3sgte von t16 anderer turbo ?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von tpeissen, 13.03.2011.

  1. #1 tpeissen, 13.03.2011
    tpeissen

    tpeissen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    st185,e10 si
    tag zusammen

    ich habe ein kleineres problem mit dem turbolader meiner t16,
    hatte fesstellen müssen das das turbinenrad beschädigt ist und nach einer diagnose eines experten hat dieser mir geraten einen neuen turbolader zu besorgen .

    jetzt habe ich irgendwann mal gelese das manche einen lader von der t20 einbauen ; geht (stimmt) das ? muss man da vieles dran ändern? wenn ja was ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 morscherie, 13.03.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    die downpipe hat einen bolzen mehr am flansch zum turbo. ansaugschlauch hatt einen größeren durchmesser.

    kannst auch den von einer st185 verbauen müste P&P passen. der von der supra MKIII müste auch der selbe sein.

    XLarge weis sicher mehr zu dem thema.
     
  4. #3 --Sunny--, 13.03.2011
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    achtung meine herren, die T16 ist noch ein single entry, also brauchst du auch einen ST185 krümmer :)

    greetz
     
  5. #4 morscherie, 13.03.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    ok. vergessen
     
  6. #5 tpeissen, 15.03.2011
    tpeissen

    tpeissen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    st185,e10 si
    also wenns nur am krümmer liegt . da bleibt nur noch eins , wo bekommt man sowas am einfachsten?
    hat man dadurch vllt auch ne leistungssteigerung ?
     
  7. #6 --Sunny--, 15.03.2011
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
  8. #7 Nelson88, 20.03.2011
    Nelson88

    Nelson88 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica st165/162, Mr2 sw20
    Hallo zusammen!
    Also ich kann berichten, das es nicht passt! Habs selbst schon ausprobiert. Auch mit dem Krümmer der St185, dann steht die Steuerung der Wastgate Dose am Ölkühlereingang an!
    Gruß
     
  9. #8 joerg-st165, 24.03.2011
    joerg-st165

    joerg-st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris
    Supra MK3 Lader passt! Muß nur das Verdichtergehäuse verdreht werden.Hatte ich in meiner st165 drin.Lief mit 0,95 bar ohnr Probleme!!

    Mehr solltest du mit serien ecu und serienkolben nicht fahren sonst wird er zu mager!!

    Hatte meinen defekten lader einfach zu stk-Turbotechnik ( www.turbolader.net) geschickt und ihn komplett überholt mit dem großen MK3 Verdichterghäuse zurückbekommen!! Ruf da mal an! Waren kompetente Leute amWerk!!

    Gruß Jörg
     
  10. #9 Tyandriel, 24.03.2011
    Tyandriel

    Tyandriel Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MA70
    für 0,95bar solltest nen CT26 aber entweder neu kaufen oder bei gebraucht vorher überholen lassen.
     
  11. t16f

    t16f Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
  12. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Jo, das wär der Richtige.
    Habe damals auch einen aus ner MKIII genommen, passt p&p.

    cu Toy
     
  13. #12 morscherie, 03.04.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    das ist dann im prinzip der gleich der vorher drin war.
     
  14. t16f

    t16f Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Supi,

    .....nur das er dann etwas größer ausgelegt ist :-)
     
  15. #14 tpeissen, 03.04.2011
    tpeissen

    tpeissen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    st185,e10 si
    danke für eure zahlreiche hillfe

    habe einen ct26b von der t20 gt four und werden jetzt mal versuchen das ganze hin zu bekommen
     
  16. #15 tpeissen, 03.04.2011
    tpeissen

    tpeissen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    st185,e10 si
    was mich noch interressiert sind die unterschiede zwischen den motorblöcken von der t16 bis zur t20 , ist der t16 nicht so belastbar wie die anderen ?
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 schmutzi1990, 03.04.2011
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    gen2 und gen4 gelten als die stabielsten.
    Bei den gen3 gabs eine sogenannte "weak" serie die sehr porös ist und gerne reißt.
    Sonst eigentlich gleich bis auf ein paar gewinde (zb ölschwallblech und große ölwanne) und wasseranschluss vom ölkühler.
     
  19. #17 morscherie, 03.04.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    so wie ich mal gehört habe soll beim gen 1 die kurbelwell nicht die besten sein für extrem tuning.
     
Thema:

3sgte von t16 anderer turbo ?

Die Seite wird geladen...

3sgte von t16 anderer turbo ? - Ähnliche Themen

  1. Hosen.-Flexrohr Celica T16

    Hosen.-Flexrohr Celica T16: Hallo Suche Hosen.-Flexrohr für Celica T16 2.0 140PS. Gruß Stefan
  2. Schlachtfest Celica T16 Cabrio

    Schlachtfest Celica T16 Cabrio: Schlachtfest Celica Cabrio wird bereits ausgeschlachtet, diverse Teile sind vorhanden Verdeck mit Hardtop,4 ATS Felgen Motor:1600ccm Vergaser...
  3. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  4. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  5. Yaris TS Turbo

    Yaris TS Turbo: Er ist noch zu haben https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/toyota-yaris-turbo/537597677-216-756 Preis: 6999 VB [IMG]