Abgaskrümmer...

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Jackhammer, 17.05.2003.

  1. #1 Jackhammer, 17.05.2003
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    hab da mal ne Frage:

    von vorne aus dem Motorraum kommt bei kalten Motor (beim Beschleunigen) ein quitschen.
    Der Werkstattmeister von Toyota meinte das wäre die Dichtung zwischen Abgaskrümmer und dem Rohr darnach (Hosenrohr???), jedenfalls das vorm Kat...

    Das Ding könnte man allerdings nur zusammen mit dem Rohr bestellet und wäre entsprechend teuer.

    Stimmt das? Kann man die blöde Dichtung nicht einzeln bestellen?

    Was ist denn wenn man den Krümmer mal wechseln muß? Dann braucht man da doch auch ne neue Dichtung, oder?

    Hat jemand evtl. ne andere Idee???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Kann es sein das bei Kaltem Motor, wenn das Quitschen da ist und Du lenkst das es lauter wird !?

    Check mal den Ölstand der Servo. Der verursacht bei kaltem Motor ein Quitschendes Geräuch.
     
  4. #3 Jackhammer, 17.05.2003
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    nein, dass ist es nicht.
    Das Problem hatte ich mal bei einem T19U...

    Es muß an der Abgasanlage liegen und es kommt von ziemlich weit vorne...
     
  5. #4 Holsatica, 17.05.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Dierekt am Motor sitzt der Krümmer.Der hat am Motor ne Dichtung und zwischen Krümmer und Hosenrohr ist auch noch eine Dichtung.
    Diese Dichtungen kann man logischerweise tauschen.

    Die nächste Trennstelle ist am Ende des Hosenrohres und Kat.Da ist dann wieder ne Dichtung,die man tauschen kann.

    Beim 1,6er (4A-FE) ist mir bekannt,dass die flexible Stelle des Flexrohres öfter mal kaputt geht.Dann brummt der Motor lauter,weil undicht!

    Ich könnte mir vorstellen,dass der Meister dieses Flexrohr meint,welches undicht ist.Das kann man leider nicht einzeln tauschen.Da muss man das ganze Hosenrohr neu nehmen!
     
  6. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Möglich ist auch noch das der Krümmer ein riss hast, oder das die Hosenrohre reissen.
     
  7. #6 Jackhammer, 18.05.2003
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    @Holsatica: nein, er brummt nicht lauter, es ist ein ganz helles quitschen, dass beim Gasgeben lauter wird.

    Der Meister sprach aber von ner Dichtung...

    @Markus: Hb ich mir auch schon gedacht. Nen neuen Krümmer habe ich glücklicherweise schon günstig bekommen. Dann werde ich mal den Krümmer mit den zwei Dichtungen wechseln, obwohl ich mir auch nicht vorstellen kann, dass ne Dichtnug für so einen Ton verantwortlich sein kann.

    Man sagte mir halt, dass diese Dichtung mit der Zeit Spiel bekäme und immer lauter würde...
    Mittlerweile nervt das auch ganz schön, habe nur keine Lust noch ein Hosenrohr oder Flexrohr zu kaufen...
     
  8. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Ich wette ja fast drauf das es die Lichtmaschine ist ! Meine Endstufe braucht so viel Strom das es bei mir auch schonmal passiert das es ein Pfeifen gibt das beim Gasgeben lauter wird !
     
  9. #8 AE92/101, 18.05.2003
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Das Geräusch kommt sehr warscheinlich vom Frontrohr, weil dieses kein Flexrohr besitzt sondern ein Knickstück. Und deswegen hatten die T19 auch die Rückrufaktionen gehabt, es gab auch welche mit Flexrohr, aber das waren die ersten, glaube ich.


    Mfg. Alex
     
  10. #9 Holsatica, 18.05.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    OK!
    Dann meinte ich eben Knickrohr!
    Auf jedenfall ist das flexible Teil öfter mal defekt!!
     
  11. #10 Jackhammer, 19.05.2003
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Also ist das Rohr selbst defekt und nicht irgendeine Dichtung?
    Was kostet denn das Rohr?
    Weil, wenn ich schon die Dichtungen nebst Krümmer wechsel, warum dann nicht gleich uch dieses Rohr...
     
  12. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Also zuerst mal: die Dichtungen gibt's natürlich einzeln!
    2: den Krümmer würde ich nicht wechseln, wenn er nicht irgendwo rausbläst.
    3: die Carina von meinem Vater (7A-FE) macht auch ein hohes Pfeifgeräusch. Da ist es die Dichtung vom Drosselklappengehäuse. Merkt man direkt, wenn man mit der Hand obendrauf drückt, hört es auf.
    4: bevor Du irgendwelche Rohre wechselst, probier es erstmal mit den Dichtungen. Du wirst Dein blaues Wunder erleben, wenn Du die Rohre beim freundlichen Toyotahändler bestellst...
     
  13. #12 xmüllerx, 19.05.2003
    xmüllerx

    xmüllerx Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    carina 2
    Bekanntes Pro.
    Hosenrohr.Lest sich aber so beheben Ohne neuteile
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 xmüllerx, 19.05.2003
    xmüllerx

    xmüllerx Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    carina 2
    Bekanntes Pro.
    Hosenrohr.Läst sich aber so beheben Ohne neuteile
     
  16. #14 Jackhammer, 19.05.2003
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Aha, und wie? Dichtung wechseln???
     
Thema:

Abgaskrümmer...

Die Seite wird geladen...

Abgaskrümmer... - Ähnliche Themen

  1. Abgaskrümmer 4AGE 20V Blacktop

    Abgaskrümmer 4AGE 20V Blacktop: Hallo, bin auf der Suche nach einem originalen Abgaskrümmer vom 4age 20V Blacktop. Danke schon mal, falls einer was hat. Bitte alles anbieten. Gruß
  2. Abgaskrümmer 4age 20V Blacktop.

    Abgaskrümmer 4age 20V Blacktop.: Hallo, bin auf der Suche nach einem Abgaskrümmer vom 4age 20V Blacktop. Danke schon mal, falls einer was hat. Gruß
  3. Abgaskrümmer Celica T18

    Abgaskrümmer Celica T18: hallo, ich suche einen Abgaskrümmer für meine sti (1,6l und 1005 PS ) Gruß Toni
  4. Öl im Abgaskrümmer beim Paseo

    Öl im Abgaskrümmer beim Paseo: Hallo, Habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Habe beim Paseo das Problem, dass sich sofort nach dem Start verdammt viel Öl im...
  5. Abgaskrümmer Celica T18 STI

    Abgaskrümmer Celica T18 STI: Ich suche für meine Celica T18 1.6 STI (AT180) einen gebrauchten Abgaskrümmer. Falls jemand noch einen hat bitte melden. Vielen Dank. mfg Jan...