4K Turbomotor in ebäääh

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Schuttgriwler, 08.12.2010.

  1. #1 Schuttgriwler, 08.12.2010
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
  4. #3 fax0815, 09.12.2010
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    Das ist und bleibt ein schlecht gemachter Turboumbau (strömungstechnisch, verarbeitungstechnisch ein viel zu großer Turbo der nie spoolen wird und ein fehlendes Einspritz-, was auch immer System), ohne Chance jemals in ein Auto eingebaut zu werden...
    Und dass zu dem Preis :rolleyes:
    Aber ich will mich nicht aufregen :D
    200€ vielleicht maximal, wenn jemand nen guten Basis 4K Motor mit vielen Fehlteilen sucht.
     
  5. #4 Schuttgriwler, 09.12.2010
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32

    Woher nimmst Du die Kenntnis, daß der gut ist ? Wer weiß wie die den geschunden haben, wobei K Motoren ja viel vertragen, selbst mich als junger Bengel ohne Ahnung (damals Anfang der 90er) :P
     
  6. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    Der kann fast neu sein, aber auch voll im Eimer. Der Verkäufer macht keine weiteren Angaben, also muss man vom schlimmten ausgehen. Damit sinkt natürlich der Wert für so ein Motörchen ins bodenlose...

    Dazu kommt, dass es ein 4K-U ist...
     
  7. #6 fax0815, 09.12.2010
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    Naja, ehrlich gesagt sind doch die K-Motoren die man heute noch so findet eher Schrott, da zu Ende oft schlecht gewartet und mindestens 20 Jahre rumgestanden.
    Da sieht ein "prüfstandsmotor" innen (Kühlung-/Ölkanäle) auf jeden Fall besser aus, und was soll sonst an so einem Motor kaputtgehen? Lager tauscht man eh bei einen Neuaufbau und aufbohren ist bei den Zylinderwandstärken quasi ein muss. Eine paar tausend km Ölpumpe/ Kurbelwelle etc kann nicht so schlecht sein :-)

    Das schlimmste ist der "Turbokrümmer", so baut man das nicht, dass kann niemals was mit TTE zu tun haben :D

    Was ist den schlimm an einem 4K-U?
    Das ist doch eigentlich nur der Vergaser mit den 1000den Unterdruckansteuerungen die das Abgasverhalten positv beeinflussen sollen.
    Man baut den ab und einen normalen Vergaser drauf und dann ist das doch in Ordnung? :D
     
  8. #7 TTE-chr1s, 20.12.2010
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    Ja Alex der Sehende unter den Blinden :D

    Der Motor ist ein Prototyp, der bei TTE gebaut wurde. Das kann man glauben oder es sein lassen.

    Der Motor lief dort auf dem Prüfstand und war nie in einem Wagen verbaut.

    Wer meint, man kann "vom schlimmsten ausgehen" dem steht es frei sich den Motor anzusehen, gern auch soweit möglich von innen. Also bevor wilde Spekulationen losgehen oder sich man über den Preis auslässt, sollte man einfach mal die Füsse still halten :D
    Ich kann nur sagen, dass er immer gut in den letzten Jahren eingelagert war. Mehr Teile habe ich nunmal nicht von dem Motor - was soll ich also mehr dazu schreiben. Ist rein was für Bastler...

    Es steht jedem frei sich den Motor anzusehen und einen Preisvorschlag zu machen zwischen 1 und 500 € (wie im Thread bereits geschrieben)

    Verkaufen auf Zuruf tue ich hier nicht mehr. Hier gibt's einfach zu viele Leute die per Zusage mehr Geld ausgeben, als sie dann am Ende haben.
    Wie gesagt: Vorbeikommen, Preis sagen, mitnehmen...
     
  9. #8 Schuttgriwler, 20.12.2010
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Was hat der Motor dort gemacht ? Lichtstrom produziert ? Ralf Schumachers TF101 beflügelt ? :rofl :rofl

    Als Notstromaggregat wäre der Interessant :rolleyes:
     
  10. Saphir

    Saphir Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    hmm .. finde einen Teil der Diskussion unpassend..

    Chris schreibt so wie es ist - und wer an seiner (oder seines nahen Umfeldes) Reputation zweifelt, sollte mal ein wenig recherchieren....

    Gruß Saphir
     
  11. #10 Schuttgriwler, 20.12.2010
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Prinzipiell sollte man sowas nur nach vorheriger BEsichtigung kaufen, dann gibt es hinterher keinen Ärger über falsche Vorstellungen.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 TTE-chr1s, 20.12.2010
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    Das kann jeder tun! Mehr als anbieten kann ich es ja wohl nicht!!

    Danke @Saphir :-)
     
  14. #12 _hoschi_, 20.12.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    So nen Motor kann man in zwei Jahren z.B. für einen WRC nehmen wenns so weiter geht...
     
Thema:

4K Turbomotor in ebäääh

Die Seite wird geladen...

4K Turbomotor in ebäääh - Ähnliche Themen

  1. Auris Facelift... Toyota kommt jetzt mit Turbomotor an

    Auris Facelift... Toyota kommt jetzt mit Turbomotor an: Ich war gerade schockiert aber auch überrascht als ich gelesen habe das Toyota im Auris Facelift mit 1.2 Liter Turbo ankommt. Ist nen 4 Zylinder....
  2. 4k mit 5-Gang Sportgetriebe

    4k mit 5-Gang Sportgetriebe: Komplette eingheit mit elektrik, Zündung, Vergaser, Getriebe usw... alles tip top in einem Showfahrzeug, funktioniert einwandfrei... kann gerne...
  3. Kurbelwelle für Corolla / Starlet 4K

    Kurbelwelle für Corolla / Starlet 4K: Suche Kurbelwelle für Toyota 4 K Motor (war im Starlet und Corolla von 1978 - 1982 verbaut) Vielen Dank Christian
  4. ventile einstellen 4K

    ventile einstellen 4K: servus hat jemand die einstellverte EV/AV für den 4K? und wie stellt man ein? hatte noch nie einen seitengesteuerten motor und hatte auch die...
  5. Ke70 Te71 Autos Teile 4age 2t-b 4k Usw!

    Ke70 Te71 Autos Teile 4age 2t-b 4k Usw!: Hallo Liebe Toyota fans! Ich muss SOFORT verkaufen meine projekt autos:((( 1. Corolla KE70 1981 2 door sedan ( RARITAT! ) , projekt auto , mit...