3S-FE Unterschiede/Kritik ?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Wingy, 30.09.2005.

  1. Wingy

    Wingy Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12, Fiat Punto '05, Corolla E10
    Hallo, habe ja wie bereits erwähnt nun meinen neuen (alten) Avensis, T22, vorfacelift, bj. 1999, 50tkm runter, 2.0l linea sol...

    Bin bis jetzt eher verwöhnter 4E-FE Fahrer gewesen...

    Meine Fragen sind...

    - inwiefern wird der Motor laut?
    - ist es normal, dass er so gern ruckelt beim schalten?
    - ob er im unteren drehzahlbereich so schwach ist? Denn im 3. Gang zieht der garnet. ist dann aber auch der einzige, alles ab 3.500 u/min zieht er recht okay. Allerdings hab ich manchmal das gefühl der schleift etwas ?
    - Was für Besonderheiten hat der Motor? Ölwechsel- und Zahnriemenintervall
    - Ich fahre gerne "agressiv" mit dem Auto, also inwiefern verträgt er das oder mag er beschleunigen auf Dauer schonmal garnicht ?

    Leutz, ich bin bis jetzt schon über alle Hilfen vorher dankbar, wenn nen nettes Mädel antwortet geb ich einen aus.. Ne Scherz :D

    Wer im Raum MG wohnt kann sich ja auch danach direkt ma melden , vielleicht sieht man sich mal :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Hab´nen Picnic- da ist glaube ich die letzte 3S-FE Generation drin...

    - Der Motor wird Laut bei "hohen Drehzahlen"- das ist beim Picnic ab 130km/h - sollte beim Ave´ ein Tick später sein. Bis dahin ist er angenehm zurückhaltend.
    - Ruckeln beim Schalten? Nie gehabt...
    - Schwach in unteren Drehzahlen Ja..nee..eigentlich nicht besonders. Toyota-Typisch eben. Nicht, dass es stören würde und beim leichteren Ave´ sollte der Motor ja ganz gut gehen.
    - Ölwechsel / Zahnriemenintervalle sind alle 15 / 90tkm.
    - Den Fahrstil sollte er gut wegstecken- ist ein Schweinemotor. Aber es macht schlicht und einfach keinen Spaß so zu fahren- denn ein Sportlicher Motor ist der 3S-FE sicher nicht. Dafür sollte er ewig halten...
     
  4. #3 carina e 2.0, 30.09.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    richtig laut wird er eigentlich nicht.
    Also nicht aufdringlich laut zumindest. Eher schönes Brummen und ab 4500U/min auch ein leichtes Pfeifen und gleichzeitiger Leistungsschub :]

    Ich finde er ist perfekt zum cruisen auf der Landstraße.
    Bei 120-130 fühlt er sich richtig wohl und hat ein beachtliches Sprinterpotential.

    Zum heizen...... ne muss nicht sein obwohl es zweifelsfrei geht-> 9sec auf 100.

    Ich lass es lieber ruhiger angehen, und dafür ist der motor kaum wahrzunehmen :]

    Ein bisschen schwach unten rum könnte schon sein. Aber fahr mal bei 3500 im 2ten und dann "gib ihm". Ich finds total ausreichend.
     
  5. #4 Fragmashine, 01.10.2005
    Fragmashine

    Fragmashine Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2001
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Yo, das mit dem Pfeifen hat meiner auch. Kommt etwa ab 4500 Touren.
    Das er nicht sportlich ist, nun ja, direkt bestätigen kann ich es nicht, obwohl ihm meiner Meinung nach etwas an Druck fehlt. Könnte besser sein. Hohe Drehzahlen schluckt er ohne wiederworte, und eine extra Portion Sprit nimmt er gleich dazu. Aber sonst gibts an dem Motor nichts auszusetzen.

    Sprinten kann er auch, aber dazu brauchts schon etwas an Drehzahl. Ab 4500 geht er richtig gut zur Sache. Unter 4000 ist er eher gemütlich.

    Was schon in die Kategorie "lustig" passt: oft wird das Potential unterschätzt. Neulich wollte mich ein Peugeot 306 versägen, aber irgendwie sind die Gänge wohl zu kurz. Bin einfach im 2. voll draufgeblieben, bis ca. 6000, da war er schon fast im 4. *lol* und 1 1/2 Längen hinter mir *grins*...
     
  6. Alex

    Alex Guest

    Habe jetzt mal auf "ruckeln" geachtet- mir fällt auf, dass der (schwerere?) Picnic bei wenig gas das plötzliche Gaswegnehmen mit "ruckenln" quittiert- auber das finde ich nicht sonderlich schlimm...


    @carina e 2.0:
    Das hast Du aber mit der Uhr im Amaturenbrett "gestoppt"... :rofl
     
  7. #6 El Camino, 02.10.2005
    El Camino

    El Camino Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    9 sek auf 100 sind die Werksangaben. Könnte (wer weiß:)) wahr sein, denke ich aber nicht mit den Standardbereifung (Fahradreifen 185/14).
    Ruckeln merke ich auch beim schalten, besonders beim 1ten, 2ten, 3ten Gang. Man muss ganz vorsichtig den Gang legen und mit den richtigen Drehezahlen die Kupplung losslassen. Kann aber sein, dass meine Kupplung schon den Geist aufgibt.
    Sportliches fahren ist bei dem Auto denke ich ... fast unmöglich. Kein (oder schlechteren als bei einem neuen Diesel) Response und Kupplung die ganz hoch anschaltet verdirbt dir den Spaß. Und laut ist er auch sehr... dafür aber zuverlässig wie kein anderer. Und das reicht mir schon.
     
  8. #7 Modulor, 02.10.2005
    Modulor

    Modulor Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe ich das das richtig dass der 3S-FE von 1986-1999 (?) verbaut wurde,wenn auch in verschiedenen Evolutionsstufen ?
     
  9. Alex

    Alex Guest

    Ich und mein großes Maul... :D :D :D Stimmt! Hast recht. Kam mir deutlich zu niedirg vor...(Aber selbst der Picnic soll schon 10.8sek schaffen...!)

    @Modulor: Der 3S-FE trat 1987 zum ersten mal in Deutschland in erscheinung und zwar im Camry V2- sogar noch ohne G-Kat und im Carina II T17

    Ich meine es gibt nur zwei Generationen, nämlich die erste und dann die Modellreihe ab ~1993 - so unterscheiden es jedenfalls die technischen Anleitungen von Toyota. Natürlich gab es dann immer noch kleine Änderungen zu manchen Baureihen, so zum Beispiel 1996 zur Enführung von Picnic und RAV4 und weitere Änderungen in der Ansteuerungen, um bessere Abgasklassen zu erreichen...

    Übrigens muss es auch mal einen 3S-F der ersten Generation mit Vergaser gegeben haben- aber nie in Deutschland.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Modulor, 02.10.2005
    Modulor

    Modulor Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    :respekt Spricht ja für den Motor...
    Ich hatte den 7 Jahre lang im V2 Camry Kombi - er hat mich nie im Stich gelassen :tup
    Zum Schluss hat er 212 tsd km gelaufen,jetzt schnurrt er in Afrika rum,hoffentlich bekommen ihm die Temperaturen - der arme :D
     
  12. #10 RainerS, 05.10.2005
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Und die haben sogar Automatik-Fahrzeuge im Test unterboten. Meine im Besitz eines AMS-Tests zu sein, wo der 2.0/133Ps als Kombi mit Automatik in 9sek auf Hundert geht und mit knapp 210Km/h Spitze getestet wurde. Werde mal nachschauen falls Interesse besteht.

    Meiner geht auf Benzinbetrieb wie sau, wahrscheinlich weil er durch die Gasanlage immer freigefahren ist. Geht auf jeden Fall besser als unser E11 mit 110 PS und der ist mit 10sek auf 100 angegeben.

    Was fehlt sind Traktion und Fahrwerk. Baut einfach keine Querbeschleunigung auf. Ist eben nen Familienkutsche.

    Gruss Rainer
     
Thema:

3S-FE Unterschiede/Kritik ?

Die Seite wird geladen...

3S-FE Unterschiede/Kritik ? - Ähnliche Themen

  1. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  2. Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE

    Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach einem Klimakompressor für meinen T17 Carina (2.0 GLi, 121 PS, Handschalter). Wer sowas rumliegen hat...
  3. 3S-GE gen2 Zylinderkopf

    3S-GE gen2 Zylinderkopf: Hallo Forengemeinde Suche einen 3S-GE gen2 Zylinderkopf, mit oder ohne Nockenwellen. Zustand sollte gut sein. Also nicht irgend ein unbrauchbaren...
  4. Steuergeraet corolla 3s engine

    Steuergeraet corolla 3s engine: Hallo, das erwaehnte motorsteuergeraet ist defekt (gelbe kontrollleuchte geht nicht mehr an, motor startet nicht, kein zuendfunke) denn alle...
  5. 3S-GE: Fehler 14 - Zündsignal

    3S-GE: Fehler 14 - Zündsignal: Hallo, ich bin gestern zum 2. mal mit meiner T18 stehen geblieben. Motor sofort aus, Motorkontrollleuchte geht an, Fehlercode 14 wird beim...