90.000 Inspektion steht an

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SAinTx666, 30.08.2001.

  1. #1 SAinTx666, 30.08.2001
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    HI,

    Im Oktober bin ich mit der 90.000er Jahresinspektion dran. + HU und AU

    Also das volle Programm (Zahnriemen usw)
    Das kostet mich um die 1300,- Platten.

    AUA !!!!!!! :-(

    Ich hab aber jetzt schon 89.5xx runter...
    kann ich noch bis Oktober fahren ?
    Der Zahnriemen wird mir doch nicht gleich bei 90.000 um die Ohren fliegen oder ?

    Und wie siehts aus, wenn ich noch sage, dass ich ihn die letzten 2 jahre ordentlich gestresst habe ? (etliche Kickdowns)...

    Kann ich dann trotzdem ohne Angst haben zu müssen noch fahren ?

    Und was ist bei soeiner inspektion alles dabei ? 1300 DM ist ja nciht zu verachten...

    cu
    PHIL

    ------------------
    [​IMG]

    ICQ: 43827323
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Sollte geht, auch wenn er dir um die Ohren fliegt, geht nix kaputt. Bei den meisten Motoren ist es so, dass die Ventile nicht mit den Kolben kollidieren. Weiß aber nicht welche genau das sind, bei meinem ist es z.B. so! Und 100.000 sollte der schon packen, nehm ich mal einfach so an.

    Gruß Hoshi

    ------------------
    [​IMG]
     
  4. #3 CELINATOR, 30.08.2001
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Das sollte schon halten. Bei meiner T20 ist bei 100000km der Zahnriemen gewechselt worden. Hab jetzt 215t drauf und werd den Zahnriemen bei 220t wechseln.
    Da hab ich keine Angst.

    ------------------
    Mit besten Grüssen
    Celinator
    [​IMG]
    www.tdcs.ch
     
  5. #4 Schuttgriwler, 30.08.2001
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hallo Kollege,

    bei meinem EP9 dauerts noch 7000km bis zur 90 000er.

    Wenn Du den 4E-FE drin hast, dann knallts wenn er reißt. Habe mich diesbezüglich mal mit meinem Händler unterhalten. er hat aber abgewiegelt: Noch keiner davongeflogen.

    gruß

    dennis

    P.S.: Hast Du auch Automatik ??
     
  6. #5 SAinTx666, 31.08.2001
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Nein hab den 3S-FE drin.
    vieleicht knallts bei dem ja nicht [​IMG]

    Hab nen schalter... Gott sei Dank.

    cu
    PHIL

    ------------------
    [​IMG]

    ICQ: 43827323
     
  7. #6 MichBeck, 31.08.2001
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    der Zahnriemen in meinem E9 SI wurde erst bei 115tkm gewechselt. So lange kann er also halten [​IMG]

    Gruß Michael

    Ach, 10 Jahre war er da auch schon alt! Also dicke zuviel. In deinem Fall sollten also noch Reserven da sein. Keine Sorge wegen der paar km drüber.

    [Dieser Beitrag wurde von MichBeck am 31. August 2001 editiert.]
     
  8. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hi...
    Also der Zahnriemen ist eh erst alle 100 tkm fällig.Im übrigen wär ich vorsichtig mit der Aussage Aufschlagsfrei... Bei Toyota ist es zwar bei vielen Motoren so, aber wenn man eh ´nur alle 100tkm wechseln muss, kann man das doch ruhig mal machen, oder??

    Toy
     
  9. #8 Willyxxx, 31.08.2001
    Willyxxx

    Willyxxx Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2001
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Luxus IS300 Sportcross, Prius III
    Hallo zusammen,

    also seit der einführung der 15.000 km Intervalle wird der Zahnriemen bei 90.000km gewechselt ( das war glaubich '93) bei allen anderen die noch 10.000 Intervalle haben ist er alle 100.000 km zu wechseln.

    Bei Toyota stehen nur bei Diesel Motoren und allen 12 Ventilern die Ventile an. ein 4E-FE ist ein 16 Ventiler.

    Neulich hatten wir einen PICNIC Diesel bei uns in der Werkstatt, bei dem sich die Wasserpumpe in viele kleine Stücke zerteilt hat und mit denselbigen auch den Zahnriemen auseinander gerissen hatte.
    Bei dem waren die Ventile alle gebogen und meist ist dann bei den Dieseln der Zylinderkopf auch noch hin, der hatte seinen ersten Zahnriemen noch drin und das bei 170.000 km.

    Aber wir haben des öfteren Autos in der Werkstatt die um die 150.000 km drauf haben und da dann erst den Zahnriemen wechseln




    ------------------
    Gruss Willy

    [​IMG]
     
  10. #9 Michael Schmidt, 31.08.2001
    Michael Schmidt

    Michael Schmidt Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2000
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25-D4D-Kombi Executive 2003 / Paseo EL54 Cabrio 1997 / IHC 724S
    @ Saintx:


    Also bei meiner 90tkm Inspektion wurde auch der Zahnriemen gewechselt. Außerdem noch die (nicht grade billigen) Platin-Zündkerzen. Dann wurd ebie mir noch was am Fahrwerk erneuert, aber ich habe nicht ganz 1.000,-DM bezahlt.

    Sind denn in Deutschland solche Gebührengefälle?

    Gruß, Michael

    ------------------
    www.carina-t19.de.tf !!!
    [​IMG]
    ICQ 111622859
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Lolli-Olli, 31.08.2001
    Lolli-Olli

    Lolli-Olli Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    @Willy:
    Was heisst "Ventile stehen an"? Du meinst das einstellen des Ventilspiels?
    Das sollte eigentlich bei allen Toyota-Motoren nach ca. 100Tkm
    gemacht werden, bisher gibst da keine mit automatischem Ventilspielausgleich.
    Bei den Carina-Motoren jedenfalls definitiv nach 90Tkm (wenn man streng nach Vorschrift geht).
    Was die Zahnriemen angeht: Es hängt von der Motorserie ab, ob das was passieren
    kann oder nicht. Bei den Maschinen der E-Serie kann schon
    (also auch beim 1,4L), bei der A-Serie nicht.

    Aber wer 170Tkm mit deinem ZR fährt, ist ja wohl selber schuld...
    Olaf
     
  13. #11 Willyxxx, 02.09.2001
    Willyxxx

    Willyxxx Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2001
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Luxus IS300 Sportcross, Prius III
    @Lolli Olli

    Nein ich meinte mit Ventile anstehen eigentlich, dass die Ventile an den Kolben anstehen bei einem Zahnriemenbruch

    ------------------
    Gruss Willy
     
Thema:

90.000 Inspektion steht an

Die Seite wird geladen...

90.000 Inspektion steht an - Ähnliche Themen

  1. Temp-Anzeige steht in der Mitte nach dem Einschalten der Zündung

    Temp-Anzeige steht in der Mitte nach dem Einschalten der Zündung: Hallo, ich brauche eure Unterstützung. Seit kurzem funktioniert meine Temperaturanzeige am Armaturenbrett nicht mehr richtig. (Carina E Bj.1992...
  2. Neues Wischergummi steht von der Scheibe ab - Ist der schlechte Wischerarm schuld?

    Neues Wischergummi steht von der Scheibe ab - Ist der schlechte Wischerarm schuld?: Bei meinem P1 war das Wischergummi vom Heckwischer kaputt. Als ich mich erkundigt habe, was ich machen kann, hieß es: entweder neues Gummi...
  3. Mobilitätsgarantie bei Inspektion nicht mehr inkl. ?

    Mobilitätsgarantie bei Inspektion nicht mehr inkl. ?: Hallo, ich war heute mit dem Rupsi zur Inspektion (bei Toyota). Dort hat man mir gesagt das die Mobilitätsgarantie nicht mehr inkl. ist. Die...
  4. Inspektion steht an, ein paar Fragen.....

    Inspektion steht an, ein paar Fragen.....: Mein Corolla muss im Januar dringend zur Inspektion, u.a. dringend die Bremsen !! Wollte noch ein paar Fragen vorab klären lassen: Nach 10...
  5. Wo steht der Code für das Radio?

    Wo steht der Code für das Radio?: Hallo Toyota-Freunde, Mein Yaris (Baujahr 2001) braucht eine neue Lichtmaschine. Das bedeutet natürlich auch, dass ich das Radio anschließend...