7" Moniceiver

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Corolla_Eddy, 20.01.2011.

  1. #1 Corolla_Eddy, 20.01.2011
    Corolla_Eddy

    Corolla_Eddy Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Ich bin auf der Suche nach einem gutem Moniceiver der nicht teuer ist...

    Habe heute einen gesehen von Scott :) Ist der von Scott gut oder ist er nicht zu empfehlen ?(

    JVC usw. sind mir zu teuer ;( Welche würdet ihr nehmen ?( ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. d.One

    d.One Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Trueno BZR, Hyundai Matrix
    Ich halte nichts von Scott. Seit dem ein Kollege von mir so ein Preiswertes gerät eingebaut hat und es nach kurzer zeit defekt war bin ich sehr Skeptisch gegen über den Billig teilen.

    Kling jetzt blöd aber wer Billig kauft, kauft zwei mal.
    Deswegen lege ich mehr Geld hin und hole mir was anständiges.
    I
     
  4. #3 Rollakuttel, 20.01.2011
  5. Triggi

    Triggi Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ich stimme One zu, lieber einmal was gescheites und dann sowas wie das Kennwood als was Billiges womit du nicht lange bzw viel Freude hast...

    Ich kann mir auch Kaum vorstellen das die geräte in Natura so toll wie auf den Pics ausschauen
     
  6. #5 EnT(18)husiast, 21.01.2011
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Ich weiß ja nicht was ihr von nem Gerät erwartet das ein fünftel oder weniger von einem Vergleichbaren Gerät eines renommierten Herstellers kostet.

    Die Dinger sind KERNSCHROTT !!!

    Die wenigstens halten wirklich lange, Probleme mit Garantieforderungen, oftmals ist die angepriesene Funktion nur teilweise nutzbar, schlechteste Verarbeitung, nicht durchdachte Software und Anordnung von Bedienlnöpfen.

    Ich kann nur davon abraten so ein billig noname Gerät zu kaufen.

    Sowohl Scott als auch die Geräte aus den Links gehören zu diesen Noname Produkten.

    Selbst wenn sich Hersteller wie ACR mit ihren Zenec Radios an sowas probieren, dann gibt es anfänglich Schwierigkeiten (die ersten Serien waren sehr Fehleranfällig) und kosten dann immernoch einiges mehr als diese oben genannten.

    You get what you pay for !!!

    oder wie Henry Ford einst sagte: Billig kaufen kann ich mir nicht leisten.
     
  7. #6 Corolla_Eddy, 21.01.2011
    Corolla_Eddy

    Corolla_Eddy Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Ja das sind Totale NoName Produkte und taugen so gut wie nix, zwar sind die Dinger Vollausgestattet mit der neuesten Technik aber halten nicht lange. Ich habe von Freunden gehört, das sie meist nach 12 Monaten schon hin sind ;( Naja ich muss wohl anfangen zu sparen und mir JVC oder sowas holen :O
     
  8. #7 CorollaChris, 21.01.2011
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    Eine guten, billigen Moniciever, weder single noch doppeldin GIBT es nicht.
    JVC is zwar kein Kernschrott, aber knapp drüber.

    suchst du nen single noch doppeldin ???
    Empfehlenswerte Doppeldin gibts von Alpine, Kennwood und Pioneer, Kosten mind 800euro.

    Single Din gibt es auch schön von Clarion, aber auch Kennwood, Alpine und Eclipse. Kosten mind 500 euro.

    Entweder die Kohle investieren oder es lassen, dann gut klingende normale Headunit mit nem DSP kaufen, um die Anlage ordentlich einzustllen und fertig.
    Warum eigentlich unbedingt die Spielerei mit Moniciever (wenn man fragen darf)

    Gruß
    Chris
     
  9. grand

    grand Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich so nicht ganz bestätigen, habe folgendes 2-Din von Pioneer drin und bin für den Preis rundum zufrieden

    http://www.amazon.de/Pioneer-AVH-32...etooth/dp/B00381GK9S/ref=cm_cr_pr_product_top
     
  10. #9 CorollaChris, 21.01.2011
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    1. is das gezeigte kein 7Zoll, welches gesucht war.
    2. Muss man sagen, dass der Preis ein echtes Schnäppchen ist
    3. Freut es mich, dass du auch günstiger etwas gutes gefunden hast.
    4. Nagelt mich bitte nicht auf die euros fest. Mich persönlich interessiert das Thema moniciever und Multimedia (mittlerweile) nur bedingt, weshalb ich die Preis auch nicht 100%ig weis, grad auch, wie sich Marktpreis im Vergleich zur UVP verhalten. Gibt es wirklich einen guten DoppelDin 7 Zoll Moniciever zu einer UVP von unter 800euro???

    edit: witzig, hab ich grad ein bischen umgeschaut, preis dafür sind ja echt gesunken. für 600euro bekommt man ja schon was ansehnliches. Leider kostet zT die Navifunktion oder ein DSP extra und dann wird schnell teuer. Viel Spass bei der Suche.

    Gruß
    Chris
     
  11. #10 Rollakuttel, 21.01.2011
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    :rolleyes: Dummes Zeug.... :P Sicher ist JVC net unbedingt für den High-End-Soundoff-Profi,aber für den normalen Gebrauch ist es absolut ok.
    Warum ich das weiß...? Weil ich eins habe!



    Wenn dem Freund Eddy selbst ein JVC,was mit 400-550€ je nach Anbieter schon zu teuer ist, bleiben nur die "preiswerten" Geräte übrig.Ob diese auch wirklich preiswert sind oder nicht stand in seiner Suche nicht zur Debatte.
    Was erwartet er? Ein absolutes Topgerät zum Nulltarif ? Die Nachfrage erübrigt sich ja wohl schon von selbst.

    Ohne Moos nix los...das gilt auch für diese Art Radios... ;)
     
  12. #11 CorollaChris, 21.01.2011
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    Der Spruch war nur für dich *löl*

    Spass beiseite, so schlimm is JVC wirklich nicht.
    Wichtig is halt im gesamten, welche Funktionen will man haben, welche sind ein Muss, welche ein nice-to-have und dann sieht man ja schon ganz klar, was am Markt kaufenswert ist und was nciht.
    Das gezeigte Pioneer is auch nicht schlecht, gibts auch mit 7Zoll für weit unter meinen genannten 800. Aber Ich würde zB unbedingt ein Navi haben wollen, wenn schon Doppel-Din.
    Nur um DVD zu glotzen brauch ich das nciht. Da kann man dann auch nen DVD Player und externe Monitore kaufen. Dann kann man diese wenigstens noch optisch schön verbauen

    Gruß
    Chris, der sich mittlerweile nen "DVD-Player" fürs Auto gekauft hat
     
  13. gecco

    gecco Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 Corolla_Eddy, 21.01.2011
    Corolla_Eddy

    Corolla_Eddy Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Kuttel hat recht!
    Ein gutes Teil kostet halt und den billig Mist will ich auch nicht, dann behalte ich lieber mein SONY Radio :]
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Rollakuttel, 21.01.2011
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Diesen "Kernschrott" hab ich bei mir verbaut...

    JVC KW-AVX810 DVD Doppel-Din Moniciver

    uns so schauts aus...

    [​IMG]

    [​IMG]

    315,- € neu,mit Garantie,vom Händler in der Bucht geschossen...

    Aber für das Geld gibts auch schon Federn und nen Heckspoiler.... ;)

    Je nachdem,was dir wichtiger erscheint...
     
  17. #15 Corolla_Eddy, 23.01.2011
    Corolla_Eddy

    Corolla_Eddy Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Heckspoiler ist für mich wichtiger aber so ein DVD moni wäre nicht schlecht :] Ich werd ma sehen was sich machen lässt...
     
Thema:

7" Moniceiver

Die Seite wird geladen...

7" Moniceiver - Ähnliche Themen

  1. Nabenkappen Atiwe 7 x 15

    Nabenkappen Atiwe 7 x 15: Hallo zusammen, ich suche Nabenkappen für die Atiwe 7 x 15 Käslochfelgen. Bisher habe ich noch nichts passendes gefunden, die Kappen mit...
  2. AE 86 Gutachten ATIWE 7 x 15 dringend gesucht

    AE 86 Gutachten ATIWE 7 x 15 dringend gesucht: Hallo zusammen, ich habe schon mal danach gesucht, bin aber noch immer nicht fündig geworden. Ich brauche dringend eine Gutachtenkopie für die...
  3. OZ Racing 7 x 16 / 5 x 100 von Celica ST205

    OZ Racing 7 x 16 / 5 x 100 von Celica ST205: Biete 4 Stück OZ Racing 7 x 16 / 5 x 100 von Celica ST205 VB 250,- Preis: 250 VB [IMG]
  4. Verso auf 7 Sitze umbauen, möglich?

    Verso auf 7 Sitze umbauen, möglich?: Hallo, unser Nachbar hat sich einen gebrauchten Verso Vorfacelift EZ 2012, glaub ich, als 5 Sitzer gekauft. Jetzt haben sie ihr drittes Kind...
  5. Winterreifen 195 55 16 Goodyear Ultragrip 7

    Winterreifen 195 55 16 Goodyear Ultragrip 7: http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/winterreifen-195-55-16-goodyear-ultragrip-7-bmw,-mercedes,-inkl-/350863063-223-1889 Bei Fragen mailen...