500 Touren mit Standgas im MR2!

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Weutzi, 29.09.2001.

  1. Weutzi

    Weutzi Guest

    Hi,vielleicht könnt Ihr mir helfen.
    Wenn ich ne Stunde im Stadtverkehr (Stop and Go) fahre geht er zeitweise auf 500 Touren runter.Da beutelt's den ganzen Wagen wie bei einen Traktor.Ziemlich unangenehm.Nach einer langen Autobahnfahrt habe ich das aber nicht.Die Temparatur ist aber immer OK.Das gleiche Problem habe ich auch wenn ich starke elektrische Verbraucher einschalte (Licht,Fensterheber,Heckscheibenheizung,....)Der von der Pannenhilfe sagte mir das er das nicht so stark machen dürfte wenn ich das Licht einschalte.Er drehte das Standgas (mit der Luftregulierungsschraube (heißt die so?))auf 1100 Touren rauf,und sagte das ich es so mal propieren sollte.Es wurde zwar ein wenig besser,aber das Problem ist noch immer da.Ich habe einen 13 Jahre alten MR2 mit 135 000 km auf der Uhr.Ist da vielleicht irgendwo ne Dichtung im Eimer,oder so?Falsche Luft oder so.Kenn mich leider nicht (noch nicht) so gut aus.
    Weiß von euch wer einen guten Tip/Rat?
    Vielen Dank im Voraus!

    Grüße aus Österreich!
    Weutzi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Weutzi

    Weutzi Guest

    Hi,Marc!
    Vielen Dank für Deinen Link.
    Aber bei mir ist es genau umgekehrt.
    Alex hat das Problem auf der Bahn,ich im Stadtvehrkehr wo ich wenig Fahrtwind (Kühlung) habe.Obwohl die Temparatur immer OK ist.Muß aber auch zugeben das ich noch nie schneller wie 150 km/h gefahren bin.Habe noch den Probeführeschein,und in Österreich sind nur 130 km/h erlaubt.Habe in praktisch noch nie auf der Bahn getreten.
    Was um alles in der Welt ist ein "k&n Filter"???
    Habe vor einen Monat ein großes Service gemacht.Ist da der k&n Filter nicht mit ausgetauscht worden?
    Vielleicht sollte ich doch mal in eine Toyota Werkstatt fahren.Die hängen in dort angeblich an ein Diagnosegerät an um den Fehler zu finden.Weiß irgend jemand was davon?Nützt das was?

    Danke für eure Tips!!!
    Weutzi
     
  4. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
  5. Weutzi

    Weutzi Guest

    Hallo Marc!
    Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort!
    Kennst Dich sicher super aus bei Toyota!
    Mal sehen was ich machen werde.

    Schöne Grüße
    Weutzi
     
  6. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Ich hatte den Thread aufgeführt, weil ich da gepostet hatte, auch in der Rushhour das problem zu haben, wenn auch nicht so stark (also von ca. 800 auf 600). Generell wenn er warm ist (rushhour,Bahn etc.), bisher habe ich nichts darüber rausgefunden. Selbst die bei Toyota sagen das sie die Ursache nicht kennen. Naja, mit 200 Umdrehungen weniger kann ich leben,aber wenn ich wüßte woher es kommt und was man dagegen machen kann, wäre mir auch wohler. Zumal ja 500 Touren echt zu wenig sind.

    Ein K&N Filter ist ein eintragungspflichtiger Luftfilter, der mehr Luftdurchlaß hat. Es gibt Tauschfilter die an die stelle des Original kommen und offene Filter die so aussehen:

    BJ. -87
    (Bsp. Fzg ist zwar ´87-, aber so gehts bei -´87)
    [​IMG]

    BJ. 87-
    (Bsp.: Für einbauplatz kein K&N-Filter)

    [​IMG]


    Solche Luftfilter bringen ein kernigeres Ansauggeräusch und sind Grundvoraussetzung für weiteres Motorentuning. Bei der Ausführung im Motorraum ist eine Kaltluftzufuhr mit extra Führungsschläuchen unabdingbar, da sonst die viel zu warme Motorluft eine Leistungseinbuße hervorruft.


    ------------------
    Gruß Marc
    [​IMG]

    mail an mich!



    [Dieser Beitrag wurde von Marc G am 30. September 2001 editiert.]
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Weutzi

    Weutzi Guest

    Na Super!
    Hilfe,ich war bei einen Nichtschwimmer von Mechaniker!!!!
    Jetzt weiß ich warum mein MR2 solche Sachen gemacht hat,nach dem großen Service.Der Typ der angeblich KFZ-Mechaniker ist hat mir normale Zündkerzen und falsche Zündkabeln eingebaut!!!!!!!!!!
    War jetzt direkt bei einer Toyota-Werkstatt.Die haben mir die Zündkerzen (Platinkerzen),Zündkabeln (die richtigen)erneuert,und die Drosselklappe gerreinigt und neu eingestellt.
    Ergebnis:Er läuft wie am Schnürchen.
    War zwar teuer 5600.- Schilling),aber das war es mir echt wert.
    Habe ihn heute gleich getestet im ärgsten Abendverkehr.
    Er geht max. auf 700 Touren runter.
    Mit dem kann ich gut leben.Da hat man noch kein Traktor Fehling*g*!

    Schöne Grüße an Marc,und Danke nochmals!
     
  9. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, das freut mich für Dich!
    Viel spaß beim Fahren [​IMG]

    ------------------
    Gruß Marc
    [​IMG]

    mail an mich!
     
Thema: 500 Touren mit Standgas im MR2!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota Mr2 Standgas

Die Seite wird geladen...

500 Touren mit Standgas im MR2! - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. MR2 W20 Felgen (original)

    MR2 W20 Felgen (original): Ich suche original Felgen zum MR2 W20 in 15 Zoll. Bitte direkt melden: macbaer@outlook.com
  3. Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2

    Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2: Hallo Leute Wenn ich mit dem W2 MR2 (90') stärker einfedere, dann macht es Geräusche, als würden die Federn durch's Blech brechen :) Es sind...
  4. MR2 W2 Front gesucht

    MR2 W2 Front gesucht: Angebote bitte direkt auf: macbaer@outlook.com
  5. Suche Ölmessstab MR2 SW20

    Suche Ölmessstab MR2 SW20: Moin, suche einen Ölmessstab für einen 91' MR2 (156PS Variante). Die Teilenr. lautet 15301-88364. Danke im Voraus