Abhilfe Lichtstärkeschwankungen

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von dracula, 21.12.2005.

  1. #1 dracula, 21.12.2005
    dracula

    dracula Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Für die Funkenkomiker unter Euch:

    Dass bei den Corollas das Licht ab und zu mal schwächer wird (sei es beim Heben der Fenster oder beim runterschalten) ist ja allgemein bekannt.

    Würde da ein Kondensator Abhilfe schaffen? Wenn ja, welche Kapazität müsste der dann in etwa haben?

    Irgendwie nervt's mich schon...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    ist das bei dir so schlimm ? Also bei meinem sieht man es kaum man muss sich schon richtig drauf Konzentrieren das man es sieht. Also so wie es bei mir ist würde ich nichts tun.
     
  4. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Ein Kondensator würde da meiner Meinung garnichts bringen. Es sei denn er wäre einfach gigantisch. Die Dauer von Schaltvorgang / Fensterheben ist einfach zu groß.
     
  5. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Xenon hilft. :D
     
  6. #5 carina e 2.0, 22.12.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Gas geben müsste doch helfen oder?

    Theoretisch. Ist klar dass man nicht immer beim Fensterkurbeln oder so Gas geben wird.
     
  7. #6 rinadriver, 22.12.2005
    rinadriver

    rinadriver Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Also son Problem hab ich auch, meine Rina regelt im stand soweit runter, das die Scheinwerfer total abdunkeln.
    Irgendwie hat dracula schon recht, es nerft schon manchmal heftig.
    Aber glaube bei mir würde auch einfach mal ne neue Baterie abhilfe schaffen... :]
     
  8. #7 Toyo-Racer, 22.12.2005
    Toyo-Racer

    Toyo-Racer Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht mal ne andere Batterie mit höherer Stromstärke reinbauen.

    Hab jetzt bei mir ne 55Ah drin und da schwächelt er fast gar nicht mehr im Gegensatz zu vorher...

    Probier es einfach ma
     
  9. #8 rinadriver, 22.12.2005
    rinadriver

    rinadriver Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Daran hab ich auch schon mal gedacht ne Batterie mit höherer Ah zahl zu nehmen, aber kann dadurch nicht die Lichtmaschiene den geist aufgeben, da sie zu viel Energie erzeugen muß? Oder sie schafft es erst garnicht die Batterie vollständig zu laden... ?
     
  10. Wild

    Wild Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Der Lichtmaschine macht das nichts aus.habe das selbe problem mit meinem corolla,aber nur wenn die batterie fast leer ist.Probiers mal mit laden.Bevor du da rumbastelst.
     
  11. #10 HeRo11k3, 23.12.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Oder ihm mal ne neue Batterie gönnen oder der LiMa neue Kohlen - bei meinem E10 ist das auch kaum merklich. Nur beim Anlassen wirds dunkler :D

    Wie alt meine Batterie ist, weiß ich aber nicht...

    MfG, HeRo
     
  12. #11 SkaterAzN, 23.12.2005
    SkaterAzN

    SkaterAzN Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    wenns ne TS ist, isses der ECU, sonsonsten keine ahnung.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 dracula, 24.12.2005
    dracula

    dracula Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte anfangs ich bräuchte ne Brille oder werde Nachtblind oder so... Meine Beifahrer meinten immer sie würden nichts merken. Dann habe ich rausgefunden, dass sich der gleiche Effekt auch mit den Fensterhebern erreichen lässt (allerdings nur, wenn sie betätigt werden, wenn die Fenster schon oben sind). Oder ich dreh die Anlage voll auf, dann siehts auch lustig aus (weil schön im Takt der Musik).

    Deshalb müsste der Kondensator auch nur einen augenblick (t < 1s) überbrücken.

    Meine Werkstatt meinte der Laderegler würde evtl. zu langsam reagieren. Dazu habe ich jedoch keine Meinung, weil keine Ahnung.

    Die Batterie ist gerade mal 1,5 Jahre alt (genau wie das Auto selbst).
     
  15. #13 Umpelinchen, 25.12.2005
    Umpelinchen

    Umpelinchen Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Also das gleiche Problem habe ich bei meinem Starlet auch!
    Aber nur dann wenn ich ne Musik mit viel Bum habe!
    Dann geht das Licht im Tackt dunkler!
    Was kann ich dagegen tun??
    Habe eine 2000er Endstufe mit nem 20mm² an der Baterie angeschlossen!
    Könnte da vielleicht ein Kondensator Abhilfe schaffen?
     
Thema:

Abhilfe Lichtstärkeschwankungen

Die Seite wird geladen...

Abhilfe Lichtstärkeschwankungen - Ähnliche Themen

  1. Wasserleitung zugefroren, dauerhafte Abhilfe?

    Wasserleitung zugefroren, dauerhafte Abhilfe?: Hallo, vielleicht sind ein Paar Sanitärleute unter uns ;) Bei mir gefriert die Wasserleitung fürn 1.Stock regelmäßig bei so kalten Temp zu....
  2. Klappernde Bremssättel, hinten. Abhilfe.

    Klappernde Bremssättel, hinten. Abhilfe.: Hoi. Es gibt Abhilfe. Es gibt jetzt Pads (Gelpads), die hinten an/in die rasselnden Bremssättel geklebt werden. Zumindest beim T25 klappern die...
  3. Sand im Tank ! Rep.Kosten ~6000€, Abhilfe?

    Sand im Tank ! Rep.Kosten ~6000€, Abhilfe?: = Toyota Yaris , 1,4 D4D , Ez.2005 = Eine Bekannte von mir hat nen ziemlich arges Problem: Sie fuhr anfang dieser Woche auf der Autobahn,...
  4. Ölende Servopumpen (T18) - abhilfe !

    Ölende Servopumpen (T18) - abhilfe !: Hallo Leutz, nachdem ich ne ganze Zeit nix am Fuhrpark gemacht habe, hab ich mich heute an meine ölsiffende Servopumpe gemacht. Bei meiner T18 -...
  5. Summen vom Transformator.... Abhilfe

    Summen vom Transformator.... Abhilfe: Tag zusammen, hab nen Plasmatacho, die Kabel zur Stromversorgung der Scheiben gehen in so eine kleine Schwarze Box (scheint sowas wie ein...