Abgasgeruch im Auto

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Carina93, 13.12.2006.

  1. #1 Carina93, 13.12.2006
    Carina93

    Carina93 Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hoff ich bin hier im richtigen Unterforum gelandet - wenn nicht einfach verschieben:-)
    Ich habe bei meinem Carina Kombi Bj93 seit etwa 3 Monaten das Problem, dass immer wenn ich den Motor anlasse oder an einer Ampel stehe, es nach Abgasen im Innenraum riecht. Andere Autos sind daran definitiv nicht beteiligt, genausowenig kann man was während der Fahrt riechen. Was könnte das sein und was kann man dagegen machen? Durch den TÜV isser noch ganz normal durchgekommen (September, da war das Problem aber auch schon, die habens wohl bloß net bemerkt). Und Einbildung isses auch nicht, inzwischen meckern fast alle Mitfahrer darüber...
    Grüße,

    Johannes
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meier737, 13.12.2006
    meier737

    meier737 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    schraub mal das hitzeschutzblech überm krümmer weg und kontrolier mal ob dieser noch heile ist, oder evtl risse aufweist!

    gruß
     
  4. #3 Mobylette, 13.12.2006
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Oder halt mit einem Lappen einfach mal den Endtopf zu und schau, wo die Abgasanlage defekt ist.
     
  5. #4 Carina93, 13.12.2006
    Carina93

    Carina93 Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke schonmal für die Antworten. Um groß zu schrauben hab ich heute keine Zeit mehr, da muss ich morgen mal schauen.
    @Mabylette: hast n Tipp wie/wo/wann ich das am besten mach? Ich mein, er rußt ja jetzt nich so, dass ich ohne Probleme den Rauch sehe. Geht wohl am besten morgens wenn noch das Kondenswasser mitverdampft, oder?
     
  6. #5 Mobylette, 13.12.2006
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Am besten mit ner zweiten Person.
    Der eine hält zu, der andere kuckt, wo es rausbrazzelt.
    Nicht zu lange zuhalten.
     
  7. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    oder zur Werkstatt fahren und untergucken bzw. auf ne Bühne.
    Aber mit offenem Fenster bitte :]
     
  8. #7 Holsatica, 13.12.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Du kannst auch mal unter die Haube gucken. Vielleicht ist irgendwo ein Schlauch ab. z.B. der Schlauch von der Kurbelgehäuseentlüftung. Das riecht auch "eigenartig" (ähnlich wie Abgas/Benzin/Öl-Geruch).
    Ansonsten Abgasanlage checken!
     
  9. #8 Schnitzeltier, 13.12.2006
    Schnitzeltier

    Schnitzeltier Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    ich würd dsa echt schleunigst machen und kit offenem fenster fahren wie meine vorredner schon gesagt haben.

    die ganze zeit koglenstoffmonoxid einzuatmen, vor allem wenn noch nicht mal ein kat davor ist ist sicher sehr ungesund!!
     
  10. #9 Schuttgriwler, 13.12.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wen Du hinten zuhebst, soll der andere suchen, wo es zischt. Scheint ja wirklich offensichtlich zu sein, wenn nicht gerade der Wind von hinten kommt.
     
  11. eciman

    eciman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Hatten das selbe Problem letztes Jahr auch im Carina. Ursache: Durch ein kleines Loch hinterm Abgas-Krümmer, das genau noch oben zeigte, gelangten Abgase in den Motorraum, wo sie vom Lüfter in den Innenraum geblasen wurden.

    Das Loch konnte geschweißt werden. War aber recht kompliziert wegen der schlechten Zugänglichkeit.

    Grüße
    eciman
     
  12. #11 Carina93, 14.12.2006
    Carina93

    Carina93 Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also erstmal vielen Dank für die vielen Antworten!
    Ich bzw mein Kumpel konnten keine Undichtigkeiten an der Auspuffanlage feststellen (was nicht zwingend heißt, dass es keine gibt). Aber wenn ich die Motorhaube aufmach, dann kommt mir ein ziemlich starker Schwall Abgasgeruch entgegen, also schein mir, was Holsatica gemeint hat, am wahrscheinlichsten. Hab aber keine Ahnung was die Kurbelgehäuselüftung is?! Wo find ich die? Was könnte es im Motorraum noch sein? So auf den ersten Blick war für mich als Laien auch da alles ok...
     
