4A-FE in T18 sTi Freiläufer ???

Diskutiere 4A-FE in T18 sTi Freiläufer ??? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, ich hätte mal ne Frage, ist der 4A-FE in der Vor-Facelift-Version der T18 STI wirklich ein Freiläufer ? ich habe mich da nämlich bei...

  1. #1 quakefan, 30.11.2003
    quakefan

    quakefan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hätte mal ne Frage, ist der 4A-FE in der Vor-Facelift-Version der T18 STI wirklich ein Freiläufer ? ich habe mich da nämlich bei Toyota erkundigt und von 2 Werkstäten zwei unterschiedliche Antowrten bekommen.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Im corolla ist der 4a-fe freiläufer.
    in der celi bestimmt auch
     
  4. #3 Jackhammer, 30.11.2003
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    die 4A-FE Motoren sind Freiläufer. Das ist aber keine Garantie dafür, dass bei einem Zahnriemenriß auch nix passiert! Ob sich im Ernstfall Ventile und Kolben berühren hängt auch von der Drehzal ab, zumindest würde ich nicht meine Hand dafür ins Feuer legen dass bei Tempo 180 im 4. Gang bei Zahnriemenkollaps alles gut geht...
     
  5. #4 SchiffiG6R, 30.11.2003
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.243
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
    4AFE-Motor!!

    Der 4AFE ist ein Freiläufer!!
    Aber wenn der Zahnriemen bei 5000 Touren reißt,dann bin ich mir sicher das da schon was kaputt geht.Wechselintervall vom Riemen ist alle 90.000 Kilometer oder alle fünf Jahre.

    Mfg SchiffiG6R
     
  6. #5 quakefan, 30.11.2003
    quakefan

    quakefan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für die auskunft.

    werd mich also doch demnächst mal n den tausch des zahnriemens machen.

    kann man das auch mit geringen Kenntnissen was Toyota-motoren angeht machen ?

    Mein Cousin is nämlich KFZ-Mechaniker, aber mit Toyota kennt er sich nicht aus, können wir das trotzdem selbst versuchen, oder würdet ihr raten das in einer Toyota-Werkstatt machen zu lassen ?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 SchiffiG6R, 30.11.2003
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.243
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
    4AFE-Motor!!

    Naja,ist ein wenig mehr Schraubarbeit wie vielleicht bei nem Opel oder nem VW.
    Der rechte Motorhalter muß raus,da der Riemen drumher läuft (Unterstellbock drunter).Solltest Du Klima haben,dann muss auch der Halter vom Kompressor raus,da der Schrauben von der Zahnriemenabdeckung verdeckt.Der Ventildeckel muß ab (Dichtung neu).Feder für Spannrolle miterneuern und gleich auch mal nen Blick auf die Wasserpumpe werfen!!
    Steuerzeitenmarkierungen sind etwas undurchsichtig,am Nockenwellenrad ist ein Loch und das muß mit der Kerbe am erstem Nockenwellenlager fluchten.Am Kurbelwellenrad ist eine kleine Kerbe und am Block ist sitzt ein kleiner Punkt.
    Sollte man auf jeden Fall mit Ruhe machen!!!

    Mfg SchiffiG6R
     
  9. Alex

    Alex Guest

    Auch dann sollte das kein Problem sein.
     
Thema:

4A-FE in T18 sTi Freiläufer ???

Die Seite wird geladen...

4A-FE in T18 sTi Freiläufer ??? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  2. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  3. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...
  4. T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein

    T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein: Hallo zusammen Suche ein (Sport-)Fahrwerk für eine T18 GTI. KAW, KW, Gewinde etc etc, Bitte einfach mal alles anbieten, sollte aber eintragbar...
  5. Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?

    Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?: Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift für vorne sind empfehlenswert? Die Originalen sind mir zu doof - iwann fängt es an zu rattern...