4a-gze 20 V =)

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von AE82_GTtwincam, 11.12.2007.

  1. #1 AE82_GTtwincam, 11.12.2007
    AE82_GTtwincam

    AE82_GTtwincam Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    hat einer von euch mal erfahrungen mit nem 4A-GZE gemacht? -
    oder sogar nen 20 V aus ihm ?? :D

    oder was ist eure meinung dazu, lohnt sich das eig. - den der GZE ist ja ohnehin nicht schwach auf der brust...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Authrion, 11.12.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ne..bei uns hat keiner erfahrunge mitnem GZE gemacht...(siehe punkt 1) :rolleyes:

    ...und keiner kam auf die idee, 4 zusätzliche ventillöcher reinzubohren :D

    1. benutz bitte die "SUCHE", was den gze angeht
    2. bedenke: das sind zwei total unterschiedliche motorkonzepte,
    beide haben ihre vor und nachteile.
    wer nen hochdrehenden sauger haben will, nimmt den 20v
    wer nen aufgeladenen 1,6er haben will, nimmt den gze, den gibts ja schon so...und wenn mans richtig macht, hält der auch noch mehr aus!
    3. willst du mehr als 180ps..dann nimm den gze..

    ich fürchte, du stellst dir das etwas einfach vor
    "aus nem 16V nen 20V machen..."

    man KANN nen 20V sicherlich aufladen...aber das is dann schon ne komplexere sache, denke ich!

    ich denke, es lohnt sich nicht..der 20V hat seine eigenen reize...nämlich die eines geilen saugermotors!
     
  4. #3 Noudels, 11.12.2007
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    mann sollte aber noch dazusagen das der 20V ströhmungstechnisch etwas kompliziert ist.

    daher für nachträgliche bearbeitungen eignet sich der 16V besser.
    Und des Weiteren ist der 20V im zusammenspiel mit dem ihm eigenen STeuergerät nicht so ganz glücklich.....


    sprich wenns um leistung geht.. dann ist die reihnfolge nach kosten wohl

    GZE
    16V GE
    20V GE

    und alle artverwandten inzuchtvarianten :D
     
  5. #4 MR2AW11Freak, 11.12.2007
    MR2AW11Freak

    MR2AW11Freak Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    In Japan und den USA werden die 4 age Silvertop offenbar als Basis für Motoren mit Turbo- oder Kompressor-Aufladung oder beides genommen. So habe ich zumindest das verstanden was ich in English-Sprachigen Foren gelesen habe. Allerdings ist mein Englisch nicht so top .



    Hier wird die Frage im Club4ag besprochen:klick

    Hier gibt es Bilder von einem solchen Umbau im Toymods Car Club:klick
     
  6. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Ja, das ist richtig. Und zwar deshalb, weil der Silvertop stabilere, aber auch schwerere Komponenten verbaut hat. Der Blacktop ist im Prinzip ein Silvertop mit klassischem Saugertuning: Ansaugdurchmesser vergrößert, Bauteile erleichtert, Einspritzung angepaßt.

    Zu der ersten Frage: komm Karfreitag zum Nürburgring, dann kannst Du in einem AE82 20V mitfahren (aber nur, wenn Du saubere Schuhe an hast! :D)
     
  7. #6 MR2AW11Freak, 11.12.2007
    MR2AW11Freak

    MR2AW11Freak Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    :D Wenn mein AW11 bis da fertig ist kannst du danach in einem GZE mitfahren! :D
     
  8. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    hier wolfgang bevor deine runden alle versprichtst erstmal komm ich sonst gibts kein kabelbaum :D
     
  9. Insane

    Insane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2001
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    gerade zum aufladen wäre der ST besonders geeignet...

    hybrid aus ST-kopf, GZE-block (Gen.3) und GT28R wär sicha fein! :D
     
  10. #9 MR2AW11Freak, 11.12.2007
    MR2AW11Freak

    MR2AW11Freak Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    :motz Erpresser!! :D :D

    Ja ne ist doch klar Neals! :]

    Ich hoffe du weißt auf was du dich da einlässt :D
     
  11. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Reicht vollkommen :]
     
