4a-ge injektor Alternative für eine 83er Celica

Diskutiere 4a-ge injektor Alternative für eine 83er Celica im Oldies Forum im Bereich Toyota; Hallo, Ich habe Heute versucht die Injektoren zu reinigen und dabei ist mit ein Riss am unteren Teil aufgefallen. bei der Suche nach Ersatz fand...

  1. #1 aikawa38, 26.09.2020
    aikawa38

    aikawa38 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT 1983 AA63
    Hallo,
    Ich habe Heute versucht die Injektoren zu reinigen und dabei ist mit ein Riss am unteren Teil aufgefallen.

    bei der Suche nach Ersatz fand ich nur gebrauchte zu 100€ das Stück.

    gibt es noch Alternative Ventile zu den Denso
    195500-1741
    oder kann ich ähnliche nehmen z.B. die INP-062 oder INP-068 von Mitsubishi
     
  2. Anzeige

  3. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    6.040
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Injektoren haben eine bestimmte durchflussmenge. Ich weiß keine Alternative. Selbst Toyota intern sind die Teile unterschiedlich je nach Motortyp, auch wenn sie vom Einbau her passen. Wenn die durchflussmenge nicht passt, läuft dein Motor zu mager oder zu fett.
     
  4. #3 aikawa38, 04.10.2020
    aikawa38

    aikawa38 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT 1983 AA63
    hab jetzt ein Wartungskit aus China Bestellt, versuche die Injektoren damit wieder weiter nutzen zu können
     
  5. #4 aikawa38, 07.10.2020
    aikawa38

    aikawa38 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT 1983 AA63
    Hmmmpfff, jetzt hab ich die kappen vorne und die Filter hinten mit allen Gummis getauscht und ich bekomm den Wagen nicht mehr an.
     

    Anhänge:

  6. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    6.040
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Liegt es am Sprit? Unterdruckschlauch am Druckregler vergessen? Alle Stecker korrekt aufgesteckt? Läuft die benzinpumpe (B und FP in der Diagnosebox brücken und zündung an)? Massekabels am Einlasskrümmer wieder angeschraubt?
     
  7. #6 aikawa38, 07.10.2020
    aikawa38

    aikawa38 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT 1983 AA63
    Also, ich hab nur drei schrauben gelöst um diesen Block mit den Injektoren rauszuziehen.
    Benzin kommt an und macht auch die Brennräume voll,
    Zündfunke is auch da.
     
  8. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    6.040
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Hast du richtig gute zündfunken? Was für Kerzen und wie alt? Sind die Kerzen einfachnur nass (abgesoffen)? Check mal den unterdruckschlauch zum map Sensor.
     
  9. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    6.040
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Sicher dass du keinen Stecker abgezogen hast? Ansaugluft Temperaturfühler steckt in der ansaugbrücke (gelber Stecker)
     
  10. #9 aikawa38, 08.10.2020
    aikawa38

    aikawa38 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT 1983 AA63
    Die Kerzen waren nass,
    Ich hab ohne Kerzen und abgesteckten Injektoren mal 30sek gestartet damit mal alles ausgepustet wird.

    die Zündfunken sind da aber wie gut oder schlecht die sind kann ich nicht sagen.

    ich habe nur die Stecker von den Injektoren abgezogen keine anderen

    jemand meinte ich hätte die Kabel vom Zündverteiler zu den Zylindern vertauscht aber auf dem Verteiler stehen ja Nummern im Uhrzeigersinn 1-3-4-2 und die hab ich dann auch an die Kerzen von Vorne gezählt 1-2-3-4 entsprechend angesteckt 1an1 2an2 3an3 und 4an4
     

    Anhänge:

  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    6.040
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Hm. Dann wird’s schwierig. Du kannst mal noch den Fehlercode auslesen. E1 und T bzw Te1 brücken, dann Zündung ein und den blinkcode an der Check Engine Lampe ablesen. Anleitung findest du im Netz falls du kein motorhandbuch hast.
    Hast du den Unterdruck Schlauch und Stecker vom map Sensor geprüft? Egal ob du die angefasst hast oder nicht, bitte checken.
     
  13. MzKzM

    MzKzM Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E9 liftback GTi / Toyota Sera
    Ich habe 3 injektor rumliegen mit Toyota teilenummer 23250-16010.
    Der vierten injektor der satz pritzt leider nicht mehr.
    Frage €40,- + versand aus die Niederlände

    [​IMG]

    [​IMG]
     
Thema:

4a-ge injektor Alternative für eine 83er Celica

Die Seite wird geladen...

4a-ge injektor Alternative für eine 83er Celica - Ähnliche Themen

  1. Fehlercode P062F EEPROM Steuermodul Injektoren defekt?

    Fehlercode P062F EEPROM Steuermodul Injektoren defekt?: Hallo, mein T27 2.0 16V D-4D SW hat seit 3 Jahren immer wieder Probleme mit den Injektoren. Meine Werkstatt hat ca. jedes halbe Jahr einen...
  2. Injektor 2,2 177PS 23670-0R040

    Injektor 2,2 177PS 23670-0R040: Hallo Hat noch Jemand so einen Injektor übrig? Injektor 2,2 177PS 23670-0R040 LG Christian
  3. Auris Injektor anlernen

    Auris Injektor anlernen: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal eure Hilfe beim anlernen einer Einspritzdüse über Techstream. Und zwar bekomme ich beim Anlernen, eingabe des...
  4. Frage zu Injektoren RAV 4

    Frage zu Injektoren RAV 4: Hallo RAV 4 aus 2005 D4D 2,0 116 PS Ein Injektor tropft nach Geraeuschbild sowie Startverhalten und Leerlaufverhalten des Motors und muss...
  5. Toyota Hilux 3.0 Injektoren

    Toyota Hilux 3.0 Injektoren: Moin Moin Hat jemand schon mal beim KD1 die Injektoren gewechselt? Bei kaltem Wetter fängt er jetzt stärker an zu nageln und macht auch klopf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden