3s-gte intrcooler kühlmittel

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von user666, 30.09.2003.

  1. #1 user666, 30.09.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    wie ist das mischungs verhältnis

    im rep. handbuch steht man soll auf die pakung des mittels schaun aber mein zeug (70%) ist von der apotheke und das steht kein mischung verhältniss drauf

    wie viel kippt ihr da so rein ???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    1 Teil Zeug, 2 Teile Wasser reicht.
    Ich mische aber immer 1:1

    Toy
     
  4. #3 user666, 30.09.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    thx ;)
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Mal ne Frage am Rande. Welcher Stutzen am LLK ist eigentlich Zulauf und welcher Ablauf ? Einer geht direkt ins Netz, einer zum Behälter im LLK. Nur was ist was ?

    mfg Eric
     
  6. #5 user666, 01.10.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    gute frage :D

    ich hab das nach dem schlauch verlauf eingabut hab mir keine grossen gedanken über ein-auslauf gemacht (in der hoffnung das es kein unterschied gibt st185 und st205)

    aber andererseits kann ich mir nicht vorstellen das es bei den "kleinen" flächen ein grossen unterschied in der kühleistung gibt ob im gegenlauf prinzip kühlt wird oder nicht

    ist nicht im handbuch der kreislauf dargestellt ich schau heute aben noch mal rein !!! vielleicht kann ich dir das dann ja genau sagen :D
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das Problem ist, daß ich den Schlauchverlauf nicht kenne und auch weder Motor noch Leitungen hab um den Verlauf genauer unter die Lupe zu nehmen. Ich hab nur den LLK, die Pumpe und den Frontkühler aus ner ST165. Der ganze Kram soll in meinen MR2. Leitungen und Elektrik werden also eh speziell angefertigt.
    Wenn du mal im Handbuch nachsehen könntest währe das echt hilfreich. Könntest du dann auch gleich mal nachsehen in welche der beiden Leitungen die Pumpe gehört ?

    mfg Eric
     
  8. #7 user666, 06.10.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    @XLarge

    du hast e-mail
     
  9. #8 Franz Wimmer, 06.10.2003
    Franz Wimmer

    Franz Wimmer Guest

    user666 könntest du mir die informationen auch zukommen lassen, ich habe nämlich auch vor mir den Wassergekühlten LLK aus der Celica in meine MR2 einzubauen!
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich hab mich gerade mit den Bildern von Tarkan (user666) beschäftigt und hab sie dir eben mal weitergeleitet.

    mfg Eric
     
  11. #10 Franz Wimmer, 06.10.2003
    Franz Wimmer

    Franz Wimmer Guest

    XLarge, wo hast du die Bilder hingeleitet?
    Ich habe nichts bekommen!
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hab sie per eMail an Franz-Wimmer@web.de geschickt. Das ist die Adresse, die in deinem Profil steht...

    mfg Eric
     
  13. #12 Franz Wimmer, 06.10.2003
    Franz Wimmer

    Franz Wimmer Guest

    Ich hab nichts bekommen, versuch es bitte noch mal! Danke Danke!!!!
     
  14. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
  15. #14 Franz Wimmer, 06.10.2003
    Franz Wimmer

    Franz Wimmer Guest

    Danke!!!
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 user666, 06.10.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    nur zur info die bilder sind vom st205 handbuch

    ich denk aber das es kein grossen unterschied zu den anderen modelen gibt
     
  18. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das hab ich bemerkt. Der Ladeluftkühler der ST165 hat keinen Anschluß für ein BOV, der auf den Bildern zu sehen ist. Der Aufbau sollte jedoch gleich sein. Die Pumpe hat den selben Aufbau und ein Stutzen am Ladeluftkühler geht an der Stelle in den LLK über der der Einfüllstutzen liegt. So ist es am LLK der ST165 auch.

    mfg Eric
     
Thema:

3s-gte intrcooler kühlmittel

Die Seite wird geladen...

3s-gte intrcooler kühlmittel - Ähnliche Themen

  1. Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE

    Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach einem Klimakompressor für meinen T17 Carina (2.0 GLi, 121 PS, Handschalter). Wer sowas rumliegen hat...
  2. 3S-GE gen2 Zylinderkopf

    3S-GE gen2 Zylinderkopf: Hallo Forengemeinde Suche einen 3S-GE gen2 Zylinderkopf, mit oder ohne Nockenwellen. Zustand sollte gut sein. Also nicht irgend ein unbrauchbaren...
  3. Steuergeraet corolla 3s engine

    Steuergeraet corolla 3s engine: Hallo, das erwaehnte motorsteuergeraet ist defekt (gelbe kontrollleuchte geht nicht mehr an, motor startet nicht, kein zuendfunke) denn alle...
  4. 3S-GE: Fehler 14 - Zündsignal

    3S-GE: Fehler 14 - Zündsignal: Hallo, ich bin gestern zum 2. mal mit meiner T18 stehen geblieben. Motor sofort aus, Motorkontrollleuchte geht an, Fehlercode 14 wird beim...
  5. Suche 3s ge Motor

    Suche 3s ge Motor: Hallo, Leider haben wir in unserem Bi-Motor Starlet einen 3s-ge mit einem Riss im Block. Suche jetzt einen ersatz Motor. Kann Komplett sein oder...