  12. #11 Devil Tuning, 11.12.2007
    Devil Tuning

    Devil Tuning Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    E9 20v P8 turbo ae86 (corolla e11 4wd 3sgte im bau)
    20V aufladen ist eigentlich nicht so wild!!
    was brachst alles:
    Kolben vom GZE oder schmiedekolben mit weniger verdichtung für 20v motor,
    Aufladungseinheit Kompressor oder Turbo mit allem was man dazu so braucht,
    Ladeluftkühler wäre nicht schlecht, Freiprogramierbare ECU, GZE Getriebe mit Großer kupplung und LSD Wäre zu empfehlen.
    wenn willst kannst dir noch Schmiedepleul einbauen.
    Block GZE und 20v ST ist gleich bis auf die kolben.

    nur wenn mehr als 200PS mit dem Drehmoment eines aufgeladenen motors über die VA an die strasse bringen willst, werden alle reifen an ihre haftungsgrenze kommen.

    aber machbar ist es ohne weiteres. die hälfte der teile liegen bei mir zuhause.
    Gruss devil
     
  13. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    das ist so nicht ganz richtig. um den 16v auf die die leistung eines 20v BT zu bringen reichen keine 2.000euro!!!
     
  14. #13 AE82_GTtwincam, 11.12.2007
    AE82_GTtwincam

    AE82_GTtwincam Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    @ Authrion : das mit der suche hab ich mir zu herzen genommen :), hab nicht dran gedacht^^ sry.

    puh, da es eig. das falsche forum ist :D, hab ich ja doch antworten und nicht nur beschimpfungen bekommen, freut mich :]

    dan werd ich mich mal an den GZE halten - und mich auf die suche nach einem machen... scheint mir die beste lösung zu sein - muss nur noch einen finden :)
     
  15. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    frag mal ae860815 der besorgt dir einen
     
  16. #15 Authrion, 11.12.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    du scheinst ernsthaft was voruzuhaben...

    ...es geht vieeel..nur eine frage des geldes!

    wenn du von letzterem nicht allzuviel hast, ist ein 4agze so wohl das geschickteste..wenn du wirklich viel leistung willst!
    ...kann man dann auch recht gut auf turbo umbauen! :]
     
  17. #16 Devil Tuning, 11.12.2007
    Devil Tuning

    Devil Tuning Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    E9 20v P8 turbo ae86 (corolla e11 4wd 3sgte im bau)
  18. #17 AE82_GTtwincam, 11.12.2007
    AE82_GTtwincam

    AE82_GTtwincam Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Mein vorhaben ist riesig, mein geldbeutel auch, inhalt ist hald begrenzt^^ :D

    zuerst mach ich jetzt mal die hütte aussen, dan kommt der motor :), aussen hab ich auch noch n'bischen arbeit vor mir... zum glück ist er vom rost fast unangetastet :), und das soll auch so bleiben !!, aber wen alles klappt bin ich ende jänner soweit es wider ein auto nennen zu dürfen :)
     
  19. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ich will! Ich will! Ich will! :D :] Mal ne Runde Nordschleife in so einem Gerät :rolleyes: :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MichBeck, 11.12.2007
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    DITO! :D

    Wobei ich den im E9 ja schon erlebt hab :)
     
  22. #20 cdepeweg, 12.12.2007
    cdepeweg

    cdepeweg Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    @Rene: vielleicht schaffen wir ja dieses Jahr auch unseren 4AGE Blacktop / 3T-G+ Vergleich.. :]
     
Thema:

4a-gze 20 V =)

Die Seite wird geladen...

4a-gze 20 V =) - Ähnliche Themen

  1. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  2. Celica T 20 Facelift

    Celica T 20 Facelift: Suche Gurtschloss vom Beifahrersitz . Aber das Teil muss vom Facelift sein !!!
  3. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...
  4. RAV4 1996 piept nach ca 20 min fahrt

    RAV4 1996 piept nach ca 20 min fahrt: Hallo zusammen ich habe mir einen alten RAV4 zugelegt. Wenn ich jetzt länger wie ca 20 min. fahre fängt dieser an zu Piepsen wie bei einem Wecker....
  5. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...