3S-GTE gen.4 Einspritzventile

Diskutiere 3S-GTE gen.4 Einspritzventile im Motor Forum im Bereich Tuning; Hi, ich hab diese wochen meinen gen.4 bekommen, und binn jetzt daran mich umzusehen welche einspritzventile in frage kommen, hab dann auch...

  1. #1 --Sunny--, 26.02.2010
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ich hab diese wochen meinen gen.4 bekommen, und binn jetzt daran mich umzusehen welche einspritzventile in frage kommen, hab dann auch schnell festgestellt das das nicht so einfach ist

    [​IMG]

    mein gegenwärtiger wissensstand:
    - beams 3S-GE, 1ZZ-FE und 2ZZ-GE verwenden die selben ventile
    - 540cc gibts in der bauform in japan nicht größer

    kenn also jemand für die oben genannten motore größere einspritzventile so möge er mich das doch wissen lassen 8)

    PS.: DENSO wären perfekt :)

    greetz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Schau dich mal auf Neuseeländischen und Australischen Seiten um.
    Die Jungs verstehen sich auf solche Projekte :]
     
  4. #3 --Sunny--, 27.02.2010
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    dem tip gehe ich nach, bei Denso hab ich direkt auch mal angefragt und weiters ergab meine suche mal

    http://www.injectorflow.co.uk/index.php?cName=toyota

    aber ich sag's mal so, wenn engländer autos bauen könnten wären sie nicht so stark auf den import angewiesen :D

    greetz
     
  5. #4 --Sunny--, 27.02.2010
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    hast du auch einen link für mich :)

    greetz
     
  6. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Leider nein, aber wenn du was findest darfsts gern posten, hast mein Interesse geweckt :]

    War einfach letzten Herbst da im Urlaub und hab da halt mitbekommen das die voll auf japanische Fahrzeuge abfahren und da auch die grösseren Umbauten vollziehen :D
     
  7. #6 --Sunny--, 03.03.2010
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
  8. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    Die Düsen sehen aus wie meine PowerEnterprise. Die haben 550 ccm @ 3 bar.
     
  9. #8 --Sunny--, 21.03.2010
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ja genau, das sind die selben wie toyota sie in den gen.4 3S-GTE serie einbaut :)

    es scheint so als gäbe es in japan da nichts größeres, ich hätte ja gerne Denso verbaut ;(

    greetz
     
  10. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    Die PE sind gut. Trotz der Größe ganz wenig lag. Ich hab damit keine Probleme und sie reichen bis ca. 420 PS beim 3S wenn Pumpe etc auch stimmt.
     
  11. #10 --Sunny--, 21.03.2010
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    an der pumpe wirds wohl nicht scheitern -> SARD 280L/h

    irgendwo in der 700cc gegend wär ich halt lieber
    vermutlich werde ich mich an RC wenden, mal schauen bis es relevant wird vergeht sowieso noch viel zeit :)

    greetz
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Punisher, 22.03.2010
    Punisher

    Punisher Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Sard, Blitz... am Ende des Tages ist es eine Denso...
    Gibt doch genügend Größen bei diesen Herstellern. Und bei den genannten Herstellern kannst Du echt nichts falsch machen.

    RC ist meiner Meinung nach billig, würd ich nicht verbauen, ist aber Deine Entscheidung.

    Einspritzdüsen ist ein sehr heikles Thema. Versagt Dir nur eine, gibt es Kernschmelze... :D

    Da werden aus 100-200Euro Ersparnis, Belastungen um die 2000Teuros... :] :rolleyes:
     
  14. #12 --Sunny--, 22.03.2010
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    das is es ja eben, deswegen will ich denso :D

    greetz
     
Thema: 3S-GTE gen.4 Einspritzventile
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fuel rail 3sgte gen2

Die Seite wird geladen...

3S-GTE gen.4 Einspritzventile - Ähnliche Themen

  1. Zündverteiler für RAV 4

    Zündverteiler für RAV 4: suche Zündverteiler, geht auch gebraucht, aber Funktion. Herstellernr. 1905074040 Für Rav4 Bj. 1995, ist nicht so einfach stelle ich fest....
  2. Hutablage RAV4 Gen.2

    Hutablage RAV4 Gen.2: Hallo Zusammen. Hat wer noch ne Hutablage für nen RAV4 2 rumliegen. Fünftürer 2Liter. günstig und würde auch evtl versenden....? SMS auf s Handy...
  3. Nuss/Schlüssel für 3/4-16 UNF

    Nuss/Schlüssel für 3/4-16 UNF: Hallo Community, beim Einbau meiner Ölfilter Sandwichplatte (Mocal Thermostat) bin ich heute auf ein unerwartetes Problem gestoßen. Mit welchem...
  4. 4 age mit Problemen nach ventil ersatz

    4 age mit Problemen nach ventil ersatz: Moin , ich habe bei meinem MR2 w1 mit 4 age motor (Kat ,Luftmassenmesser ) 2 verbrannte Auslassventile ersetzt. Alles genau nach Handbuch . Auch...
  5. RAV 4 Lager

    RAV 4 Lager: NEU TEILE für ab BJ. 1995 Vorne Links Radlager mit Nabenträger, wie Bild. Wurde dann doch nicht benötigt, [ATTACH] Umtausch leider Komplex mit...