4AGZE + Front-LLK + Samcos

Diskutiere 4AGZE + Front-LLK + Samcos im Motor Forum im Bereich Tuning; Sers, hab bei meinem 4AGZE auf Frontladeluftkühler umgerüstet. Dabei hab ich 90° Smaco Schläuche verbaut, diese ziehen sich im Leerlauf und bei...

  1. #1 ghostrider, 28.05.2009
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Sers,

    hab bei meinem 4AGZE auf Frontladeluftkühler umgerüstet.

    Dabei hab ich 90° Smaco Schläuche verbaut, diese ziehen sich im Leerlauf und bei wenig Gas derb zusammen, wenn der Kompressor kommt, dann bläst es sie wieder auf.

    Ist das normal, oder was kann man dagegen tun?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: 4AGZE + Front-LLK + Samcos. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marius

    Marius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 20V ST
    Ja, bei dem AGZE ( wie jedem anderem Kompressor Motor wahrscheinlich ) ist das normal, muss schauen, dass die elastische verbindungen möglich kurz sind, also möglich viel mit metall-rohren bauen....


    gruß
    Mariusz
     
  4. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    2
    jup bei mir ist das auch so :D
    mfg
     
  5. #4 beschde, 29.05.2009
    beschde

    beschde Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    ist ne nervige sache, schmeiß die teueren schleuche wieder raus, des funktioniert eh net!

    viel spaß beim schweißen :-)
     
  6. doogie

    doogie Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Tja, wie schon gesagt keine Silikonbögen verwenden... mach dir eine schöne Ladeluftführung aus Alu und nimm gerade Verbinder... dann funzt das. :D
     
  7. Armin

    Armin Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.048
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus LS600hL, Lexus ES300h; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    was sind "gerade Verbinder" ?
     
  8. #7 --Sunny--, 30.05.2009
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    ich beobachte den fred schon etwas, darf ich dich darum bitten bilder der verrohrung zu machen, und die genauen spec's deines 4A-GZE's

    vorab, finde ich es wichtig anzumerken: mehr ist nicht immer mehr
    wichtig ist alles so genau und gut auf einander abzustimmen wie möglich

    greetz
     
  9. #8 gt4stef, 30.05.2009
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Ich schätz mal sowas ?(

    [​IMG]
     
  10. doogie

    doogie Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Oha, entschuldigung wenn ich mich unklar ausgedrückt habe...


    ... ja genau die auf dem Foto meine ich.

    Ich habe meine Ladeluftführung in 2,25" ausgeführt. Is da und dort eine ziemlich enge Angelegenheit aber es sollte hinhaun. :)
     
  11. #10 ghostrider, 01.06.2009
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. #11 morscherie, 01.06.2009
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.239
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    die rohrfürung hätte ich anderster gemacht.
     
  13. #12 ghostrider, 01.06.2009
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Also, bin für vorschläge offen.

    Das Dingens rumpelt ganz schön im Motorraum rum, sollte bisserl flexibel sein.
     
  14. #13 morscherie, 01.06.2009
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.239
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    hätte nicht so viel 90° bögen verbaut und das rohr schweisen lassen . also möglichst wenig verbinder drin. und noch halter.

    sbrt jetzt hast schon dir ganzen winkel da.
     
  15. #14 ghostrider, 01.06.2009
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kann ja die Rohre noch schweißen, die Bögen bekomme ich scho wieder los denk ich.

    Brauchte auch 90° Adapter vom LLK in den Innenraum.

    Der LLK hat 57 oder 60 und der Rest 50er Rohr.
     
