7x15 ET 30 passt nicht an T18?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Maik9, 27.04.2007.

  1. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Moin,

    wollte mir gerade wieder für 2 Jahre den Segen des TÜV für die T18C holen, wurde aber nichts.

    Er trägt mir u.a. die Felgen nicht ein. Die Größe ist 7x15 ET 30 mit 205er Reifen.
    Genau diese Größe ist schon eingetragen, aber ein anderes Felgendesign. Diese Felgen habe ich inzwischen verkauft.
    Bin davon ausgegangen, dass die identische Größe ja wohl passen müsste, zumal auf der T18 ganz andere Größen fahrbar sind.

    Aber bei 30mm Federn (Eibach) schleift es vorn am Radlauf. Der Prüfer hat diagonal 2 alte Felgen drunter gelegt und dann vorn noch etwas mit der Hand runtergedrückt, da lag der Radlauf oben mittig auf dem eingelenkten Reifen auf.

    Andere Felgen habe ich nicht, Zeit für Experimente auch nicht.
    Die Saisonzulassung für den Winterwagen läuft Montag ab.

    Was für Möglichkeiten gibts, abgesehen vom Einbau der orig. Federn?

    MfG
    Maik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Celoso

    Celoso Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2003
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST182 , HXU3A
    Naja, Du könntest ja in der Kurve eine Bodenwelle von ca. 30-40 cm Höhe mitnehmen, weißt Du!?

    Ich würde einfach zu einem anderen Prüfer fahren. Solche bescheuerten Tests sind für'n A... Inkompetenz läßt grüßen!

    Andere (siehe einige BMW, VW etc.) schrauben ihre Fahrwerke soweit runter, daß gerade ein kleiner Finger breit zwischen die 18"er Felge und den Radkasten paßt. Aber das ist dann TÜVig???

    Vielleicht wollte er Dich auch zum Kauf von Federwegsbegrenzern bewegen... ?(
     
  4. muc

    muc Guest

    Da kennt sich einer aus... :D
     
  5. Celoso

    Celoso Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2003
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST182 , HXU3A
    Ich finde diesen Test jedenfalls albern. Bei meinen 8Jx17" ET35 kam es den Prüfern nur darauf an, daß nichts schleift, und zwar im Geradeaus-Lauf.
     
  6. #5 Celi - Freak, 27.04.2007
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    bist du sicher das die eingetragenen Felgen auch eine ET 30 haben? ET 35 ist eigentlich sehr verbreitet bei den T 18 Fahrern. Zumindest bei denen die ich kenne.
     
  7. #6 Serialkiller, 28.04.2007
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    Bloß weil es deinem Prüfer egal ist, kannst du dem anderen keine Inkompetenz unterstellen. Ich finde es ehr erschreckend, das dies bei dir nicht überprüft wurde. Stell dir einfach mal vor, dass jemand bei dem die Felgen bei nem gewissen Lenkeinschlag und einer Einfederung den Radkasten berühren, vor dir fährt. Es kommt ne Bodenwelle und danach ne Kurve, sagen wir mal bei 50 km/h. Schon mal überlegt was da für Kräfte wirken? Ich möchte nicht der Hintermann sein, der hinter so ner Karre unterwegs ist. Mein Tüv-Prüfer hat vor 4 Jahren auch gemeckert. Das End vom Lied war, dass ich rundrum Bördeln musste und vorne die Radkästen ziehen, aber dafür ist auch alles 100%ig legal eingetragen.
     
  8. #7 Celi - Freak, 28.04.2007
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    dem ist nichts hinzuzufügen. :]
     
  9. muc

    muc Guest

    DANKE! Inkompetente Prüfer, die man besser nur Schwachverständige nennt, gibt es leider gar nicht mal so wenige, nur genau die als Maßstab hernanzuziehen ist sicher nicht der richtige Weg.

    Es gibt aber noch ein viel besseres Beispiel, man braucht mal nur etwas (zu) schnell in ne Kurve rein fahren, wo man sich einfach nur mal verschätzt hat, da ist es sicher sehr Praktisch, wenn genau dann der Reifen die Krätsche macht.
     
  10. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Hab noch mal nachgesehen, die eingetragenen Felgen haben ET28.
    Also ganze 2 mm Unterschied. Kann mir nicht vorstellen, dass die alten Felgen dann legal eingetragen waren.

    Inzwischen habe ich noch 7x17 ET 35 mit 215/40R17 aufgetan.
    Die werde ich mal testen. Wenns damit nicht klappt, kommt die Tieferlegung wieder raus.

    EDIT: Es hat übrigens im Fahrbetrieb noch nie geschliffen, jedenfalls habe ich nichts bemerkt und am Reifen ist nichts zu sehen.
    War schon eine ganze Zeit mit den Rädern unterwegs und hab mir dabei auch nichts gedacht, weil die anderen ja eingetragen waren.
     
  11. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    und einfach rundum bördeln und ziehn?
     
  12. #11 celibrio, 02.05.2007
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Ich habe auch einfach rundum ein bisschen ziehen lassen. Habe allerdings 235/40 R17 drauf, und das hat vor dem ziehen beim einfedern auch geschliffen.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Ich hab Angst, dass mir beim Ziehen der Lack reißt.
    Oder kann ich damit rechnen, dass alles heil bleibt?
     
  15. #13 Torsten, 02.05.2007
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd einfach 1-2 cm Federwegsbegrenzer rein packen und gut ist.

    Klar verringerst du damit deinen Federweg und es ist auch ungesund, wenn du auf den Begrenzern aufsitzt. So kann z.B. dabei sich das ganze Auto auschaukeln.

    Aber bei ner 30er feder setzt du so gut wie nie auf. Da kann man da schon vertreten.

    Ist auf jeden Fall schneller und billiger gemacht, als alle Radläufe zu ziehen und hinterher neu zu lackieren. Der Lack reist meisten ein. Auch wenn du es nicht siehst, hast du trotzdem meist winzige Risse im Lack. Im Winter gefriert dir das Wasser drin und es platzt richtig auf. Das Salz und die Nässe im Winter tun ihr Übriges und dann blühen alle 4 Radläufe dann wunderschon braun. (so wie bei den Opelfahrern. :D )
     
Thema:

7x15 ET 30 passt nicht an T18?

Die Seite wird geladen...

7x15 ET 30 passt nicht an T18? - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  3. Radhaus gezogen - Radhausschale passt nicht mehr

    Radhaus gezogen - Radhausschale passt nicht mehr: Hi Leute, ich habe ein Problem. Wir haben bei der T23 den Kotflügel gezogen. Hat auch soweit hingehauen aber die Radhausschale passt jetzt nicht...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...