Abblendlicht nicht eingeschaltet, weil TFL sehr hell

Diskutiere Abblendlicht nicht eingeschaltet, weil TFL sehr hell im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Ist Ihnen auch schon einmal folgendes passiert: Sie steigen bei Dunkelheit in Ihren Toyota Yaris und schalten die Zündung ein. Sofort geht das...

  1. #1 Matthes, 26.02.2020
    Matthes

    Matthes Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Ist Ihnen auch schon einmal folgendes passiert:

    Sie steigen bei Dunkelheit in Ihren Toyota Yaris und schalten die Zündung ein. Sofort geht das Tagfahrlicht an (auf Grund der verwendeten LEDs sehr hell) und die Instrumenteneleuchtung ist ebenfalls an. Daher vergessen Sie, das Abblendlicht einzuschalten - denn Sie sind in dem Glauben, dass die Fahrzeugbeleuchtung eingeschaltet ist.

    Herzlichen Dank für Ihr Feedback
     
  2. Anzeige

  3. #2 Philipp3112, 27.02.2020
    Philipp3112

    Philipp3112 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris (XP13) Hybrid "Edition"
    Nein, das ist mir noch nie passiert, kann auch nicht, da mein Yaris über den Lichtsensor verfügt und das Fahrlicht automatisch einschaltet, wenn es zu dunkel ist.

    Mir sind aber auch schon oft Fahrzeuge aufgefallen, das früh morgens oder spät abends nur mit Standlicht unterwegs waren.
     
  4. #3 matthiomas, 27.02.2020
    matthiomas

    matthiomas Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    297
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition und Honda HR-V 1.5 Executiv Automatic
    ...und bei Gischt und starkem Regen nur mit TFL.....da leuchtet aber hinten nix....:D
    Matthias
     
    SterniP9 gefällt das.
  5. #4 SaxnPaule, 27.02.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.586
    Zustimmungen:
    518
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Oder mit NSL und Tempo 160 ?(
     
    matthiomas gefällt das.
  6. #5 paseo_rulez, 27.02.2020
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    8.082
    Zustimmungen:
    173
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), MR2 W3 (ZZW30), Corolla E10 4WD (AE103)
    Ich hatte letztens einen Porsche Cayenne vor mir auf der AB, nur mit TFL an. Und es war wirklich Kuhnacht, 22:00 Uhr im Winter.
    Ein anderer Fahrer und ich haben versucht mit Lichthupe, Warnblinke etc. den Fahrer darauf aufmerksam zu machen. Hat sicher 2-3 min. gedauert bis er endlich sein Licht angemacht hat :wtf
     
  7. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Sienna, ST205, GT 86
    Solche Hirnis hab ich fast täglich auf dem Arbeitsweg, letztens bei starkem Schneefall in der Dämmerung...Die Menscheit wird immer bequemer und dümmer
     
    clausi gefällt das.
  8. #7 Philipp3112, 29.02.2020
    Philipp3112

    Philipp3112 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris (XP13) Hybrid "Edition"
    Deswegen habe ich auch einen Yaris mit Lichtautomatik, damit genau das nicht passiert.
     
  9. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Sienna, ST205, GT 86
    Die Lichtautomattik ist m.M. nicht über jeden Zweifel erhaben, jede hat andere "Schaltpunkte". Ja, das lässt sich einstellen, aber nicht unbegrenzt. Abweichungen wird es immer geben, vorallem Dämmerung ist da sehr schwer "messbar" für die Automatik
     
    paseo_rulez gefällt das.
  10. #9 paseo_rulez, 06.03.2020
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    8.082
    Zustimmungen:
    173
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), MR2 W3 (ZZW30), Corolla E10 4WD (AE103)
    ...oder Nebel
     
  11. #10 Philipp3112, 08.03.2020
    Philipp3112

    Philipp3112 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris (XP13) Hybrid "Edition"
    Ich würde in diesem Falle dann den Lichtsensor lieber etwas sensibler einstellen, als wenn er "zu spät" reagiert. Ich habe ihn bei mir in der "Serieneinstellung" und finde, das reicht vollkommen aus. Ich merke es auch daran, das das Fahrlicht angeht, sobald ich in meine Tiefgarage einfahre und die ist auch relativ gut beleuchtet. Ich sehe also derzeit keinen Grund, warum ich da irgendend etwas ändern sollte.

    Einziger Kritikpunkt meinerseits ist, das er nicht mit dem Regensonsor gekoppelt ist. Das war bei meinem altem Citroen der Fall, das wenn der Scheibenwischer regelmäßig in Betrieb ging, auch die Fahrlichter automatisch angingen.
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Sienna, ST205, GT 86
    Bei 2 meiner Fahrzeuge reagiert der Sensor sehr unterschiedlich, beim einen ist die Empfindlichkeit voll eingestellt, und trotzdem kann ich zB 500m in ein Tunnel fahren ohne dass Licht angeht und beim anderen geht das nach 10m an auf Serieneinstellung.
    Darum meine Aussage dass die Technik nicht zu 100% zuverlässig ist, aber der bequeme Mensch verlässt sich trotzdem darauf....
     
  14. #12 matthiomas, 09.03.2020
    matthiomas

    matthiomas Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    297
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition und Honda HR-V 1.5 Executiv Automatic
    ….Denken, einfach denken und zwar nicht nur an sich, sondern auch mal wieder an den Nebenman….ist besser als jeder Sensor.;)
    Matthias
     
    Speedy und SterniP9 gefällt das.
Thema:

Abblendlicht nicht eingeschaltet, weil TFL sehr hell

Die Seite wird geladen...

Abblendlicht nicht eingeschaltet, weil TFL sehr hell - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer ausbauen um Abblendlicht zu wechseln

    Scheinwerfer ausbauen um Abblendlicht zu wechseln: Moin, wollte bei mein Toyota Yaris 1.3L BJ 2005 die Abblendlicht Glühbirne auf der Fahrerseite wechseln und hatte beim ausbauen blöderweise...
  2. Toyota auris hybrid Abblendlicht vorne links sicherung knallt raus

    Toyota auris hybrid Abblendlicht vorne links sicherung knallt raus: hallo liebe Toyota Gemeinde, Ich hab ein Problem welches ich leider nicht alleine lösen kann. Und zwar funktioniert mein linker Scheinwerfer...
  3. Toyota Aygo Abblendlicht Glimmt nur

    Toyota Aygo Abblendlicht Glimmt nur: Hallo, hat jemand an einem Aygo erstes Modell ein glimmendes Abblendlicht gehabt? Birne wurde schon grtaugeta alles gut,das linke geht 1a ,aber...
  4. Toyota Corolla 1.6 Combi E12 Abblendlicht ausschalten

    Toyota Corolla 1.6 Combi E12 Abblendlicht ausschalten: Moin moin, ich habe Toyota Corolla 1.6 Combi E12 und dieser ist ein Reimport aus Dänemark. Was mich ein wenig stört ist das Abblendlicht was nach...
  5. Abblendlicht geht für ca. 1/2 sekund aus währen dem Fahren - Corolla Verso 2006

    Abblendlicht geht für ca. 1/2 sekund aus währen dem Fahren - Corolla Verso 2006: Hallo, bei meinem Corolla Verso fällt mir in letzter Zeit auf, dass immer mal wieder das Abblendlicht "flackert", d.h. kurz ausgeht, nur für eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden