7A-GE Umbau für Corolla E11?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Solestice, 06.07.2005.

  1. #1 Solestice, 06.07.2005
    Solestice

    Solestice Guest

    Hallo an alle,


    bin selbst Toyotamechaniker und suche schon seit langem nach einer Leistungssteigerung für meinen E11 1.6, bisher mit wenig erfolg das meiste was man kriegt ist nicht der Rede wert. Aber der 7A-GE Umbau hat mein Intresse gewegt und ich würde gerne wissen ob des jemand schonmal in einen Corolla E11 gebaut hat und wenn ja, wie? Also des mit dem 7A-FE Motorblock und dem 3A-GE Kopf is klar aber der rest? ?( wie zum beispiel macht ma des mit der Befestigung, dem Getriebe, der Bremsanlage, der Elektrik, der Auspuffanlage u.s.w.Für die Antworten schon im voraus vielen Dank.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Den 7A-FE gab es ja auch im E11, zumindest in der Schweiz und dem Ösiland (1,8i 4x4 Combi), so sollte der 7A-FE Block ohne Probleme passen... ?(
     
  4. #3 El Camino, 06.07.2005
    El Camino

    El Camino Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 Solestice, 06.07.2005
    Solestice

    Solestice Guest

    Sorry hab natürlich den 4A-GE gemeint.
     
  6. #5 Celi_fan, 06.07.2005
    Celi_fan

    Celi_fan Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Leistungssteigerung nur durch tauschen der ECU??
     
  7. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    lol, und natürlich dem umbau...

    die elektronik muss halt noch angepasst werden. d.h wohl programmierbares steuergerät, da die toyotateile sich wohl nicht umprogrammieren lassen.
    das wird nicht billig.
    warum ausserden so ein "schwacher" motor, bei der ganzen sache kommen docvh wenns gut läuft grade mal so 160ps raus, dann doch lieber gleich nen 3s-gte rein.
     
  8. #7 E10Jens, 07.07.2005
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    oder für weniger geld: nur nen 3sge sind zwar auch nur 160ps bzw 175 ps aber dafür auch 2L und ist mit der ECU einfacher denke ich
     
  9. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    wieso is das mit der ecu einfacher?

    muss doch sowieso vom spender alles übernommen werden ?(

    platzmäßig drüfte der 3s-ge aber etwas sparsamer sein. wenn ich mir bei fensport den corolla mit 3s-gte anschaue, da is nimma viel platz im motorraum ;)
     
  10. #9 E10Jens, 07.07.2005
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    einfacher als bei der Kombi: 7A FE und 4A GE sorry war komisch ausgedrückt
     
  11. darki

    darki Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Warum nicht nen 4A-GZE oder 20V einbauen?
     
  12. #11 El Camino, 07.07.2005
    El Camino

    El Camino Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Da würde ich sagen, du bist noch nie ein 4AGE gefahren :D. Da Gefühl wenn du bei 4000 Umdrehungen bist, dass es noch so viel gibt ... das kann man nicht beschreiben:).

    Leistung ist (bestimmt) nicht alles 8). Je schwerer der Motor, desto grösser die Trägheitsmomente (desto kleiner der Spass). Dennoch drehen die kleineren Motoren schneller und höher.
    Ein 3S vor dem 4A würde ich nie vorziehen bei einem leichen Auto, wie der Corolla. Hm.. außer für Drag.. aber Drag und Frontantrieb ?( :rolleyes: ?
     
  13. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Den E11 würd ich jetzt nimma als leicht bezeichnen. ne t18 is vlt 100kg schwerer oder ?
     
  14. #13 El Camino, 07.07.2005
    El Camino

    El Camino Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ist nicht mehr leicht, stimmt :D
    Immer noch leicher aber als der Avensis/Celica.. naja :)
     
  15. darki

    darki Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich würd sagen, dass ein 20V sicher vom feeling her besser ist als ein 16V 4A-GE. Wobei ich noch nie nen 20V gfahren bin.
     
  16. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wenn ich nen Corolla E10 oder E11 nem Motorupgrade unterziehen wollte würd ich dafür grundsätzlich nen 4A-GZE wählen. Einen solchen Motor zu kaufen ist wesentlich einfacher als einen 7A-GE zu bauen und der GZE ist viel einfacher einzubauen als ein 3S-G(T)E weil er gerade in nen E10 oder E11 mit 4A-FE serie von der Mechanik her plug&play in den Motorraum paßt. Ausserdem hat gerade ein lateSpec 4A-GZE noch ne Menge Potenzial was die Leistung angeht das mit relativ einfachen Mitteln zu nutzen ist.

    mfg Eric
     
  17. #16 Solestice, 07.07.2005
    Solestice

    Solestice Guest

    und was wären des für leicht mittel? ?(
     
  18. #17 El Camino, 07.07.2005
    El Camino

    El Camino Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Turbo 8)

    Dennoch ist das ganze teuer und Tüf-aufwendig. Und wenn du die 200PS Grenze übersreiten willst, und das wirst du wollen :D, sollen dann neue Getriebe etc...
    Mach am besten das mit dem 7A-GE. Das kostet fast nix (ausser TÜV Gebühren) nachdem du selber Mechaniker bist!
     
  19. #18 Solestice, 07.07.2005
    Solestice

    Solestice Guest

    weist du wie viel ps der 7A-GE umbau ca. hat?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 El Camino, 07.07.2005
    El Camino

    El Camino Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Steht alles ausführlich in den Einleitungen. 135 - 140PS, wobei Beschreibungen von direkte Verlgeiche von 4AGE und 7AGE zu finden sind.
    In den beiden Foren findest du auch welche, die das gemacht haben und dir mehr Informationen geben können.
     
  22. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Andere Antriebsübersetzung für den Kompressor. Ergibt ne höhere Kompressordrehzahl und somit mehr Ladedruck. Überdruck-Funktion des Bypassventils stilllegen und damit die serienmäßige Ladedruckbegrenzung aufheben. Anderen Ladeluftkühler montieren. Fächerkrümmer einbauen, Kat durch nen Metallkat ersetzen, durchsatzfreudige Auspuffanlage montieren, Luftfiltersystem optimieren. Ordentliche Spritpumpe montieren.
    Mit disen Modifikationen sollte der Motor die 200 PS-Schallmauer erreichen wenn nicht sogar überschreiten. Was den Antriebsstrang angeht sollte man natürlich gleich von vornherein das LSD-Getriebe und die dicken Antriebswellen verbauen die zum 4A-GZE gehören. Ausserdem würd ich auch gleich ne belastbarere Kupplung (z.B. von TRD) verbauen.

    mfg Eric
     
Thema:

7A-GE Umbau für Corolla E11?

Die Seite wird geladen...

7A-GE Umbau für Corolla E11? - Ähnliche Themen

  1. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...