Abgasstauung?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von FK1970, 02.08.2004.

  1. FK1970

    FK1970 Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,
    ich brauche sehr dringend Infos über meine neue selbstgebaute Auspuffanlage.
    Die Sache ist so,der originale Auspuffendtopf von meiner T18 turbo hat zwei Endrohre,die ich weggemacht hab.Dafür hab ich mir einen Verlängerungsohr mit einem zweiten Endrohr auf die linke Seite verschweißt.
    Meine Frage ?
    Kann es zu einer Stauung der Abgase kommen,weil die innendurchmesser des Verlängerungsrohres zu klein sind,jetzt ist auch nur noch ein kleineres Loch im Endtopf für den Ausgang beider Endrohre
    Wenn ihr ähnliche Erfahrungen habt sagt mir bitte bescheid.
    Gruß,Fethi.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Auspuff für Turbomotor

    Hallo

    Der ideale Auspuff für einen Turbomotor ist ein gerades Rohr mit möglichst hohem Durchmesser.
    Jeder Bogen, Schikane, Schalldämpfer etc. ist grundsätzlich schlecht.

    Bau Deinen Auspuff also so, dass Du ein möglichst grades Rohr hast. Falls Du aus optischen Gründen zwei Endrohre willst baust Du am besten ein schönes V-Stück welches dem Abgasstrom möglichst keinen Widerstand bietet.

    Emma :D
     
  4. EnJay

    EnJay Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    RE: Auspuff für Turbomotor

    ich glaube emma meint in sachem perfekten auspuff für deinen motor sowas hier:


    (da geht was durch!) ;o)


    [​IMG]

    *grins*
     
Thema:

Abgasstauung?