5sge?

Diskutiere 5sge? im Motor Forum im Bereich Tuning; Moin, hat hier eig schonmal jemand einen 5sfe Block mit einem gen2 oder gen3 (156ps / 175ps) 3sge Zylinderkopf gepart? Und wenn ja, lief das noch...

  1. #1 Snake19888, 02.03.2018
    Snake19888

    Snake19888 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Celica St182 Cabrio, Celica St185 Carlos Sainz, EU-Spec Supra JZA80 Twinturbo
    Moin, hat hier eig schonmal jemand einen 5sfe Block mit einem gen2 oder gen3 (156ps / 175ps) 3sge Zylinderkopf gepart?
    Und wenn ja, lief das noch vernünftig mit der oem Ecu sodass man ggf nur mit nem Piggy wie dem SAFC bisl nachjustieren muss?

    Würde mich mal interessieren. :)
    Und auch ob dabei was rumkommt. Über aufwand/nutzen brauchen wir nicht sprechen xD das das wohl nicht in rwlation liegt ist klar.

    Noch interessanter wäre selbiges mit dem Beams Redrop (200ps) 3sge kopf mit ecu etc. Auf nem 5sfe block.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 5sge?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. corjoh

    corjoh Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    277
    Fahrzeug:
    Toyota Altezza RS200, Nissan Bluebird Grand Prix, VW Jetta II, Nissan S13
  4. #3 silencium, 03.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2018
    silencium

    silencium Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    115
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E 2.0 GTi, Nissan 200SX S13
    5S-GE gen3 hört sich sehr interessant an. Ich würde sagen, dass das sehr gut gehen sollte mit einem piggy back. Wenn man das richtig macht könnten sicher 200 PS bei rauskommen mit anständigem Drehmoment.
    Ob der gen4 Kopf geht weiss ich nicht. Ist aber auf jeden Fall teurer zu bekommen.
    Wenn du den gen3 Kopf nimmst, würde ich gleich versuchen die gen3 Kolben im 5S Block zu fahren (müsste doch gehen bez. Dimension!?) wegen derer höheren Kompression.

    edit:
    OK, geht nicht mit den 3S-GE Kolben im 5S Block. 87mm vs. 86mm bore :-(
     
  5. #4 motorsport-e9, 03.03.2018
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    6.156
    Zustimmungen:
    204
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8 and many more!
  6. #5 Snake19888, 03.03.2018
    Snake19888

    Snake19888 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Celica St182 Cabrio, Celica St185 Carlos Sainz, EU-Spec Supra JZA80 Twinturbo
    Das ja n schnapper xD

    Naja bei mir gings erstmal nur rein interesse halber wie das alles so zusammen passt.
    Eventuell wärs mal ne idee nen gen3 GE Kopf sammt kabelbaum und ecu (175ps modell) auf nen 5sfe block zu knallen, ggf etwas dünnere kopfdichtung wegen verdichtung die beim gen3 GE sicher höher ist oder die GE Kolben mitnehmen und das ganze dann über die gen3 ecu laufen lassen und mitn safc ma eben hier und da bisl nachregeln aber denke mal so arg schlimm wirds nich sein die 200ccm mehr da der 3sge ja eh saumäßig fett läuft serie xD

    Immoment ises aber noch nur ne idee mal als ersatzmotor fürs cabrio sowas zu bauen, dem würd bisl mehr hubraum drehmoment nich schaden und da man die teile größtenteils ja recht günstig zusammen bekommt wärs halt ma ne idee sich das ganze mal durch kopf gehen zu lassen eventuell nen frankenstein motor zusammen zu fummeln xD
     
Thema:

5sge?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden