3sge Leistung fehlt, mit Leistungsdiagramm

Diskutiere 3sge Leistung fehlt, mit Leistungsdiagramm im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Leute,will jetzt kein Großen Showtread machen, später bestimmt falls gewollt, jetzt steht erstmal die Fehlersuche im Vordergrund bei mir....

  1. #1 Toyoholic, 20.01.2015
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    131
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Hallo Leute,will jetzt kein Großen Showtread machen, später bestimmt falls gewollt, jetzt steht erstmal die Fehlersuche im Vordergrund bei mir.

    Habe mir einen 3sge in den E10 gebaut.

    Hier ein Paar details.
    3sge von T18
    Kopf 1/10 Geplant, Ventile eingeschliffen, alle Dichtungen neu
    Block geschliffen
    Alles Serienkomponenten verbaut
    Benzinpumpe vom E10
    Getriebe von T20 E56
    Nockenwellen vom 3sge Gen3
    Ventilspiel eingestellt

    Wenn ihr mehr Details braucht, sagt bescheid, das War jetzt erstmal das Wichtigste das mir eingefallen ist.
    Video von Abgasmessung lade ich Grad bei YouTube hoch.
    Eventuell habt ihr ein paar Ideen, wo die Fehlersuche weitergeht.

    Ein kurzer Rückblick:
    -Motor wurde auf Palette mit Kabelbaum und Ecu "komplett" gekauft
    - nach der Revision und dem Einbau sprang der Motor mit dem mitgeliefertem ECU nicht an (Teilenummer 89661-2b250 ), laut Fahrgestellnummer aber das richtige Ecu.
    - Ersatz Ecu gekauft mit der Teilenummer 89661-20720, Motor sprang an.
    - zu diesem Zeitpunkt noch scharfe DBILAS Nocken verbaut
    - Leistungsmessung ergab 79kw
    - scharfe Nocken ausgebaut, und SerienNocken vom 3s-ge Gen3 eingebaut
    - Leistungsmessung ergab 86kw
    - Fehlersuche warum das passende Ecu nicht läuft, Fazit: Drehzahlsignal, Klopfsensor, Kaltstart und Leerlaufsteller müssen umgepinnt werden. Stecker passen allerdings bei beiden ECUs
    - es War also eindeutig der Falsche Kabelbaum zum Steuergerät.
    - nach Inbetriebnahme und Testfahrt mit dem richtigen ECU zur Leistungsmessung.
    -Leistungsmessung ergab 91kw

    Hier der Prüfstand von heute.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyoholic, 20.01.2015
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    131
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
  4. #3 Ädam`s, 20.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2015
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Welcher Auspuff und kat ist drin?
    Mal die daten mit nem Tester ausgelesen ob die so weit passen?
    Zündung richtig eingestellt?
    Steuerzeiten? Wobei 2 mal daneben schon kein zufall wäre. ..
     
  5. #4 motorsport-e9, 20.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2015
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    6.006
    Zustimmungen:
    89
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Hui da fehlen mind. 20NM und mind. 20KW.

    Bei dem Drehmomenteinfall ab 3000 u/min fällt mir spontan die Ansaugbrücke ein.
    Wird die ACIS Ansaugbrücke richtig angesteuert?
    Reicht die Benzinpumpe vom E10 um den 3SGE zu versorgen?

    Ansonsten schließe ich mich Ädam's an.
     
  6. #5 Toyoholic, 21.01.2015
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    131
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Abgasanlage hab ich natürlich vergessen zu erwähnen.
    Kat ist Original Toyota, glaube vom Avensis, muss ich aber nochmal "Gt-i" Fragen, dann 2,5" bis zum ESD, ohne MSD, und dann der Sebring, den man so vom e10 kennt mit 2 Endrohren.
    Zundzeitpunkt ist eingestellt.
     
  7. #6 schmutzi1990, 21.01.2015
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    Steuerzeiten gemessen?
     
  8. #7 Toyoholic, 21.01.2015
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    131
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Ne, das wird wohl das nächste sein.
    Ich persönlich war vor dem Umbau noch sehr unbeleckt was Motor angeht, habe viel gelernt dabei, indem Ich meinem Motorbauer geholfen habe.
    Durch die jetzige Fehlersuche hab ich noch mehr gelernt.
    Nur Steuerzeiten haben wir glaub nicht gemacht, da ja auch Nockenwellen und so original sind, und sich nicht verstellen lassen.
    Habe zur Not auch noch die original Nocken vom Gen2 da.
     
  9. #8 voodoo, 21.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2015
    voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ja eine Nockenwelle um einen Zahn verdreht und schon passt's nicht mehr. Kenn ich von meinem Gen damals. Lief seidweich, bis in den mittleren Drehzahlbereich auch sauber aber oben rum hats ihm gefehlt. War bei mir halt offensichtlich, bei der Probefahrt direkt nach dem Zahnriemenwechsel. Musst ichs halt nochmal machen.

    PS: Noch ein SE10 - gefällt mir :D Aber jetzt muss ich echt langsam hin machen..
     
  10. #9 Toyoholic, 21.01.2015
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    131
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Auf 3sge.de ist alles niedergeschrieben.
    Hab alles sorgsam auf OT gedreht, aber noch so sorgsam, kann ja trotzdem falsch sein. Mh, also mal die Abdeckung abnehmen, ok.
    Ich Freu mich ja über jeden leistungszuwachs, und wie er jetzt läuft ist schon sehr schön für mich. Aber anhand der Serienleistung ist das nicht zufriedenstellend.
     
  11. #10 silencium, 21.01.2015
    silencium

    silencium Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E 2.0 GTi, Nissan 200SX S13
    Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit meinem 3S-GE, und da hatte ich den Zündzeitpunkt irgendwie nicht richtig eingestellt. Ich glaube man muss doch da eine Brücke setzen vor dem Einstellen, und die hatte dann beim ersten Mal nicht richtig gesteckt oder zum falschen Zeitpunkt oder so... auf jeden Fall hatte es bei 10° geblitzt, aber es stimmte halt trotzdem nicht. Dann hatte ich irgendwie auch gefühlte 40PS zu wenig.
    Ich stellte dann das Ganze nochmals genau nach Anleitung ein, und dann stimmte es.
     
  12. #11 Toyoholic, 21.01.2015
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    131
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Also zundzeitpunkt hatten wir eingestellt mit Brück setzen an TE1 und E1. Im Zuge der jetzigen Fehlersuche werden wir das wohl nochmal prüfen.
    MAP Sensor würde auch gemessen, geht relativ lineare hoch, Werte stimmen zwar nicht ganz genau, war allerdings auch noch mit dem Alten ECU gemessen. Mit einem 2. MapSensor waren die Werte gleich.
     
  13. #12 der Kwer, 23.01.2015
    der Kwer

    der Kwer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    Was hast du denn für Kerzen drin? Stimmt da alles, mit Zündabstand und so?!
     
  14. #13 Toyoholic, 23.01.2015
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    131
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Ich schraub Morgen Kerzen raus, und mach Kompressionstest.
    Bezeichnung der Kerzen weiß ich nicht aus dem Hut, Denso Iridium.
     
  15. #14 der Kwer, 23.01.2015
    der Kwer

    der Kwer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    Und der Kraftstoffdruck der e10 pumpe, reicht für den 3sge? ??
     
  16. #15 Toyoholic, 23.01.2015
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    131
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Das weiß ich nicht, glaube aber das alle 3sge umbauten im e10, immer mit der e10 Pumpe betrieben wurden. Sicher bin ich mir nicht.
     
  17. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    2
    Hab noch eine da von einer MK3 wenn du eine brauchst
     
  18. #17 der Kwer, 23.01.2015
    der Kwer

    der Kwer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    Mach das, mehr is immer gut!
     
  19. #18 Ädam`s, 24.01.2015
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Die pumpe vom e10 ist ausreichend.
    Der benzindruck wird nicht von der pumpe sondern vom benzindruckregler am Motor bestimmt...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 der Kwer, 24.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2015
    der Kwer

    der Kwer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    Es geht ja dabei auch um die Fördermenge und nicht nur um den druck! Und wir reden auch von nem e10 mit 4efe und 75 PS vorher
    Also nur nochmal als Anmerkung
     
  22. #20 Toyoholic, 24.01.2015
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    131
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Eben Kompression gemessen, alles schick.
    Zündkerzen haben ca. 250 km mit der letzten Einstellung runter, und insgesamt 1100km, ich finde die sind zu hell. Eventuell doch zu wenig Sprit, bzw, der Benzinfilter ist noch der vom E10 und nicht getauscht worden seit mindestens 100tkm (solange ich den E10 habe). Vielleicht ist der zu?
    Manchmal steckt der Teufel ja im Detail.
     

    Anhänge:

Thema: 3sge Leistung fehlt, mit Leistungsdiagramm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3sge daten

    ,
  2. leistungsdiagramm supra

Die Seite wird geladen...

3sge Leistung fehlt, mit Leistungsdiagramm - Ähnliche Themen

  1. 3sge gen3 Fragen/Teilenummern

    3sge gen3 Fragen/Teilenummern: Hallo, da mein gen2 3sge ja schon halb ein Gen3 ist wollte ich ihn jetzt direkt umpinnen auf gen3 3sge ecu.. Zumal ich eh viel Tuning am Motor...
  2. Suche ölstandsgeber 3sge gen2 oder 3

    Suche ölstandsgeber 3sge gen2 oder 3: Wie oben beschrieben falls winee nochn funktionierenden über hat. Is fürn gen2 3sge aber falls ein gen3 auch geht nehm ich auch den :)
  3. Suche dbilas 268grad 3sge/gte datenblatt

    Suche dbilas 268grad 3sge/gte datenblatt: Hallo, hat zufällig jemand das datenblatt zu den 268grad 3sge/3sgte nockenwwllen von dbilas? Die haben leider betriebsferien bis ende juli und...
  4. Toyota Corolla E10 3SGE

    Toyota Corolla E10 3SGE: Möchte mich von meinem geliebten Corolla E10 mit 3SGE Motor trennen. Das Fahrzeug sollte von e9gtifahrer bekannt sein, und wurde von mir vor 3...
  5. Gen 3 3sge oder 3sgte Zündspule/Ignitter

    Gen 3 3sge oder 3sgte Zündspule/Ignitter: Wie oben beschrieben suche ich für einen gen3 3sge oder 3sgte die Zündspule und den Ignitter.