Abblendlicht an Zündung??

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von cornejG6, 25.02.2014.

  1. #1 cornejG6, 25.02.2014
    cornejG6

    cornejG6 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6
    Hallo Zusammen

    Seit neuestem müssen wir in der Schweiz auch tagsüber das Licht anhanben.

    Ich habe gehört, das man das Licht an die Zündung anschliessen kann, als Alternative zu TFLs.

    Wie geht das? Kann es der Batterie schaden, da das Licht an ist bevor der Motor läuft?

    Gruss Cornel

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Es kann definitiv nicht immer von Vorteil sein wenn das Licht an ist bevor an ist bevor der Motor an ist. Ihr habt es ja in den Wintern doch relativ Kühl und die Batt hat da eh schon ihre Probleme.

    Aber es gibt eine Schaltung die Überwacht die Ladekontrollleuchte erst wenn diese aus ist wird der Verbraucher mit Spannung versorgt. (gibt es auch schon fertig für Wohnwagen und Wohnmobile zum Nachrüsten).
     
  4. #3 TorbenMaMe, 25.02.2014
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Hi.
    Du sorgst dabei für Spannungspitzen, dass machen die Lämpchen nicht lange mit. Außerdem hat eine normale Gaslampe eine geringere Lebensdauer als TFLs. Was sprichkt dagegen TFLs zu installieren. Sieht doch knorke aus und ist tagsueber besser zu sehen als das Anlendlicht.

    viele Grüße
     
  5. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Ich würde an meine Autos auch keine Tagfahrlichter verbauen wollen.
     
  6. #5 TorbenMaMe, 25.02.2014
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    optische Gründe oder warum nicht?

    Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
     
  7. #6 SaxnPaule, 25.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
  8. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Ja das hat Optische Gründe. Die 3 Kabel würden mich nicht bremsen aber das Tagfahrleuchten gut aus sehen muss man richtig Aufwand betreiben. Dieser lohnt sich aber nicht da die Zubehör Dinger nie wirklich lange halten.
    Wenn man Montageaufwand an die Lebensdauer der Dinger anpasst sieht das auch aus wie von ATU.
     
  9. #8 TorbenMaMe, 26.02.2014
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Hi Bastel.
    Ja ich kann mir das vorstellen. Das ist dann alles eine Frage des Anspruches.
    Ich finde bei mir sehen die ganz gut aus und funktionieren schon 2 Jahre einwandfrei. Kombiniert mit einem Coming home modul . Also das ist ein guter Deal für knappe 100 Euro. Mann vergesse die Sicherheit nicht ...... und natürlich den comfort.
     
  10. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Ich fahre auch immer mit normalem Licht. Das geht auch und bei 600€ für nen Satz Scheinwerfer können die auch mal leuchten ;).
    Die Front kost 400€ und wenn ich da die TFL einarbeite halten die eventuell 2 oder 3 Jahre und dann gibt es diese nicht mehr sondern nur eine andere Form und schon steh ich wieder da. Also schraub ich die ATU mäßig auf die Motorhaube und lass es scheiße aus sehen oder ich lass die Dinger gleich weg. und mach Licht an ;)
     
  11. #10 TorbenMaMe, 26.02.2014
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Hauptsache ist doch, dass man mit Licht fährt. aber genug des off toppics. Prinzipiell kannst du es ja direkt am Lenkrad überbrücken. Dann ist Abblendlicht immer an, wenn die Zündung an ist. Wenn du ein Zeitrelais dazwischen machst, dann kannst du die Zeit des Motorstartes überbrücken.
    Aber einfach es zur Routine werden zu lassen, dass Licht an zu machen ist auch nicht so schwer.
    Meine persönliche Meinung ist, entweder TFl's oder du schaltest einfach an, wenn du losfährst. Das geht in Fleisch und Blut über ;)

    Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
     
  12. #11 Summerfeelinq, 26.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2014
    Summerfeelinq

    Summerfeelinq Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla G6S by TTE (:
    Ich hab von Anfang an immer licht angemacht nach dem starten des Motors inzwischen mach ich es Routine mäßig ohne drüber nach zu denken ;) das wäre ne alternative zu umbau Maßnahmen ^^


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  13. #12 cornejG6, 27.02.2014
    cornejG6

    cornejG6 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6
    Hallo Zusammen

    So hier ist ja mächtig was geganen8o ;)

    Also erstens, finde ich am G6 keinen passenden Platz der den Montagevorschiften und meinen wünschen entspricht, dann lass ichs lieber gleich weg.

    Das ich das Licht routinen mässig an mach ist ja klar, doch vergesse ich es oft, wenn ich z.b am Tag an einem Bahnübergang halten muss, motor aus mach und standlicht rein. Dann mach ich es zu 80% nicht mehr an XD

    Die Sache klingt schon ganz nach meinem Geschmack. Ich wollte das ganze an die normale Konsole am Lenkrad schalten. Das es eine Spannungsspitze geben kann bin ich mir auch bewusst, bin nur nicht drauf gekommen dass es solche Relais gibt die Zeitversetzt anschalten. (Oder so):)

    Werd das mal anschauen :) Danke nochmals für die Tipps:D

    Gruss Cornel
     
  14. #13 Japanerfan, 27.02.2014
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Bei uns in Ö war ja auch mal Tagfahrlicht-Pflicht. Damals verbauten sogar die Vertragswerkstätten passende Module, welche das Abblendlicht automatisch anschalteten sobald der Motor lief. Bekannte von mir ließen sich's einbauen.
     
  15. #14 SaxnPaule, 27.02.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Was Entsprechendes hab ich ja oben verlinkt.
     
  16. #15 *Black Devil*, 27.02.2014
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Also bei unseren Rollstuhlbussen (Ford Transit) ist auch das Tagfahrlicht die Hauptscheinwerfer und die gehen an, wenn die Zündung an geht (also vor dem Motorstart).

    Wir haben da nicht gerade billig Lampen verbaut, sondern Lampen von Osram oder Philips (die normalen Standard Longlife Birnen).

    Da darf ich die alle halbe Jahr wechseln...
    Find ich persönlich bissl viel.

    Würde ich bei meinem Rolla nie verbauen, dieses System. Würde mir mit den Philips x-treme sher teuer kommen.

    Fahre auch immer mit Licht und es geht nach dem Motorstart immer die Hand zum Schalter.
    Hab auch schon überlegt, ob ich mir solche LED TFL einbaue. Hab ja in der TTE Front links und rechts noch die Luftkanäle. Und da würde ich ev. irgendwas kleines, flaches und nicht gleich sichbares verbauen.
    Weiß es aber noch nicht.
     
  17. #16 TorbenMaMe, 27.02.2014
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Hier müsste im Forum doch noch mein Thread rumgeistern. Ich finde beim rolla lohnt sich das alle male. Hatte damals dektane verbaut.

    Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
     
  18. #17 ammueller, 28.02.2014
    ammueller

    ammueller Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Weiss Jemand wie das Abblendlicht bei den Skandinavien-Modellen geschaltet ist?

    Dort wurden die Autos schon vor mehr als 10 Jahren so verkabelt, dass das Abblendlicht immer an ist - aber nicht schon wenn die Zündung eingeschaltet wird, sondern erst wenn der Motor läuft. Habe einen RAV4 - dänische Version - mit dieser Ausstatttung und habe an dem Auto in mehr als 10 Jahren nur einmal eine Scheinwerfer Birne getauscht. Wird das evtl. über ein Signal der Lichtmaschine angesteuert?
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 SaxnPaule, 28.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Ja weiß ich, hab selber ein EU Import aus DK.

    Das Licht geht erst an, nachdem der Motor gestartet wurde. Allerdings nicht nur das Abblendlicht, sondern auch die Rückleuchten. Ich glaube das ist ein Zusatzsteuergerät.
     
  21. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Wer lesen kanKit n ist klar im vorteil. Bevor ich doof angemacht werde. Man blicke mal zum 2beitrag in diesem Thema.
     
Thema:

Abblendlicht an Zündung??

Die Seite wird geladen...

Abblendlicht an Zündung?? - Ähnliche Themen

  1. Temp-Anzeige steht in der Mitte nach dem Einschalten der Zündung

    Temp-Anzeige steht in der Mitte nach dem Einschalten der Zündung: Hallo, ich brauche eure Unterstützung. Seit kurzem funktioniert meine Temperaturanzeige am Armaturenbrett nicht mehr richtig. (Carina E Bj.1992...
  2. Abblendlicht spinnt nach Besuch in der Waschanlage

    Abblendlicht spinnt nach Besuch in der Waschanlage: Hallo zusammen! Gestern war ich mit einem Toyota Corolla Baujahr 2005 in der Waschanlage und der Wagen wurde vorher von mehreren Mitarbeitern per...
  3. Zündung/Zündfunke bei warmen Motor nicht vorhanden ( Corolla e9)

    Zündung/Zündfunke bei warmen Motor nicht vorhanden ( Corolla e9): Guten Tag zusammen, seit einigen Tagen habe beim starten meines PKW`s Probleme. Vielleicht kann mir jemand bei der Fehlereingrenzung weiterhelfen...
  4. Scheinwerfer Abblendlicht T20

    Scheinwerfer Abblendlicht T20: Ich suche für meine T20 GT Facelift LHD das linke Abblendlicht mit LWR. Die Befestigungspunkte sollten unbedingt intakt sein und das Glas in...
  5. Abblendlicht Komplett ausfall Avensis T25

    Abblendlicht Komplett ausfall Avensis T25: Hallo zusammen, ich habe da so ein Problemchen.. Habe vor ca. einem halben Jahr meine Abblendlicht Birnen auf beiden seiten gewechselt ( 1 defekt...