  13. #12 meinedicke, 14.12.2006
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Die Kurbelgehäuseentlüftung besteht aus einem Schlauch, der vom Motorblock oder meistens vom Ventildeckel Richtung Luftfilter geht. Aber wenn Du wirklich Null Ahnung hast, solltest Du lieber in die Werkstatt gehen. Nicht das noch einer auf die Idee kommt, wir wären schuld an Eurer Kohlenmonoxidvergiftung, weil wir die falschen Tipps gegeben haben......
     
  14. #13 Carina93, 19.12.2006
    Carina93

    Carina93 Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    erstmal nochmal danke für die vielen Antworten! Da ich leider! selber nicht viel Ahnung davon habe, habe ich jetzt wirklich einen Termin in der Werkstatt ausgemacht. Es muss auch definitiv etwas im Motorraum sein, da es sofort aufhört zu riechen, wenn man die Lüftung abschaltet. Termin ist am Freitag, ich melde mich danach nochmal...
    Grüße,

    Johannes
     
  15. #14 Carina93, 22.12.2006
    Carina93

    Carina93 Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,


    also es ist der Auspuffkrümmer...Kostenpunkt:340€ Das is mir ehrlich gesagt zu viel für das bisschen Abgasgeruch. Und ich will wirklich nicht meckern was die Qualität bei Toyota betrifft, aber ich hab allein in den letzten 12 Monaten deutlich über 2000€ ausgegeben - allein für außerplanmäßige Reparaturen... Ich finde das, als Student zumindest, ziemlich happig...
    Aber trotzdem danke für eure Hilfe!,

    Johannes
     
  16. #15 meier737, 23.12.2006
    meier737

    meier737 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    na ja, da erlaub ich mir mal auf die erste antwort hinzuweisen, he he.
    hab aber jetzt schon von einigen carinas gehört, wo der krümmer so bei km 200000 fällig war.
    schau auf jeden fall im internet bei diversen (gebraucht)teilehändlern nach, da bezahlst du nicht mehr als 50€......für die carinaII war's schwieriger einen gebrauchten zu bekommen, mußt halt ein wenig suchen!
    einbauen kannst du schon selber, ist halt ein wenig fummelig mit den festgegammelten schrauben....sonst halt freie werkstatt!
    übrigens, 350€ beim toyota halt ich für rausgeschmissenes geld, bischen mehr umstand und du sparst dir mal so 250€. fürn student sollte das 'n argument sein, oder! sag nicht du studierst wirtschaft?
     
  17. #16 Carina93, 02.01.2007
    Carina93

    Carina93 Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    So, erstmal sorry für die späte Antwort, aber über die Feiertage war ziemlich wenig Zeit...
    Ja, das war dann auch meine Idee, nach Gebrauchtteilen zu schauen. Hab ein paar Anfragen geschrieben, aber alle wurden negativ beantwortet...
    Naja, ich hab dann jedenfalls schneller als gedacht nen neuen Krümmer und n neues Feuerrohr (heißt das so?) gebraucht. Am 23.12., Samstag Nachmittag, ein Tag vor Hlg. Abend fahr ich mit drei Leuten von der Mitfahregelgenheit Richtung Augsburg zu meiner Freundin. Hinter Stuttgart machts Peng! und das Auto blubbert wie ne alte 6-Liter Amikarre...Naja, ich fahr auf den Seitenstreifen ruf, den ADAC, (alles mit den drei Leuten von der Mitfahrgelgenheit, die zumindest sehr lässig drauf waren), der schauts sich an und sieht, dass die beiden Rohre, die unten aus dem Krümmer rausgehen, total abgerissen sind. Und das einen Tag, nachdem der Toyota-Meister da nachgeschaut hat...Klasse. Um die Zeit schweißt natürlich auch niemand mehr, um wenigstens notdürfig noch weiter und wieder nach Hause zu kommen...Also macht sich der ADAC-Typ zwei Stunden lang an die Arbeit und überbrückt die beiden Risse mit zwei Rohren, die er da irgendwie geschickt als Zwischenstück reingepfriemelt hat. Naja, also musste ein neuer Krümmer und ein neues Feuerrohr her, und zwar schnell. Deshalb hab ichs bei Händler bestellt, Kostenpunkt 370€ mit Selbstmontage (die ich mir auch nur zugetraut hatte, weil ich zwei Stunden lang dem ADAC-Typ über die Schulter geschaut hab...Naja, jetzt fährt er jedenfalls wieder prima, ich hab mich zwar ziemlich über den Toyota-Typ aufgeregt, aber hauptsache ich bin wieder mobil...
    Also danke nochmal für eure Hilfe,
    viele Grüße und ein gutes neues Jahr!

    Johannes
     
  18. #17 RINAzoros, 09.09.2009
    RINAzoros

    RINAzoros Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich muss den Thread mal ausgraben, weil ich das gleiche Problem habe, dass ich die Abgase durch die Lüftung in den Innenraum bekomme. Die Ursache hab ich bisher soweit lokalisiert, dass ich denke, dass es vom Krümmer her kommt. Zumindest kann man die Abgase deutlich vorne am Krümmer riechen.
    Ob der jetzt nen Loch hat, weiß ich nicht. Ist es möglich, dass die Dichtung nach einiger Zeit (Rina hat jetzt 151Tkm drauf) nicht mehr dicht ist?

    Jetzt hab ich mal bei ebay nach nem Krümmer geschaut und einen für den 7A-FE gefunden. Passt der auch an den 4A-FE mit 107PS?

    Und hier noch einer für den 4A-FE 99PS.



    *Update* So, hab mal das Hitzeblech weggemacht, ist aber nicht zu sehen. Irgendwo bläst der aber, man hört und riecht es...



    Hab jetzt noch mal das Netz durchforstet, mich hat das blanke Entsetzen gepackt. Es gibt für die Rina mit 4A-FE nirgends nen Krümmer, egal ob neu oder gebraucht. Das darf einfach nicht wahr sein. ich könnt sooo kotzen!
     
  19. #18 Celicat20Chris, 09.09.2009
    Celicat20Chris

    Celicat20Chris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Subaru Impreza WRX STI HAWK
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 RINAzoros, 09.09.2009
    RINAzoros

    RINAzoros Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Danke, leider nein. Da hab ich heute auch schon geschaut und nix gefunden.
    Ich hab jetzt mal nen Autoverwerter in Neu-Ulm angeschrieben, ob die was besorgen können und werde die Tage mal bei unseren benachbarten Autoverwerter nachschauen bzw. lassen. Vllt. hab ich ja Erfolg.

    Das ist echt wie ne Nadel im Heuhaufen zu suchen :rolleyes:
     
  22. #20 Protector, 09.09.2009
    Protector

    Protector Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hatte mal ein ähnliches Problem ... Abgasgeruch und so ... bei mir wars die Dichtung zwischen Krümmer und Auspuff (besteht aus Drahtgeflecht, auch als Hosenrohr bezeichnet) ... 12 € und eine halbe Stunde Eigenleistung später war wieder alles bestens! :]
     
Thema: Abgasgeruch im Auto
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e10 abgasgeruch

    ,
  2. toyota avensis abgase lüftung

    ,
  3. feuerohr auspuff

    ,
  4. Toyota aygo Abgase im innenraum,
  5. toyota yaris abgase im innenraum,
  6. abgasgeruch im auto,
  7. toyota carina auspuff hinter hosenrohr abgerissen
Die Seite wird geladen...

Abgasgeruch im Auto - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto, aber welcher Motor?

    Neues Auto, aber welcher Motor?: Moin, ich will mir demnächst ein neues Alltagsauto zulegen. Die Celica macht zwar Spaß, aber im Alltag ist sie doch zu unpraktisch. Allerdings...
  2. Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.

    Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.: Seit einige Zeit ist die alte Truppe aus dem Forum dran, um mal wieder ein Treffen zu machen, wie es früher war. Da Celinator am 23.07. am Ring...
  3. Neues auto!! Corolla weg...YARIS Willkommen ;-)

    Neues auto!! Corolla weg...YARIS Willkommen ;-): :DJippi am kommenden Donnerstag ist es so weit der Corolla muss leider gehen...der Aygo bleibt und der neue Yaris kommt :hurra Hat da jemand...
  4. Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Auto diese passt?

    Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Auto diese passt?: Hallo Leute, habe das Problem das ich leider die falschen Antriebswellen für meinen Toyota Corolla e12 (2.0 D4D - 116 PS) gekauft habe. Der...
  5. 2020 wird jedes 3. Auto Online verkauft ?!

    2020 wird jedes 3. Auto Online verkauft ?!: Hallo, was meinst ihr ? Hier die Quelle zur These aus der Überschrift :...