91 Oktan für moderne Toyota-Triebwerke?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von chris_mit_avensis, 23.09.2005.

  1. #1 chris_mit_avensis, 23.09.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Normalbenzin 91 Oktan gibts bei uns in CH zwar nicht :D

    Aber man ist ja ab und zu im nördlichen Ausland :D

    In der Betriebsanleitung steht zwar min. 95 Oktan, aber in Autobild schreibt Toyota als Statement zum Thema "Normalbenzin in Toyotas möglich?" nur: "In Ausnahmefällen ist es möglich, langfristig bzw. als Spartrick raten wir davon ab".

    Ein Bauernmotor wie der 3S-FE läuft sicher problemlos mit Normalbenzin, wie siehts aber mit den modernen Direkteinspritzern aus? Sind die da empfindlicher?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Rechne mal aus, was du dadurch theoretisch sparen würdest. Das sind wenige Cent. Dazu kommt, dass der Wagen mit Normal mehr verbraucht, also zumindest teilweise der geringere Preis aufgezehrt wird. Und man fühlt sich immer ein wenig unwohl, ob dre Motor nicht doch leidet.

    Ich würds nicht machen. Fahr deinen Wagen 1 oder 2 oder 3 oder 4 oder 5 .... Jahre länger als geplant. Da kannste (wenn nicht selbstständig) richtig Geld sparen.

    Geiz ist Scheisse. ;)

    Gruss Key2U
     
  4. rusty

    rusty Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Meine Eltern wollten auch mal nicht hören. Haben 2 Jahre lang in einen Fiat Marea Normal getankt obwohl Super reingehört. Dieses Jahr mussten dann 2 von 4 Einspritzdüsen erneuert werden, was ca. 600€ kostet. Lohnt sich also nicht am Benzin zu sparen.

    mfg rusty
     
  5. #4 carina e 2.0, 24.09.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    meine Meinung, :]
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Wenn dieser 'Bauernmotor' auch mind. 95 Oktan bekommen soll, ist es das gleiche wie mit modernen Motoren.
     
  7. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Das war ein FIAT, da hätte nicht mal Ultimate gehlofen!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

91 Oktan für moderne Toyota-Triebwerke?

Die Seite wird geladen...

91 Oktan für moderne Toyota-Triebwerke? - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...