4 A-ge

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Stephan*SAD, 20.09.2007.

  1. #1 Stephan*SAD, 20.09.2007
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    Servus Leute

    Hab ne frage, ist der 4 A-Ge ein freilaufender Motor oder nicht.
    Die Frage stellt sich, da bei mir bei voller Fahrt 140-160km/h der Zahnriehmen gerissen ist. Ist nur verdammt ärgerlich, da der neue Zahnriehmen schon bestellt war, aber es leider Lieferschwierigkeiten gab, so dass ich ihn morgen erst bekomme. Und heut auf dem Weg zur Arbeit auf der autobahn, war dann plötzlich motor aus. Hab gleich ausgekuppelt! Und ich hoffe das nicht mehr im Arsch ist.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sonicblue, 20.09.2007
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Da spalten sich die Meinungen.Gab mal ne Diskussion zwischen zwei erfahrenen Forumsnutzern,die sich zwar sicher waren,aber jeweils mit andrer Meinung.

    Ich würde aber behaupten,dass er es nicht is,da die Kompression recht hoch ist und das wird ja bekanntlich nur durch einen kleinen Brennraum im OT verursacht.

    Aber andrerseits..wenns bei dir geklappt hätte,hättest du das doch hören müssen,oder?
     
  4. #3 Authrion, 20.09.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    dürfte doch für dich kein problem sein..mal eben die ventile anzuschauen?!
     
  5. Alex

    Alex Guest

    Freiläufer.
     
  6. jokiel

    jokiel Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    mein geselle hat derletzt gemeint das alle 16V-motoren mit zahnriemen freiläufer sin
     
  7. #6 Benzoesäure, 20.09.2007
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    freiläufer heißt das sich die teile nachm zahnriemenrisse noch weiterdrehen ?(

    nur ma aus interesse...
     
  8. #7 TheDriver, 20.09.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    Fast, heisst soweit ich weis, das sich für den Fall eines Zahnriemenrisses der Motor noch Durchdrehen lässt, ohne das Kolben, Ventile und deren antrieb (kipphebel u.s.w.) beschädigt werden...

    Bei einem nicht-Freiläufer kann der Kolben gegen die Ventile schlagen und diese abbrechen
     
  9. #8 Celica459, 20.09.2007
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Man kann es sich so vorstellen, dass sich alles gleichmäßig weiterdreht(also nur wenn man ihm wieder nen neuen Riemen gibt oder halt so drehen würde^^), ohne dass Ventile abbrechen, verbogen werden etc.

    Der Motor ist somit nur "vom Netz genommen".

    Soweit ich weiß ist der 4A-GE ein Freiläufer, also solltenichts passiert sein ;)

    Ich hoff ich konnt erklären^^
     
  10. Benso

    Benso Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTi, Alpina D3
    @Carina: Geiler Spruch in der Sig! :] :D
     
  11. #10 Stephan*SAD, 21.09.2007
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    Das sich beim 4A-GE die Geister scheiden, ob Freiläufer oder nicht das hab ich schon durch die Forumssuche gemerkt, auch im Mr2 Forum gibt es keine klare Aussage darüber.
    Deswegen hab ich gehofft hier ne klare Aussage zu finden.
    Auch meine zwei ToyoWerkstätten können mir darüber nichts sagen. Der eine sagt es ist kein Freiläufer, ich werde wahrscheinlich pech haben und der zweite meinte da hast Glück der 4A-Ge ist Freiläufer.

    Klar könnt ich Kopf abbauen und schauen aber genau die Arbeit will ich mir sparen.

    @sonicblue: Bei 160km/h hörst du vor lauter Windgeräusche und Geräuasche der Autobahn null. Das einzige was ich merkte dass, Drehzahl auf null sank, dann hab ich kurz aufs gas getippt und die stellung des 5. Gangs kontrolliert, und als ich merkte, der ist nicht rausgesprungen gleich ausgekuppelt.
     
  12. #11 ToyotaCarina2, 21.09.2007
    ToyotaCarina2

    ToyotaCarina2 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    um festzustellen, ob da jetzt was passiert ist, muss nicht gleich der Kopf runter. Die einfachste und günstigste Lösung des Problems wäre, mit einem Endoskop durch die Zündkerzenbohrungen zu gehen und sich das ganze mal von innen anzusehen. Endoskop sollte in den meisten größeren Werkstätten aufzutreiben sein.
    Oder halt neuen Riemen drauf und schauen, ob und wie er läuft.

    Gruß Philip
     
  13. #12 duntradux, 21.09.2007
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    aus eigener erfahrung kann ich dazu nix sagen, aber aus erfahrener quelle hab ich mir sagen lassen das alle 4a freiläufer sind.
     
  14. #13 sonicblue, 21.09.2007
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Eine Möglichkeit wäre auch,den Motor einfach mal per Hand durchzudrehn.
    Einen Kolben einfach auf OT drehen und dann an der/den Nockenwelle/n.Wenn ein starker Widerstand zu merken ist,wirds wohl kein Freiläufer sein.Da der Motor jetzt eh keinen Riemen drauf hat und sicherlich total verstellt ist könnte man da gleich mal Klarheit schaffen.
     
  15. Alex

    Alex Guest

    Blabla..Toyota Werkstatt...neee...

    Neuen Zahnriemen drauf und fertig- einfach ausprobieren. Nix auseinanderbauen, Endoskop und trallala....
     
  16. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Jip,so macht man das,ist doch eh bestellt der Riemen...


    Ich kann Dir nur sagen das ich glaub 3 4age's hatte mit Riemenriss und alle drei haben aufgeschlagen,das muss aber nix bedeuten... Weiss net mehr wer das war aber ein anderer User hatte auch schon Riemenrisse und es ist nix passiert. Probiers erstmal bevor Du was demontierst...

    Mfg gt16
     
  17. #16 Stephan*SAD, 21.09.2007
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    Hab auch nichts anderes vorgehabt wollte nur mein gewissen beruhigen, damit ned alles im Arsch ist.

    Ja Toyota Werkstätten sind auch zu nichts zu gebrauchen. Hab bei drei nachgefragt und keiner konnte mir genau auskunft geben.

    Was mich hier im Forum wundert, dass hier immer sprüche gerissen werden 4 A-GE super Motor blabla, aber auskennen tut sich auch keiner so richtig damit.

    @sonicblue: Deine Theorie kann ich hier nicht so stehen lassen, falls ich die Nockenwelle oben drehe und das Ventil bereits aufgeschlagen ist, ist es verbogen, da das Ventil nur im geöffneten Zustand auf den Kolben aufschlägt, dass bedeutet, dass das Ventil nicht von allein über den Ventilschaft nach oben rutscht. Somit hab ich wenn ich die Nockenwelle durchdrehe eher einen geringeren Widerstand, da ich das Ventil ja nicht nach unten drücken muss, da es ja im verbogenen Zustand auf offen bleibt.
     
  18. #17 sonicblue, 22.09.2007
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Ist mir bewusst,dass,wenn der Motor Schaden genommen haben sollte,das mit dem Durchdrehen per Hand nicht klappen wird.Davon bin ich auch nicht ausgegangen.Mir gehts darum,dasses aufschlagen müsste,wenn man einen Kolben auf OT dreht und die Nockenwellen bzw Nockenwelle mal per Hand dreht bis sich die Ventile komplett geöffnet haben.Man wird ja merken,wenn man auf starken Widerstand stößt..hören solllte man es auch.

    Hab übrigens gelesen,dass,wie schon hier erwähnt wurde,die 4A Serie wohl alle Freiläufer sind,vorrausgesetzt der Kopf wurde nicht zu sehr geplant bzw eine dünne Kopfdichtung wurde nicht verbaut.Sollte ja eigentlich klar sein.
     
  19. #18 dazpoon, 22.09.2007
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    Alle 4A motoren sind Freiläufer? Wie es beim 4A-GE ist weiß ich nicht, aber beim 4A-FE bin ich mir eigentlich recht sicher dass er es nicht ist. Da hat schonmal jemand durch Zahmriemenriss seinen 4A-FE zerstört. Und der war nicht geplant etc. Vielleicht eher bei GE Motoren, der 3S-GE ist ja auch einer.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 duntradux, 23.09.2007
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    da hab ich andere infos. alle werkstätten sagen mit sicherheit das der 4afe nen freiläufer ist und ich selbst hatte mit dem e9 si nen riss. ebenfalls ohne schäden.
     
  22. #20 diosaner, 23.09.2007
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Sicher, Freiläufer sind die motoren. Aber ich würde trotzdem empfehelen, Zahnriemen runter, neuen drauf. läuft er ist gut, wenn nicht, dann mal das Konto begutachten. in meiner zeit, in der ich statt Toyotas Peugeot repariert habe, sollten laut Werk auch einige Motoren freiläufer sein. pustekuchen, mal waren die ventile krumm, mal net.
     
Thema:

4 A-ge

Die Seite wird geladen...

4 A-ge - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  2. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  3. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...
  4. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...
  5. Kauf eines RAV 4 2.0 4x2

    Kauf eines RAV 4 2.0 4x2: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...