79db Fahrgeräusch unzulässig?????

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von ChrisE9Gangsta, 23.03.2004.

  1. #1 ChrisE9Gangsta, 23.03.2004
    ChrisE9Gangsta

    ChrisE9Gangsta Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Heute früh war ich beim TÜV und wollte da meine Fujitsubo Anlage (MSD+ESD) eintragen lassen. dies geht nur an einer "TÜV-Hauptstelle", da das Gutachten älter ist (1989, sog. "Prüfbericht").
    Daten: +2kw, 94db Standgeräusch, 79db Fahrgeräusch....
    Soweit, so gut, nun kam der Hammer:
    Nachdem er Kennziffern usw überprüft hatte und mir noch ne unsinnige AU aufs Auge gedrückt hat(so stehts halt im Gutachten), meinte der plötzlich:
    "Oh, 79db, das ist aber nicht mehr zulässig!" :rolleyes:

    Ich: "Wieso?"--->"Ihr Fahrzeug ist auf Euro 2 gestuft und neben den Abgaswerten gelten da auch andere Geräuschvorschriften!" :rolleyes:

    Ich:"Und wofür hab ich dann des Gutachten?"--> Ja das mag damals so gepasst haben, aber nicht mit den jetzigen Bestimmungen! Nichtmal ne Rückstufung auf Euro1 würde das was machen.... :rolleyes: ?(
    Sobald er die 79db in seinen PC eingeben würde, käme eine Fehlermeldung wg. Kollision mit der Euro 2 Norm...

    Ab da wurde ich so langsam sauer.Er hat noch versucht, des ganze mit ner Geräuschmessung während der Vorbeifahrt ("Vielleicht isser ja n Tick leiser...) zu "umgehen", alles ohne Erfolg!
    Als nächstes hat er mir ne "offizielle Geräuschmessung" für lässige 250€ vorgeschlagen, damit könnte man das doch noch machen

    :§$%

    Danach bin ich unverrichteter Dinge wieder abgezogen!
    Kann sowas überhaupt sein?
    So ein Gutachten wird ja extra erstellt, da das Auto nicht mehr innerhalb der vorgegebenen Werte liegt, oder ?(
    Ich habe gute 70€ nur dafür hingelegt, um festzustellen, das das Zeugs nicht eingetragen wird??:§$%
    Stimmt die Geschichte, die der mir erzählt hat, überhaupt?
    Hat jemand Vorschläge?
    Oder nen verständnisvollen Prüfer im Großraum Ulm/Augsburg an der Hand?
    Fujitsubo ist ja keine 08/15 firma und mit den Gutachten werden die sich schon was gedacht haben!

    MfG
    Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AE92/101, 23.03.2004
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Hi, das ist Hart. X( :(
    Kann es sein dass die auspuffanlage in verbindung mit dem Fächerkrümmer lauter ist als sonst?
    Das einzige was bleibt, ist in einer anderen Stadt es nochmal zu probieren.

    Beim Supersport ESD hat man diese werte:
    Standgeräusch 92 dB(A)
    Fahrgeräusch 77dB(A)

    es heist also, dass der Supersport ESD lauter ist als die Fujitsubo anlage, oder habe ich da was verdreht?

    MfG.Alex
     
  4. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Ist verdreht .
    94dB snd lauter als 92dB bei dem Supersport
    demzufolge auch die Lautstärke bei Fahrt
     
  5. muc

    muc Guest

    Gut möglich, daß das so ist... Die Grenzwerte beim Fahrgeräusch sind je nach BJ unterschiedlich, kann sogar vorkommen, daß man bei ein und demselben Fahrzeugtyp das mal eingetragen bekommt und mal nicht; der Stichtag ist da entscheidend.

    Nur wegen der Kohle hätt ich da Terror gemacht, das hätt der Prüfer auch gleich sehen können, daß das nicht geht...

    Btw. das Standgeräusch ist für den Popo. Interessiert keine Sau, weil nicht limitiert...
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ja klar, daher überprüfen die Cops bei Motorrädern rund um den Ring auch das Standgeräusch mit Phonmeßgeräten ;)

    Standgeräusch heißt nicht Geräusch bei Leerlauf, nur mal am Rande.
     
  7. #6 ChrisE9Gangsta, 23.03.2004
    ChrisE9Gangsta

    ChrisE9Gangsta Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    ...Das Standgeräusch(b. 4000U/min) hat ja gepasst! Und die 79db Fahrgeräusch hat er ja auch ungefähr gehabt :]
    Ich denke nicht, dass de Fächer da so viel ausmacht!
    Aber des würde halt so nicht gehen! :(

    Evtl. muss ich mich mal mit den Shop Besitzern hier kurzschließen, die ham doch recht vernünftige TÜV Jungs an der Hand ?( ?(
     
  8. Hardy

    Hardy Guest

    Vielleicht war das ein Angebot, es abzunehmen, das Du nun abgelehnt hast. ;)

    @alle
    Soweit ich weiß ist beim Standgeräusch max. 95 dB zulässig.
     
  9. muc

    muc Guest

    Tja, normal sind deine Posts ja nicht so übel... aber manchmal sind Mottos ganz gut... ich hätt da eins für dich. [​IMG] Btw. Hardy könnt sich da auch mal dran halten... :D :P :naughty ;)

    Das einzig relevante ist die Fahrgeäuschmessung (beschleunigte Vorbeifahrt). Das Standgeräusch ist nur ein Referenzwert, um schnelle Überprüfungen zu ermöglichen (z.B. für die Cops). Die Werte des Standgeräuschs sind i.A. logischerweise mit denen des Fahrgeräuschs gekoppelt (geringes Fahrgeräusch--> geringes Standgeräusch); muß aber nicht sein. Daher auch keine Regelmentierung.

    Je nach BJ ist für die Ermittlung des Standgeräuschs übrigens auch eine andere Meßmethode vorgeschrieben gewesen, daher können bei alten Fahrzeugen auch mal Werte über 100 dB drin sein.
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    @muc
    Tip: Netiquette beachten. ;)
     
  11. muc

    muc Guest

    Ich sehe da keine Probleme... vll. hast du ja nur den ;) übersehen; wobei der Hintergedanke durchaus ernst gemeint ist...
     
  12. #11 Toyoraner, 24.03.2004
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Mal ein ganz anderer Ansatz!? Wieso hat dein E9 Euro 2 Norm? Hast du dir irgendein Kit gekauft, das der von Euro 1 auf Euro 2 kommt? Nicht einmal mein E10 hat Euro 2, sondern E2, und dein E9 somit auch nur Euro 1!
     
  13. #12 ChrisE9Gangsta, 24.03.2004
    ChrisE9Gangsta

    ChrisE9Gangsta Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    @Toyoraner

    Ich hab des nicht gemacht, des war ein Vorbesitzer!
    Hatte keine Ahnung davon! Aber ja auch ne "Rückstufung" wäre lt. TÜV Mann erfolglos! :(

    @muc
    Genau diese Messung haben wir gemacht:
    Bin an ihm vorbeigefahren mit 50km/h , 3.Gang und dann Vollgas.. das gleiche mit dem 4. aber da hatte er auch schon gleich abgewunken, im dritten warens mal 79 und mal 80 , da konnte er kein Auge zudrücken bzw. eigenmächtig nen andren Wert eintragen! :(
    Das Auto war allerdings schon warm. Wenn er kalt ist, ist er noch ein bisschen leiser, aber da hat er nicht mit sich reden lassen ;(

    Wo liegt denn eigtl. der "legale" Wert? bei 77? ?(
    Das gutachten is nämlich grottenschlecht kopiert :D

    @all
    Wie geht es dann, das Marci mal was von eingetragenen 108db erzählt hat? Waren des nur "Stories"?

    Das Problem ist, das dieses Gutachten eigtl. "Prüfbericht" heisst und von 1989 ist. Damit muss ich zu ner "Original-TÜV Stelle"!
    Die Jungs von der GTÜ oder KÜS bei mir in der Gegend haben da keine Probleme, ein derartig unsinniges "Amtsproblem/Behördenscheiss" kulant zu regeln.... aber Sie dürfen ja nicht mit diesem Gutachten arbeiten...

    Als ich vom Hof gefahren bin, hatte mein Führungszeugnis Glück, das ich keine Schusswaffe dabei hatte:multikill
     
  14. Hardy

    Hardy Guest

    Smilies sind auch keine Universallösung.
     
  15. muc

    muc Guest

    @Hardy: Da du selber Smilies her nimmst kann ich über deinen letzten Post nur lachen... :D Wie`s scheint kommst du dir ziemlich auf den Schlips getreten vor... warum nur ?( :D :D :D ;)

    @ChrisE9Gangsta: Wie ich schon sagte, ist abhängig vom Baujahr. Bin mir nicht sicher, aber wenn du richtig Pech hast, dann sinds 78dB...
     
  16. Hardy

    Hardy Guest

    @muc
    Ich trage gar keinen Schlips. ;) ;) 8) :) :rolleyes: :D :P :)) :D :]
     
  17. muc

    muc Guest

    Selbst wenn du einen hättest, würde es dadurch auch nicht besser... :( :P *und jetzt halt ich meine Klappe; gehört hier ja nicht her...*
     
  18. #17 ChrisE9Gangsta, 26.03.2004
    ChrisE9Gangsta

    ChrisE9Gangsta Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    @ Olli
    Also müsste es doch mit 77db keine Probs geben? ?(

    @all
    Wenn mir des einer Definitiv sagen könnte, wäre ich sehr dankbar!
     
  19. #18 Goofy909, 26.03.2004
    Goofy909

    Goofy909 Guest

    Stopf das Ding voll mit Dämmwolle und dann fahr zu nem kulanten TÜV.

    Burgau ist ganz gut :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ChrisE9Gangsta, 27.03.2004
    ChrisE9Gangsta

    ChrisE9Gangsta Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    @ Olli
    Die Geräuschmessung wollte er ja nur machen, weil es Probs mit den 79db gab, als er sie in den Änderungsbescheid (oder wie das auch immer heisst) eingegeben hat! :] Ansonsten hätte ihn das Fahrgeräusch nicht interessiert!

    Wäre dort ne Zahl gestanden, die nicht "mitm PC/Euro2 kollidiert",(77db zum Beispiel) hätte ich jetzt schon meine Eintragung :]

    Nun gut, ich bedanke mich für die Tips!!
    werds nächste Woche mal bei dem TÜV in Langenau versuchen, ich denke mal ich bin jetzt gewappnet, das des klappt :D

    MfG
    Chris
     
  22. #20 AE92/101, 27.03.2004
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Ja, und vor der Abnahme, den Auspuff schön kaltwerden lassen. ;)

    MfG.Alex
     
Thema:

79db Fahrgeräusch unzulässig?????

Die Seite wird geladen...

79db Fahrgeräusch unzulässig????? - Ähnliche Themen

  1. Auspuff laut TÜV unzulässig

    Auspuff laut TÜV unzulässig: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und grüße ersteinmal alle ganz Herzlich! gleich meine erste Frage :) Gester wurde ich von der polizei...
  2. Fahrgeräusche vorne

    Fahrgeräusche vorne: Bei meinem Corolla Verso Bj 2004 MFT Getriebe sind mahlende Geräusche beim Fahren zu hören unabhängig von der Motordrehzahl. Beim Lastwechsel in...
  3. Felgen und Fahrgeräusch.

    Felgen und Fahrgeräusch.: Jo, lustige Frage. :D Bei meinem T25, D-CAT hab ich nu im Winter die Stahlfelgen drauf. :D Die haben ja keine Speichen, sondern Löcher. Die...
  4. Strafe bei unzulässigem Auspuff

    Strafe bei unzulässigem Auspuff: Hey, habe hier einen Magnaflow (M6) rumliegen, passgenau für meinen E10 schon zurecht geschweißt. Nun steht in der AB der E10 ja nicht drin. Was...
  5. wummerndes fahrgeräusch

    wummerndes fahrgeräusch: hi leute der technik, habe nen problem mit meinem corolla e11 habe seit dem wechsel auf winterreifen vorn rechts so ein wummern. habe das auto...