3sgte orginales Schubumluftventil macht komische Geräusche

Diskutiere 3sgte orginales Schubumluftventil macht komische Geräusche im Motor Forum im Bereich Technik; Hi, in letzter Zeit kommen seltsame Laute aus meinem Motorraum. Wenn ich so bei ca. 3000 Umdrehungen schalte macht es nicht wie gewohnt leise...

  1. #1 JimWest, 16.08.2008
    JimWest

    JimWest Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    in letzter Zeit kommen seltsame Laute aus meinem Motorraum. Wenn ich so bei ca. 3000 Umdrehungen schalte macht es nicht wie gewohnt leise "zisch", sondern ein lautes, plumpes "POFF". Bzw. eher "Plopp". Schwer zu beschrieben, auf jednefall hört es sich scheise an.

    Wenn ich bei ca 2500 Umdrehungen ganz leicht vom Gas gehe dann macht es noch diese typische leise zischen, aber ab 3 sobald ich schalte macht es so komisch.

    Hab mirs mal angeschaut, konnte jetzt nichts defektes finden. Was kann das sein, das Rückschlagventil am BOV? Oder ist das BOV selber kaputt?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Bezeckin, 16.08.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    schwer zu sagen. Hört sich an, als obs ventil defekt ist, und dem turbo durch den luftstau nen schlag versetzt.
     
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.017
    Zustimmungen:
    83
    Der Gen2 im MR2 hat ein BlowOff serie ? Dachte das hätten nur die Gen3. So ist es jedenfalls bei den Celicas mit 3S-GTE.
    Hast du mal Bilder von dem Teil ?
    Die meisten Aftermarket-BOVs kann/muß man zerlegen, reinigen und fetten um sie dauerhaft betriebsbereit zu halten. Dabei darf man aber kein normales Fett benutzen weil dieses die Membran angreift.

    mfg Eric
     
  5. #4 JimWest, 19.08.2008
    JimWest

    JimWest Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub ich bin auch der einzige der das orginale geschlossen verbaut hat :D.

    Hab glaub ich den Fehler gefunden. An dem BOV ist noch son Rückschlagventil, wovon ein Unterdruckschlauch ans BOV geht. Dieser schlauch ist geschmolzen. Total krass. Der ist total zusammengepappt, da kann keine Luft mehr durch. Kein Wunder klingt das so komisch.

    Es regnet grad, wenns aufhört mach ich mal n Bild.
     
  6. #5 Karl Jürgen, 19.08.2008
    Karl Jürgen

    Karl Jürgen Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Verso Edition, T20, E12 TS
    Ist das dann bei der Sainz die ich momentan leihweise Fahre nicht normal,
    daß es zischt wenn ich Schalte?
     
  7. #6 JimWest, 19.08.2008
    JimWest

    JimWest Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Doch, aber es hat ja nicht mehr gezischt sondern ganz laut Plopp gemacht, und das wirklich extrem laut, sodass es sich total krank anhört.
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.017
    Zustimmungen:
    83
    Die Sainz hat serienmäßig kein BlowOff, auch kein geschlossenes. Wenn deine LeihSainz also zischt beim Schalten ist ein BlowOff nachgerüstet worden oder du deutest da was falsch.

    mfg Eric
     
  9. #8 JimWest, 19.08.2008
    JimWest

    JimWest Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ist auch net viel Platz fürn Blow off ^^:
    http://www.rallyfx.com/photos/GT4/GT4_0199med.jpg

    Aber die Mr2 3sgte haben alle Serienmäßig ein Ventil.
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.017
    Zustimmungen:
    83
    Das von dir verlinkte Bild zeigt den Motorraum einer ST165. Da ist es sogar noch einfacher als bei der Sainz. Man braucht nur nen entsprechenden Schlauch:

    [​IMG]

    Andere Option ist es einen Stutzen an den Ladeluftkühler schweißen zu lassen. Die ST205 haben dort serienmäßig einen Anschlußstutzen für ein BlowOff:

    [​IMG]

    Allerdings sitzt das originale BlowOff am Luftfilterkasten. Das auf dem Bild ist ein Aftermarketteil von Blitz (und dieser Gen3 sitz net in ner ST205 :D ).

    mfg Eric
     
  12. #10 JimWest, 25.08.2008
    JimWest

    JimWest Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Hab den Unterdruckschlauch gewechselt, lag tatsächlich daran. Normalerweise sind unter den Schläuchen noch so ne Art Wärmeschiut aus Metal, der fehlt bei mir, muss ich mal basteln.
     
Thema:

3sgte orginales Schubumluftventil macht komische Geräusche

Die Seite wird geladen...

3sgte orginales Schubumluftventil macht komische Geräusche - Ähnliche Themen

  1. Knackendes Geräusch unter Handschuhfach - Corolla Verso 2004

    Knackendes Geräusch unter Handschuhfach - Corolla Verso 2004: Beim Einschalten der Zündung entsteht ein schabendes, knackendes Geräusch auf der Beifahrerseite unterhalb des Handschuhfachs. Habe alle möglichen...
  2. Geräusche Lüftung bei Linkskurven

    Geräusche Lüftung bei Linkskurven: Hallo, erstmal ein Hallo an alle hier! Mein RAV4 XA3 2011 macht seit ein paar Tagen ein komisches Geräusch. Wenn die Klima Läuft und ich zügig...
  3. Im Corolla E12 klickendes Geräusch im Fußraum

    Im Corolla E12 klickendes Geräusch im Fußraum: Mahlzeit! Sein dem die Sonne wieder so hoch steht,und es so warm draußen ist,habe in in meinen Corolla E 12 D4D ein klickendes Geräusch was aus...
  4. Warten aufs Auto macht mich wahnsinnig

    Warten aufs Auto macht mich wahnsinnig: Hi an Alle, Hab mir Ende März einen Yaris Hybrid Y20 mit CarPlay bestellt. Nun muss ich warten warten und warten. Hab noch nicht mal ein Termin....
  5. Pfeifendes Geräusch corolla E 12

    Pfeifendes Geräusch corolla E 12: Guten Abend! Ich habe deit gestern ein pfeifendes Geräusch im Motorraum meines corolla E 12 1.4 D4D. Erst dachte ich, es ist der Turbolader,aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden