5K Motoren

Diskutiere 5K Motoren im Oldies Forum im Bereich Toyota; Hallo, wie sieht es den mit diesem Motor aus, gibt es davon noch einige, oder sind die alle mit den Liteaces nach Afrika "ausgewandert"? Ich...

  1. #1 fax0815, 02.03.2009
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    Hallo,
    wie sieht es den mit diesem Motor aus, gibt es davon noch einige, oder sind die alle mit den Liteaces nach Afrika "ausgewandert"?
    Ich möchte gerne meinem KE35 etwas mehr Power verleihen, da der originale 3K nicht der schnellste ist...
    Oder kann man sich einen 5K "selberbauen" indem ich einen 4K aufbohren lasse?
    Die Bohrung ist doch eigentlich der einzige Unterschied zwischen den beiden Motoren, oder?

    Mfg, Max
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Beim 5K ist einiges anders. Es fängt schon damit an, dass der 5K Hydrostößel hat...

    Den Motor gibt es auch "neu".

    Liteaces sind selten zu bekommen, vor allem halt die 1500´er.

    Du suchst den ultimativen K-Motor? Dann kauf´ Dir einen 7K-E..das ist ein 1800´er... :] :] :]
     
  4. Saphir

    Saphir Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe vor Kurzem noch einen 5K zum Verkauf in Finnland (www.nettiauto.com) gesehen. Dort gibt es noch einen Markt für diese Motoren, da sie auch in anderen Fahrzeugen außer Liteace eingebaut waren.
    Die Kurbelwelle passt auch sehr schön in einen 4k Block und ergibt dann ca. 1,45l Hubraum. "Gerüchteweise" sollen diese Kurbelwellen sich früher schonmal öfters in den ein oder anderen Cup-Starlet verirrt haben.

    Gruß Saphir
     
  5. Alex

    Alex Guest

    @Saphir: Wie soll das gehen? Der 5K hat doch selbst nur 1483cm³

    Soll das mit 4KBlock und 4K-Kolben zu erreichen sein?

    Der 5K Block ist doch ein Stück höher, als der 4K oder verwechsel´ ich da jetzt was?
     
  6. Saphir

    Saphir Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Alex,

    die Frage ist berechtigt - hab mal genauer hingesehen und festgestellt, dass 4K und 5K den gleichen Hub haben (73mm).
    Das Thema ist 20 Jahre her und bei mir war ein echter 4k drin - kenne aber noch einen "Wissenden" und werd ihn mal fragen. Den Daten nach sieht mir das allerdings nach aufbohren aus...

    Gruß
    Saphir
     
  7. Alex

    Alex Guest

    Ich glaube ja, dass die Autos im Starlet Cup (oder generall alle Rally Starlets) NIE MEHR als 1290cm³ hatten, oder...? :unsch
     
  8. #7 Starlet KP62, 03.03.2009
    Starlet KP62

    Starlet KP62 Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Starlet P6 4AGTE
    Hallo!

    Ja der 4K Block ist identisch mit dem 5K Block, einziger Unterschied ist die Bohrung, die ist größer.

    Ich habe den 4K Block aufbohren lassen, und einen 5K Block draus gemacht, der steht bei mir noch im Keller.

    Das Problem is nur, das du die Verdichtung mit Serienkolben nicht hoch genug bekommst, da die Kolben große Kuhlen haben...........also Schmiedekolben anfertigen lassen. Man müßte mal schaun, ob der Kopf vom 5K Motor kleinere Brennräume hat, und größere Ventile/ Kanäle.

    Zweites Problem sind die Kanäle im Kopf, die sind eigendlich zu klein, erwarte da man nich gleich wer weiß was für ne Leistungssteigerung......deshalb habe ich meinen KP6 auf 4A-GE umgebaut, das is ne vernünftige Basis.

    Also der Block ist heile, bei Interesse einfach melden.

    Gruß
    Kai
     
  9. #8 fax0815, 07.03.2009
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    Hallo,
    erstmal vielen Dank für eure Antworten, ich hatte schon befürchtet dass man diese motoren vergessen hat. :-(

    @Alex
    -es gibt soweit ich weiß einen Kit bei dem man die Hydrostößel rauswirft und sie durch "solid liffters" ersetzt
    -Wo soll es dies Motoren noch NEU geben(außer vielleicht Malaysia)?
    -Den 7K kenne ich, aber der gefällt mir nicht so, wenn ich schon auf 1,8l umbaue, dann keine OHV und kein K-Motor...

    @Saphir
    -ich werde mich mal durch die Seite klicken, vielleicht gibt´s da noch was, und nach nordeuropa einen ausflug machen warum nicht...
     
  10. Alex

    Alex Guest

    -Wo soll es dies Motoren noch NEU geben(außer vielleicht Malaysia)?[/quote]
    Bei jedem Toyota Händler

    Was soll denn sonst in einen KE35 rein? Ja, gut T-Motoren... 8) 8) 8)
     
  11. #10 fax0815, 07.03.2009
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    @Alex
    Dass hätte ich nicht gedacht, dass man die noch so kaufen kann.

    Wenn ichs nochmal richtig groß aufziehen will dann etwas in der Art 4AGZE
    oder ein Wankelmotor, aber mein jetztiger Wagen soll noch alltagstauglich sein...

    [​IMG][/URL][/IMG]
    [​IMG][/URL][/IMG]
     
  12. #11 g-engine, 08.03.2009
    g-engine

    g-engine Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    BohrungxHub

    K 75x61 (1,1)
    2K 72x61 (1,0)
    3K 75x66 (1,2)
    4K 75,3x73 (1,3)
    5K 80,5x73 (1,5)
    7K 80,5x87.5 (1,8 )

    Die Kombination 80x66 ergäbe übrigens 1,35 Liter.
     
  13. Fat T

    Fat T Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0


    Yeaahh!!! Rotary Power... Hätte noch nen 13b 6-Port mit 150ps für Dich
     
  14. #13 fax0815, 13.03.2009
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    Oh nein, bitte kein 6-port...
    Da kann man nicht vielmehr power rausholen, ich will mir eher einen 13B bridgeport oder einen 13B turbo aufbauen, aber noch nicht jetzt.
    Ich fange erstmal klein mit einem K-Motor an, weil das Auo noch altagstauglich sein soll...
     
  15. Saphir

    Saphir Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Das scheint mir der ultimative "K-Motor" zu sein:
    [​IMG]

    3K-R ist eine nette Bezeichnung...

    Mehr Infos gibt es hier

    Gruß Saphir
     
  16. Alex

    Alex Guest

    JajajajajajajajaaaaaaaaaaaaAAAAAAAA!!!!!!!!

    Da isses!

    Ist aber kein offizieller Toyota-Motor. Ich meine das hätten die Jungs von Tom´s für so einen Starlet/Publica-Cup gebaut! Feinfeinfein!!!
     
  17. #16 fax0815, 22.03.2009
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    Tja, dass ist ein sehr schöner Motor, aber ich glaube wer einmal so einen Motor besitzt wird ihn nicht so schnell hergeben, oder nur zum Sammlerpreis.
    Das könnte der einzige K-Motor sein, der ein W50 Getriebe verkraftet...
     
  18. Saphir

    Saphir Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Wird bei Toysport als offizieller TRD Motor unter der Bezeichnung 150E gelistet. Kuckst Du
    Die mech. Nippon Denso Einspritzung sieht mir auch schwer nach denen der 151E und 152E aus.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 MR2 Kuba, 09.08.2010
    MR2 Kuba

    MR2 Kuba Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte mal nachfragen, ob jemand bestätigen kann, dass 4K und 5K den selben Block haben, bis auf die Bohrung?

    Gruß Kuba
     
  21. raki

    raki Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    @Kuba: Das ist zumindest auch mein Wissensstand.

    Gruss raki
     
Thema: 5K Motoren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Katalysator toyota 5k Motor

    ,
  2. nippondenso 152e

Die Seite wird geladen...

5K Motoren - Ähnliche Themen

  1. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  2. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...
  3. celica t20 Motor geht während der Fahrt aus

    celica t20 Motor geht während der Fahrt aus: Hallo Leute! Ich hoffe auf eure Hilfe: Mein bestes Stück Celica T20, 1,8 Ez 01.96 Km 300.000 Seit 16,5 Jahren meine verlässliche Begleiterin lässt...
  4. Unterschied 2NZ Motoren

    Unterschied 2NZ Motoren: hallo, weiß einer wo der Unterschied zwischen den Yaris Verso 1.3 2NZ im 84 zu dem 86 ps Motor ist ?
  5. Motor umbau

    Motor umbau: Hallo hätte da mal ne frage und zwar: Würde bei einen Toyota celica t20 1994 bj mit 116ps einen umbau starten wollen jz ist mir die frage der 170...