4e-fe (starlet p9) qualmt wie en weltmeister

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von ds-90, 28.04.2008.

  1. ds-90

    ds-90 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Tach,

    mir ist eben in der stadt aufgefallen das es hinten raus qualmt wie sau wenn ich den zweiten gang hochzieh zb beim beschleunigen von 30 auf 50. das is aber nur im zweiten, in den andren gängen konnt ich das nich feststellen. weis jemand was das sein kann? *angsthab vor motorschaden*
    der motor hat jetz bald 180tkm runter brauch ungefähr en liter öl auf 1000kms... kanns vllt auch damit zusammenhängen das er am we 250km autobahn bewegt wurde mit großteil bei 160?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ädam`s, 28.04.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    wie qualmt er denn ?
    weiß, blau, schwarz ?

    50 im 2 gang ist doch nicht hochziehen :rolleyes:
     
  4. ds-90

    ds-90 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    ja ich weis das das nich hochzeihn ist das war in dem sinne gemeint wie beschleunigen ;) also vollgas für das stückchen naja egal.
    er qualmt weis bis bläulich eher bläulich
     
  5. #4 Ädam`s, 28.04.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Öl verbrennung
     
  6. ds-90

    ds-90 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    also egal und einfach so weiter fahrn? dann bin ich ja schonma beruhigt :)
    kann ma da iwas gegen machen und lohnt sich das überhaupt noch?
     
  7. #6 Ädam`s, 28.04.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    kannst die ventielschaftdichtungen und kolbenringe neu machen, das lohnt aber nicht.
    schau einfach regelmäsig nach dem öl !
     
  8. ds-90

    ds-90 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    joa das muss ich sowieso. dann ma danke für deine hilfe has mich sehr beruhigt ;)
     
  9. #8 pauli85, 28.04.2008
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    das macht mein überholter 4e-fe auch bei hohen touren, und das stinkt wie
    sau, ich mach erst mal ein oil catch rein , kann sein das, dass kw-gehäuse
    etwas zuviel druck aufbaut, die entlüftung am ventildeckel ist vom querschnitt
    etwas unterdiemensioniert.....die muss noch vergrößert werden....
    will vermeiden, das der ölnebel wieder angesaugt wird.......

    [​IMG]


    das hat aber kein taug wenn die kolbenringe und schaftdichtungen fertig sind :] :] :]
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    Glaube eigentlich nicht, daß sich sowas nur auf einen Gang beschränken kann. ;) Hat mein Motorrad auch gemacht. Ölverbrauch minimal, aber bei Vollast extrem. Hab ihm Liqui Moly Öl-Stop und moton Cera-Tune gegönnt und jetzt ist es besser, wenn ich mich nicht täusche. :)
     
  11. ds-90

    ds-90 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    kann seind as es in den andren gängen auch so ist habs da nur iwie nit feststellen können vllt weil kein auto hintermir war dann sieht ma das sowieso schlecht
     
  12. #11 Ädam`s, 29.04.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    wie kommst du denn auf den schwachsinn ??
     
  13. #12 pauli85, 01.05.2008
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    ist nur eine vermutung mit der entlüftungsbohrung , hab aber jetzt auch das problem
    das der volllast qualmt wie sau, der hat jetzt nach 800km 2.5l öl gefressen....
    und das fuchs titan synthetik 10w40 ist eigentlich gutes öl..
    der motor nimmt sich bei hohen drehzahlen extrem viel öl, und außerdem
    warte ich erst bis das öl 80 grad temp. hat bevor den nen tritt ins kreuz gebe.
    15w40 teilsynthetik öl würde den verbrauch etwas drücken, mein meister
    meinte sogar das ich für die alte kiste auch 20w50 nehmen könnt´.......
    da wäre aber keine rede von leichtlauf bei dem zähen zeug....

    jetzt kommt erstmal bardahl ölzusatz rein, wir haben sehr gute erfahrungen
    mit dem zeug gemacht, ein kunde hat bei jeder inspektion bardahl bekommen,
    als der sich die ölwanne aufgesetzt hat, ist er noch 50 km weit gekommen
    ohne lagerschaden, das war schon ein härtefall........
     
  14. ds-90

    ds-90 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    bei mir werden jetzt die ventilschaftdichtungen neu gemacht nachdem ich gesterng esehn hab das eine zündkerze im öl geschwimmen ist (meine mum zahlt, ist ja auch ihr wagen ;) ) hoffe mal das dann das problem beseitigt ist. kann mir einer sagen auf welchen preis wir uns einstellen müssen? (freie werkstatt)
     
  15. #14 Ädam`s, 02.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ich sag es kommt von den kolbenringen wenn es unter last auftritt.
    schaftdichtungen währe eher der fall beim schliesen der drosselklappe ;)

    oder halt beides
     
  16. #15 Ädam`s, 02.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    schaftdichtungen würde ich so auf ca. 500€ schätzen
     
  17. ds-90

    ds-90 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    das macht der jetz eig eher wiel da öl "in" der zündkerze stand. werde ma versuchen das der die kolbenringe in einem mitmacht aber naja is eh nichmehr für lang mit dem (ich hätts garnichmehr machen lassen)
    das rauchen hat auch iwie aufgehört also bis jetz nixmehr gesehn
     
  18. #17 Ädam`s, 03.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    meinst du die dichtringe im ventildeckel zum kerzenschacht hin ?
    also das öl in dem kerzenschacht stand ?
     
  19. ds-90

    ds-90 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    ja genau glaube eher das er die ringe gemeint hat hab dem ehrlich gesagt nich so genau zugehört da ich am telen war gleichzeitig ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ädam`s, 03.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    oh die dinge kosten nicht mehr als 50€ mit der ventildeckeldichtung und der arbeit
     
  22. ds-90

    ds-90 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    echt? wunderbar das beruhigt mich ja. geht dadurch evtl auch der ölverbrauch en bisschen runter?
     
Thema: 4e-fe (starlet p9) qualmt wie en weltmeister
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota starlet raucht schwarz

    ,
  2. starlet p9 raucht weiss

    ,
  3. toyota starlet p9 reparaturanleitung Ventildeckel

Die Seite wird geladen...

4e-fe (starlet p9) qualmt wie en weltmeister - Ähnliche Themen

  1. Einspritzdüsen 7A-FE

    Einspritzdüsen 7A-FE: Winterzeit, Aufräumzeit .... Daher biete ich eine komplette Einspritzleiste inkl. 4 Einspritzdüsen und Stecker für einen 7A-FE Motor, wie er in...
  2. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  3. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  4. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...