4e-fe Motor kompressoionsverlust? Kerzenproblem Hilfe

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von mminninger, 21.02.2007.

  1. #1 mminninger, 21.02.2007
    mminninger

    mminninger Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab folgendes Phänomen mit meinem 4e-fe (86 PS, Corolla E11) erlebt: neue Zündkerzen von denso eingebaut (vorher ngk gefahren) sofort nach dem einbau manchmal ruckeln beim im 2. gang langsam um die kurve fahren und dann beschleunigen. also 2000 km damit gefahren, die dinger raus und wieder ngk rein, alles ok, kein ruckeln.

    ABER, als ich die denso kerzen wieder ausgebaut habe, ist mir aufgefallen, dass beim linken zylinder (der mit dem längsten Zündkabel) gummiabdeckung am zündkabel die normalerweise mit dem ventildeckel eine ebene bildet und etwas darin versenkt ist leicht nach oben steht. Der stecker also ETWAS raus gegangen ist. Vorerst nichts dabei gedacht, ngk eingebaut wie immer, alles fest, paar km gefahren, stecker steht wieder etwas raus (abdeckung schließt nicht mehr in einer ebene mit dem Ventildeckel ab. Lässt sich beliebig reproduzieren, Stecker wieder fest eingesteckt, motor an, nach kurzer zeit stecker kommt wieder etwas hoch. und wenn ich den stecker dann bewege kommt ein leichtes pffft. was kann das sein? entweicht da kompression an der kerze? (sind alle mit 2 nm reingedreht mit drehmomentschlüssel) oder ist da einfach ein kontakt im stecker nicht mehr so wie es sein soll? <-- das hat die toyo werkstatt gemeint ohne näher zu testen nachdem ich dort den wagen überprüfen lassen wollte.

    Sonst ist alles ok, zieht wie immer und erreicht die höchstgeschwindigkeit (lt tacho 175 ca.)

    Habt ihr ideen was der auslöser für dieses Phänomen sein kann?

    Vielen dank schonmal vorab.

    Liebe Grüße, MAX
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mminninger, 25.02.2007
    mminninger

    mminninger Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hat keiner eine idee? HILFEE BITTEEEEE
     
  4. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    2 Nm halte ich für etwas sehr wenig...
     
  5. #4 mminninger, 25.02.2007
    mminninger

    mminninger Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    keine ahnung, hab das bis jetzt immer so gemacht, die info stammt vom werstattmeister meiner toyota vertragswerkstatt.

    LG MAX
     
  6. #5 ArgonautGR, 25.02.2007
    ArgonautGR

    ArgonautGR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1,4 VVti
    Die bekommen 18-20Nm.
     
Thema:

4e-fe Motor kompressoionsverlust? Kerzenproblem Hilfe

Die Seite wird geladen...

4e-fe Motor kompressoionsverlust? Kerzenproblem Hilfe - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  5. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......