  16. Mrdsuk

    Mrdsuk Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    With such a small intercooler why did you not consider a v mount setup for intercooler and radiator
    This especially would mean you didnt have to cut your crash bar !!!

    and would help with your xcrazy piping for fmic :D
     
  17. #16 --Sunny--, 01.06.2009
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    tja verstehe,

    - ihr solltet so viel wie möglich mir rohren arbeiten (im besten fall 4, schläuche 2x motor 2x LLK)
    - ihr sollte euch auf so wenig winkel wie möglich beschränken, und jene so sanft wie möglich gestalten


    ein kompressor erhöht die luftthemp. nicht so stark wie ein turbo vorausgesetzt ihr betreit ihn nicht allzuweit ausserhalb seiner auslegung was ich eigentlich sagen will ist, betrachtet man das package so komm ich relativ schnell zu dem entschluss ein FMIC ist blödsinn in dem fall, eine WAES hätte sich hier warscheinlich am besten angeboten wenn das aber nicht in eurem sinne ist so wäre ein WTA-Intercooler meine zweite wahl (platz dafür dürfte ja sein)

    hier noch ein link zur ladeluftkühlung
    http://www.gtfour.ch/info/faq.php?id=info&code=faq&type=

    greetz
     
  18. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    3x4x4
    TMIC würde gut passen :D Man müsste halt die Haube anpassen..
     
  19. #18 --Sunny--, 01.06.2009
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    wäre eine möglickeit, jedoch sei gesagt das jede luft die von wo anders als durch die fahrzeugfront eintritt der luftdurchsatz des kühler-package fallen lässt, am besten ist es so viel luft wie möglich von vorne über die kühler zu schicken zb.: einen kanal bauen, an der motorhaube und hinter dem kühler abrisskanten schaffen, und bitte nicht die dichtung am ende der motorhaube (richtung front-scheibe) entfernen, das ist ein bereich mit überdruck und es würde luft von da in den motorraum eintreten

    greetz
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ghostrider, 02.06.2009
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    So, orginal ist ja Topmount.

    Der Motor ist ja normalerweise auch quer eingebaut.

    Leider ging mit dem Topmount die Haube nimmer zu und zerschnibbeln wollt ich die auch net.

    Die Front vom AE is übrigens so, hab für diesen Umbau weder vorne noch an der Spritzwand was rausgeschnitten.

    Versau doch nicht ne AE-Karosse, die kann ich jederzeit wieder auf orginal bauen.

    Erst mal versuch ich alles so zum laufen zu bekommen, wenn dann Zeit is werd ich mir noch mal Rohre schweißen.
     
  22. Armin

    Armin Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.048
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus LS600hL, Lexus ES300h; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    dumme Frage, was ist FMIC (Front...intercooler? ); WAES und WTA-Intercooler (water-to-air-intercooler? ) ???? ?(
     
Thema:

4AGZE + Front-LLK + Samcos

Die Seite wird geladen...

4AGZE + Front-LLK + Samcos - Ähnliche Themen

  1. Suche Swap für Mr2 AW11 (Blacktop, 4AGZE, Beams, 7AGE)

    Suche Swap für Mr2 AW11 (Blacktop, 4AGZE, Beams, 7AGE): Ich suche einen stärkeren Motor für meinen Renner...also falls einer was liegen hat....oder evtl. auch als Schlachter stehen hat...ich wäre...
  2. Starlet KP61 - 4AGZE/4AGE Umbau mit Straßenzulassung in DE

    Starlet KP61 - 4AGZE/4AGE Umbau mit Straßenzulassung in DE: Hallo zusammen, ein Freund von mir in England will seinen Toyota Starlet KP61 mit einem 4AGZE Motor verkaufen und ich bin interessiert, aber ich...
  3. AE86 - Fragen 4AGZE bzw. 4AGE

    AE86 - Fragen 4AGZE bzw. 4AGE: Hallo Leute! Was ist beim Umbau (grob) auf einen 4AGZE beim AE86 notwendig? Theoretisch müsste der doch 1:1 passen! Braucht man eventuell ein...
  4. Toyota AW11 Targa 4agze

    Toyota AW11 Targa 4agze: Toyota AW11 Targa baujahr 1989 zum aufbauen. Mir fehlt leider die Zeit um den Mr2 fertig zu bekommen, deshalb muss ich mich leider von ihm...
  5. 4agze SC12 Gussteil gesucht!

    4agze SC12 Gussteil gesucht!: Hallo Leute, suche das im Bild markierte druckseitige "Gussrohr" mit Abgang zum ABV vom SC12 Kompressor, es muss eins vom Corolla sein (wie im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden