3S-GTE - IC Kühlflüssigkeit ?

Diskutiere 3S-GTE - IC Kühlflüssigkeit ? im Motor Forum im Bereich Technik; Habe seit bald 2 Jahren das Problem, dass die Kühlflüssigkeit im IC leicht schwindet. Erst nur im Winter resp wenns kühl war ging die Lampe an...

  1. #1 Speedy, 29.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
    Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Habe seit bald 2 Jahren das Problem, dass die Kühlflüssigkeit im IC leicht schwindet. Erst nur im Winter resp wenns kühl war ging die Lampe an (Fehler 54).
    Weil ich diesen Winter aber ca 4dl Kühlflüssigkeit nachfüllen musste (auf 3x verteilt) vermute ich, dass
    ich irgendwo Wasser "verliere"...sprich irgendwo is was undicht...andererseits habe ich keine Flecken am Boden und der Ausgleichsbehälter is auch immer leer.

    Beim Service wurde das Kühlsystem "abgedrückt", das ist angeblich dicht...das einzige was
    nicht geprüft wurde/werden kann ist der Verschlussdeckel auf dem IC. Den habe ich neu besorgt und für kurze Zeit schien es besser, aber nun beginnt es wieder, sogar bei warmem Wetter.

    Bin etwa so ratlos wie meine Garage...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 paseo_rulez, 29.08.2011
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.724
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Ist bei mir auch so.
    Es soll wohl die Wasserpumpe sein, die leckt.
    Ich tipp aber auch eher auf den Kühlerdeckel, am IC sieht man bei mir auch ein wenig getrocknete Flüssigkeit, die Richtung Fahrzeugfront runtergelaufen ist. Könnte aber auch vom nachfüllen kommen? ?(
     
  4. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Hmm, wie gesagt, den Deckel hab ich vor 4 Wochen gewechselt und seither ca 800km gefahren. Heute hab ich nochmals nachgefüllt, geschätzte 2dl 8o
     
  5. #4 paseo_rulez, 29.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.724
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Hm, ok. So viel ist es bei mir nicht. Alle drei Monate mal 50 ml oder so.
    Ist aber extrem seltsam, wenn das System anscheindend dicht sein soll ?(
     
  6. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Ich guck jetzt nochmals, hatte mir ja etwas mehr Feedback hier erhofft...

    Wenns nicht besser wird, zerleg ich die IC-Pumpe mal und gucke da...
     
  7. #6 paseo_rulez, 29.08.2011
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.724
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Im GT-Four-Forum gabs mal nen Thread, wie die einer ausgebaut und gereinigt hatte, war ziemlich siffig das Ding...danach war wohl Ruhe wenn ich mich richtig entsinne.
     
  8. #7 morscherie, 29.08.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    war soweit ich weis markus aus dem forum hier.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 paseo_rulez, 29.08.2011
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.724
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
  11. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Keine Bange, hab mir alle Bilder inkl Text als PDF gesogen :D
     
Thema:

3S-GTE - IC Kühlflüssigkeit ?

Die Seite wird geladen...

3S-GTE - IC Kühlflüssigkeit ? - Ähnliche Themen

  1. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  2. Suche dbilas 268grad 3sge/gte datenblatt

    Suche dbilas 268grad 3sge/gte datenblatt: Hallo, hat zufällig jemand das datenblatt zu den 268grad 3sge/3sgte nockenwwllen von dbilas? Die haben leider betriebsferien bis ende juli und...
  3. >>> Kurbelwellen- Riemenscheibe für 3S-GTE <<<

    >>> Kurbelwellen- Riemenscheibe für 3S-GTE <<<: Hallo, ich benötige für meine T18 eine Riemenscheibe für die Kurbelwelle. Die T18 ist eine Rechtslenker aus UK, wenn es wichtig ist. Hier noch...
  4. Celica T18 3S-GE Nockenwellen

    Celica T18 3S-GE Nockenwellen: Ich brauche für meine ST182 beide Nockenwellen neu. Hat jemand welche rumliegen, die in einem guten Zustand sind?
  5. Verk: Motor+Getriebe Toyota 1JZ-GTE und R154

    Verk: Motor+Getriebe Toyota 1JZ-GTE und R154: Verkaufe hier einen gebrauchten 1JZ-GTE mit OEM Twin Turbos mit R154 Getriebe aus einem Toyota Soarer. Kompression 12+ auf allen Zylindern ca....