60.000km

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von TS´ler, 08.04.2007.

  1. #1 TS´ler, 08.04.2007
    TS´ler

    TS´ler Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ist was dran das der TS Motor ab 60.000km etwas empfindlich wird bzw denn Geist aufgibt?
    Wenn ja warum? ?(
    und was kann man dagegen tun(Verschleissschutzmittel?)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 waynemao, 08.04.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Soll das ein Witz sein ? :rolleyes:
     
  4. #3 TS´ler, 08.04.2007
    TS´ler

    TS´ler Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Steht da was von WITZ?? ?(
     
  5. #4 waynemao, 08.04.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Kann ja deine Sorge verstehen, aber erstens gibts kein Allheilmittel gegen Verschleiß (den steuert der Fahrer) und zweitens sollte KEIN Motor nach 60.000km schlapp machen, da ist er normalerweise erst richtig eingefahren.
     
  6. #5 TS´ler, 08.04.2007
    TS´ler

    TS´ler Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Soll das heisen ab 60tkm mach er erst richtig Spass und ab ca 100TKM gehts wieder bergab? 8)

    Ist Verschleissschutz-Mittel zu empfehlen?
     
  7. #6 Celica459, 08.04.2007
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ähm,
    wenn du ihn nit gerade an seine Grenzen bringts ist der Motor ja noch "neu" und brauchst doch kein Schutzmittel vor Verschleiß ?(
     
  8. #7 TS-Driver, 08.04.2007
    TS-Driver

    TS-Driver Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Habe bei meinem TS mit knapp 57.000 km noch nix gemerkt, habe allerdings auch Teflonbeschichtung im >Motor, nennt sich Slick 50! :D
     
  9. #8 Grieche, 08.04.2007
    Grieche

    Grieche Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    kommt drauf an wie man mit dem motor umgeht...
    bei richtiger anwendung und pflege ist nach 60.000km
    noch alles top... alles eine frage des warm fahren und warten...
    wieso??? hat dein motor schon macken nach so geringer laufzeit??
     
  10. #9 waynemao, 08.04.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Bezog sich nicht auf deinen Motor, sondern auf alltagstaugliche Automotoren allgemein. Es gibt viele "Wundermittel" aber soweit ich weiß, wird keines von Toyota empfohlen, also besser das Geld für hochwertiges Öl ausgeben und dieses von mir aus auch noch öfter als vorgeschrieben wechseln.

    Ganz wichtig und für die Laufleistung am entscheidensten: Sorgfältiges Warmfahren (beachten, Öl braucht viel länger als Wasser, also nicht volles Rohr wenn die Temperaturanzeige auf 90 ist) und möglichst wenig Kurzstrecken.


    Sinnlose Autobahnballerei mit Vollgas über zig Kilometer ist auch nicht grade förderlich
     
  11. #10 Duke_Suppenhuhn, 08.04.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Alter, was machst Du Dir immer für einen Kopf?!
    Wieso gehst Du davon aus, dass ab 100.000 es mit dem Motor bergab geht?

    Wenn Du Deinen Motor schön warm fährst, ab und an auch mal drehst aber net sinnlos im ersten mit 8000 rpm durch die Stadt gurkst, dann kannste ihn auch mal fordern und hast dennoch lange was von ihm.

    Die Motoren sind eigentlich alle in einem bestimmten Zeitrahmen volllastfest, wenn man Sie entsprechend behandelt und bei 100.000 ist sicherlich nicht Schluss.
    Natürlich sollteste den Wagen net ewig treten usw. dann werden Temperaturen usw. doch irgendwann zu hoch.

    Also, fahr wie ein Mensch und mach Dir net ständig nen Kopp und lass Dir net nen Floh ins Ohr setzen.
     
  12. #11 veilside, 09.04.2007
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Wo hast den den Qwatsch her wir haben einige TS in der Gundschaft und sind schon mehrere über 100 000km und 2 kratzen an den 200 000km und werden die auch noch ohne probleme voll bekommen
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. marios

    marios Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    -das ultimative Verschleisschutz- Wundermittel ist:






























    ,gutes vollsynthet. Marken- Öl :) :)

    Gruss m.
     
  15. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Lustig. :D

    Teflonbeschichtet.......... 8o

    Da könnte Toyota bestimmt was lernen. :D :D :D :D :D

    60,000kms sind doch easy.
     
Thema:

60.000km

Die Seite wird geladen...

60.000km - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe 1997 Paseo L5 mit nur 60.000km(!)

    Verkaufe 1997 Paseo L5 mit nur 60.000km(!): Hallo, aus persoenlichen Gruenden moechte ich meinen Paseo verkaufen. Da ich weiss dass sich hier im Forum einige Liebhaber und Freaks...
  2. Getriebeschaden bei Corolla Verso EZ 05/02 60.000km UPD 26.5.

    Getriebeschaden bei Corolla Verso EZ 05/02 60.000km UPD 26.5.: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Wir sind am Wochenende auf der Autobahn liegengeblieben. Nachdem der Wagen in die Werkstatt...
  3. T22 hintere Bremsscheiben nach nur 60.000KM (4Jahre) verrostet

    T22 hintere Bremsscheiben nach nur 60.000KM (4Jahre) verrostet: Hallo zusammen, hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Ist das ein Einzelfall oderliegt das an meiner Softi-Fahrweise?