3S-GE GEN3 Softwareoptimierung

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Jigen Bakudan, 14.03.2010.

  1. #1 Jigen Bakudan, 14.03.2010
    Jigen Bakudan

    Jigen Bakudan Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 Garrett GTX30 Build-Up
    Hola,

    ich suche wen der mein Steuergerät optimieren kann, zwecks Zündkennfelder und Einspritzung, ich selber weiß da leider keine Anlaufadressen die sich mit dem Seteuergerät auseinander setzen.



    Mfg
    Dani
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 speedmaster, 15.03.2010
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    der emma ist im forum ist der beste ansprechpartner
     
  4. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Re: ..

    Danke danke. Es gibt noch viele andere die auch richtig viel Ahnung haben. Immer diese Lorbeeren... :P :D :D :rofl

    @ Jigen
    Bemüh mal die Suchfunktion. Es gibt wirklich tonnenweise Beiträge zu diesem Thema. Kurz zusammengefasst:
    - Denso-Steuergeräte ohne OBD2-Stecker (ab ca. JG 2000) lassen sich NICHT mappen / ändern / Chipstunen. Denso hat da Prozessoren verwendet, welche nur einen ROM-Speicher eingebaut haben, welcher sich nur 1x beschreiben lässt.
    - Es muss in jedem Fall mit Zusatzsteuergeräten gearbeitet werden. Es gibt Spritcomputer von Apexi, es gibt piggypack Systeme wie z.B. Greddy E-Manage Ultimate (ja, ich kann wieder ab Lager liefern, hab noch ein paar bekommen :D ) und es gibt freiprogrammierbare plug-in Systeme von AEM, Apexi und wie sie alle heissen.
    - Tuning am Sauger ist sehr teuer. Für Deinen Motor kannst Du locker EUR 3'000 ausgeben und hast dann vielleicht 20PS mehr. Auch geht Saugertuning effizient nur über Drehzahlerhöhung = mehr Krach und orgeln. Ok, gut, es gibt Leute denen gefällt das. :P

    Emma :D
     
  5. #4 Jigen Bakudan, 15.03.2010
    Jigen Bakudan

    Jigen Bakudan Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 Garrett GTX30 Build-Up
    Ja, das mit den Zusatzsteuergeräten weiß ich ja bzw kenn diese, nur wusste ich nicht das man das Originale nicht neu aufspulen kann.

    Wie siehts denn mit umlöten aus?

    Zwischenfrage:

    Würde das Serien-3SGE Getriebe die Serienleistung des GTE halten?
     
  6. #5 speedmaster, 15.03.2010
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    ja hält es,nur die kupplung musst du verstärken,
     
  7. #6 Jigen Bakudan, 15.03.2010
    Jigen Bakudan

    Jigen Bakudan Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 Garrett GTX30 Build-Up
    Ja, das wär ja nicht das Ding, die Kupplung die ich jetzt verbaut habe ist zwar erst ca 4k Km jung, aber die könnte man ja noch wegdampfen :D
     
  8. #7 Shadow26, 15.03.2010
    Shadow26

    Shadow26 Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Wollt auch mal kurz was zu den Steuergeräten fragen, kann man diese eintragen lassen oder geht sowas gar nicht?

    Vielleicht als komplettes Leistungssteigerungskit, wenn noch andere Komponenten dabei sind?

    Meine hier im Forum mal nen ganz alten Tread dazu gelesen zu haben(Frizinger Kit MKIII), weiss jetzt aber gar nicht ob das damals auch offiziell und legal eingetragen wurde.

    C.u.Shadow26

    @Emma, das Thema hatte ich auch schon mal, hattest aber dazu nix geschrieben,ich weiss unwürdiger kleiner Wurm!!!
     
  9. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    Es gibt tatsächlich Leute die auch noch ein Leben neben dem Forum haben ;)

    Eintragen wird schwer, vor allem als Kit. Aber die Steuergerät sieht doch eh kein Mensch. Mit Wireless USB sowieso nicht ;)
     
  10. #9 speedmaster, 16.03.2010
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    eintragung geht,muss aber ein abgasgutachten machen,

    oder auf jemand zurück greifen der eins hat
     
  11. #10 Shadow26, 16.03.2010
    Shadow26

    Shadow26 Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Re: ..

    Sollte doch dann möglich sein, oder wie machen die ganzen Honda und Nissan Jungs das mit ihren ganzen Kisten?!
     
  12. #11 speedmaster, 17.03.2010
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    bei Honda und nissan kann man auf das originale steuergerät zugreifen und es neu schreiben...das ecu ist immer noch original
     
  13. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Re: ..

    Hm? Ab welchem Jahrgang? Doch auch erst ab OBD2, oder? Also bei den alten Civic Type-R 1600er und Nissan 180/200SX ging das noch nicht (oder ich weiss nicht wie)...

    Emma :D
     
  14. #13 speedmaster, 17.03.2010
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    bei den älteren muss man noch ein zusatzteil auf die platine löten,dann geht das auch
     
  15. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    Das geht beim 3s auch.
     
  16. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Re: ..

    Hm? Also a la piggy pack? :D Alles klar. BLITZ Access CPU macht das auch so.

    Emma :D
     
  17. #16 VenomSR20, 17.03.2010
    VenomSR20

    VenomSR20 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Re: ..

    Nein nein, ganz normal das alte Eprom auslöten, und das neue mit Sockel einlöten.
     
  18. #17 Shadow26, 17.03.2010
    Shadow26

    Shadow26 Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Re: ..

    Gab doch früher mal Chipsockel zum anlöten, anstelle von dem originalen Chip und dadrauf konnte man dann die Tuningchips/oder Serie wieder verbauen.

    Gibts das heute noch oder nicht mehr?

    Mal ganz davon abgesehen sollte man denke ich dann mindestens 2 originale Steuergeräte haben, denn meistens geht mindestens eins "Müsli" weil glaub ich niemand so gut löten kann dass die Platine bei xxx Zähne eines Chips nicht beschädigt wird.
     
  19. #18 Punisher, 18.03.2010
    Punisher

    Punisher Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Re: ..

    Die Performance ist Wahnsinn aber der "Sprit"-Verbrauch des Mappers auch nicht zu verachten...:rolleyes: :hat2
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 EnT(18)husiast, 18.03.2010
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    @Shadow26 für solche zwecke gibts spezielle Lötspitzen um ICs problemlos ein und auslöten zu können.

    Und ne 5€ Lötspitze kann jeder verschmerzen der am Motor ne Leistungssteigerung haben will. ;)

    Zum Thread selber kann ich leider nix beitragen....bin da noch komplett unbelastet was Motorsteuerung/programmierung angeht.
     
  22. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Re: ..

    Du Tubbäl!!! :P

    Emma :D
     
Thema:

3S-GE GEN3 Softwareoptimierung

Die Seite wird geladen...

3S-GE GEN3 Softwareoptimierung - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. 3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden

    3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden: Hallo, ich hab 3sge saugerblock, und würd gerne prüfen obs ein gen2 ist. Gibts da eindeutige Merkmale? Lg
  3. Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem

    Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem: Hallo mein Lotus Cup 260 Bj2007 hat einen Motorschaden (Toyota 2ZZ-GE Motor mit Kompressor) - oder doch nicht? Problem: Bei gemütlicher fahrt...
  4. Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE

    Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach einem Klimakompressor für meinen T17 Carina (2.0 GLi, 121 PS, Handschalter). Wer sowas rumliegen hat...
  5. 2zz-ge Lagerschalen getauscht. KW besser auch?

    2zz-ge Lagerschalen getauscht. KW besser auch?: Nabend zusammen. An die Techniker unter euch. Musste jetzt leider aufgrund von lauten Rasseln in die Werkstatt und da haben sie festgestellt...