7A-FE Ventile einstellen (Eingestellt s3)

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Popey, 07.06.2008.

  1. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Hi Leute !

    Bei mir wirds höhste zeit die Ventile einzustellen.

    Er hat jetzt 255.000KM runter und fährt dazu auf Gas.

    Ich habe auch einen fähigen Kollegen der KFZ Mech bei VW gelernt hat.

    Jetzt habe ich hier öfters gelesen das die Ventile bei Betriebswarmen Motor eingestellt/gemessen werden müssen, und hier sehe ich die Schwierigkeit.

    -Motor Betriebswarm -->Deckel Ab --->Ventilspiel Messen ---> Plättchen Kaufen ----> Einbauen bzw. tauschen -----> Und hier müsste man doch erneut Messen, aber der Motor ist doch wieder Kalt ?!

    Wie geht man da richtig vor ?

    MFG Popey

    P.S. hat jemand noch das Spezialwerkzeug ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    der motor darf niemals warm sein!!dann sind doch die ventile gedehnt!!!immeer bei kaltem motor!!am besten ne nacht stehen lassenund dann einstellen/prüfen
     
  4. #3 Bezeckin, 07.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Bei einige Herstellern ist das ventilspiel immer bei wamren motor angegeben. Z.B alter nissan. Bei meinem T22 auch.
     
  5. #4 Ädam`s, 07.06.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ja wie kommst du drauf der der motor warm sein soll ?
     
  6. #5 Ädam`s, 07.06.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    sicher ??
     
  7. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    RE: 7A-FE Ventile einstellen


    hat der dir des erzählt ?( ?( ?(
     
  8. #7 Bezeckin, 07.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    ja

    hatten wir uns in der Werkstatt auch gewundert. Vorallem wils immer wieder unterschiedlich angegeben wurde, von auto zu auto.
     
  9. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Hab mal hier im Forum rum gesucht und paar alte Beiträge von z.B. Xlarge gelesen.

    Ist das beim 7A-FE nicht so, wäre wirklich sehr wichtig bevor ich es falsch mache.
     
  10. #9 Bezeckin, 07.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, ich habs grad nachgeschlagen. Der 7A-FE wird kalt gemessen. Laut Autodata.

    Aber trotdem halt sehr unterschiedlich. Also man kann nicht sagen immmer kalt messen, oder halt auch nicht immmer warm messen.
     
  11. #10 Bezeckin, 07.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Werte sind übrigens einlass 0,15-0,25 und auslass 0,25-0,35. Falls dus brauchst.
     
  12. #11 Ädam`s, 07.06.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    das sind auch oft übersetzungsfehler
     
  13. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Das ist Super danke euch !

    Arbeitet einer von euch noch bei Toyota?
    Dann könntet Ihr vielleicht euren Meister Fragen !?

    MFG Popey
     
  14. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Keiner neue Infos für mich ?
     
  15. #14 Ädam`s, 09.06.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ich arbeite bei toyota und bin den meister am machen :D
    ich guck morgen mal wenn ich zeit bekommen
     
  16. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Danke :tup
     
  17. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    So das Forum ist groß die Frage war Fern, keiner konnte mir die Frage beantworten, und die Antwort war doch so nah.

    Und zwar auf der Motorhaube von innen:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Und hier mein Aktuelles Ventilspiel :

    [​IMG]
    [​IMG]

    Das blöde ist, wir haben nur gemessen.
    Jetzt müssen wir die jeweiligen Shrims ausbauen, die Dicke messen, und errechnen welche dicke für welches Ventil benötigt wird.
    Danach wieder zusammenbauen, Shrims bestellen, und wieder von vorn :(
     
  18. #17 Ädam`s, 13.06.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ist doch überall ok !
     
  19. #18 Bezeckin, 13.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Würd ich auch sagen, nur der erste im auslass.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Ich war auch Positiv überrascht.
    Komisch, ausgerechnet der erste.
    Aber ich wollte das Spiel dann auch größer machen.

    Aber eigentlich habt Ihr recht, das hat dann vielleicht paar Monate zeit !??! ?(

    ich weiß selber nicht.

    Wollte nach diesen einstellen lassen, inkl. Zündzeitpunkt.

    Wisst ihr vielleicht in welchen Größen es die Shrims gibt ?
     
  22. #20 Bezeckin, 13.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Die Teile gibts in 0,05mm größe. Bei Gas würd ichs natürlich ändern.
     
Thema: 7A-FE Ventile einstellen (Eingestellt s3)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 7afe 1996 ventieleinstellen

    ,
  2. 7afe hydroventile

Die Seite wird geladen...

7A-FE Ventile einstellen (Eingestellt s3) - Ähnliche Themen

  1. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  2. AGR Ventil innerhalb von 6 Monaten wieder verstopft

    AGR Ventil innerhalb von 6 Monaten wieder verstopft: Ich bin ein unglücklicher Besitzer von ein Corola Verso 2.2 DCAT aus 2007. Ich habe mein Auto vor etwa 4 Jahre als Gebrauchtwagen mit Garantie...
  3. Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE

    Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach einem Klimakompressor für meinen T17 Carina (2.0 GLi, 121 PS, Handschalter). Wer sowas rumliegen hat...
  4. Stottern bei 3800 U/Min.,7A-FE, t22

    Stottern bei 3800 U/Min.,7A-FE, t22: Hallo zusammen! Bin mal von dem Zylinderkopfdichtungs-Thema weg (da erledigt) und schreibe unter aktuellem Titel weiter. Es geht um einen Avensis...
  5. 3S-FE Zylinderkopf

    3S-FE Zylinderkopf: Suche Zylinderkopf zum Überarbeiten. Beste Grüße...