist jetzt passend für mein Auto wo ich nichts aussägen muss ?

    Mit freundlichen Grüßen
    Albert
     
  7. #6 jg-tech, 27.02.2009
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Hallo,
    soweit ich das recherchiert habe und bei meinem Vater am R1 ist es auch gemacht worden (abnehmbare), muss immer etwas am Stoßfänger unten ausgeschnitten werden.
    Mal mehr oder mal weniger, kommt auf die Art und dem Hersteller der Kupplung an.
    Bei meinem Vater ist da nur ein kleiner Schnitt gemacht worden und von hinten bzw oben ist da überhaupt nix zu sehen.
    Ist also nicht wirklich schlimm. Was stört Dich daran? Hast Du angst wegen der Stabilität?
     
  8. #7 Pitti301, 27.02.2009
    Pitti301

    Pitti301 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    bei der Bosal muß ein Ausschnitt von 55 x 60 mm gemacht werden !

    Immer noch besser wie bei der Brink ... die geht durch ein Loch mittig in der Stossstange!

    Wohl die Einzige, die keinen Ausschnitt erfordert, findest du hier:
    GDW AHK starr
    Ich habe allerdings noch nie so ein Ding auf einem Bild gesehen, aber zumindest ist in der Anbauanleitung kein Ausschnitt erwähnt.

    Daß du im Internet nichts gefunden hast, ist komisch, das Obige war eine Recherche von ca. 4 min.
     
  9. #8 Daniel albert, 27.02.2009
    Daniel albert

    Daniel albert Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Peter,

    nach welchen Kriterien hast du denn gescuht. Ich finde natürlich auch viele AHK aber es steht meistens nicht da ob man was an der Stoßstange verändern muss.

    MFG
    Albert
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Pitti301, 27.02.2009
    Pitti301

    Pitti301 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    Suchbegriff Google:
    Anhängerkupplung >
    Angezeigter 1ter Eintrag = Kupplung.de,
    2ter Eintrag = Bertelskofer.com
    In beiden das Fahrzeug suchen > Kupplung auswählen > Einbauanleitung anklicken > voilá

    Suchbegriff Google:
    anhängerkupplung bosal toyota >
    3ter Eintrag = ls-autoparts.com
    Frahrzeug suchen > Kupplung auswählen > Einbauanleitung anklicken > voilá
     
  12. #10 Daniel albert, 27.02.2009
    Daniel albert

    Daniel albert Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe da gerade geschaut aber bei der Bosal steht erst nichts von Ausschneiden aber in der Anleitung wird Ausschneiden aufgeführt. Ich habe schon Bilder von starren AHK am Verso gesehen wo nichts aufgeschnitten werden musste.

    Muss doch möglich sein das mir jemand dabei Helfen kann. Ich blicke da nicht durch

    MFG
    Albert
     
Thema: Abnehmbare Anhängerkupplung Corolla Verso
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anhängerkupplung tyoyta corolla verso brink

    ,
  2. toyota anhängerkupplung anleitung

Die Seite wird geladen...

Abnehmbare Anhängerkupplung Corolla Verso - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...