3S-FE Motor mehrere Fragen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Machiavelli, 23.03.2013.

  1. #1 Machiavelli, 23.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2013
    Machiavelli

    Machiavelli Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute!

    Ich habe einen Picnic mit 353tkm auf der Uhr geschenkt bekommen von meinen Eltern.

    Motor: 3S-FE 2 Liter 128PS

    Der Motor schnurrt immernoch wie ein Kätzchen und ich wollte daher einmal fragen, was ihr für die Wartung tun würdet? Ich habe bereits die Zündkerzen gewechselt, ein neuer Luftfilter ist unterwegs, jetzt wollte ich demnächst einen Ölwechsel machen und da kommt meine erste Frage:

    Welches Öl würdet ihr hinein geben? Ich habe mal gelesen, der 3S-FE sei genau der gleiche Motor, wie der 3S-GE, nur mit einem anderen Kopf. Jetzt hatte ich in meinem 3S-GE beim MR2 10W-40 Öl drin von Liqui Moly und bin damit immer gut gefahren. Meine Eltern hatten im Picnic zuerst 0W-30 und seit der Wagen 280tkm drauf hat fahren sie 5W-30. Denkt ihr ich kann den Wagen bedenkenlos bei der Laufleistung auf 10W-40 umstellen?

    Meine nächste Frage: Würdet ihr bei dem Service direkt den Benzinfilter mit wechseln?

    Ist der 3S-FE eigentlich auch ein Freiläufer, wie der 3S-GE? Wäre auch noch interessant zu wissen, falls der Zahnriemen mal reißen sollte...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Der is auch ein freiläufer, aber man sollte den zahnriemen zumindest mal kontrollieren und evt. Tauschen bei der laufleistung. Der picnic meiner eltern hatte bei 210tsd km schon einen etwas lockeren ersten zahnriemen ;-)
     
  4. #3 Machiavelli, 23.03.2013
    Machiavelli

    Machiavelli Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Der Wagen hat bereits den dritten Zahnriemen! Immer brav bei 100tkm gewechselt
     
  5. #4 carina e 2.0, 26.03.2013
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    Benzinfilter würde ich auf keinen Fall wechseln. Hab ich einmal machen lassen, dabei sind die Benzinleitungen gebrochen. 70€ für paar cm neue Benzinleitung.

    Öl würde ich je nach aktuellen Ölverbrauch wählen. Wenn null Ölverbrauch, dann würde ich es bei dem Öl belassen, das im Mom drin ist. Hast du Ölverbrauch würde ich auf dickeres gehen. Z.B 5W40 oder 10W40.

    Ansonsten viel Spaß mit dem Motor :)
     
  6. #5 jg-tech, 27.03.2013
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Warum auf 10W40 wechseln? Wenn der Ölverbrauch in der norm liegt oder null ist, würde ich das 5W30 weiterfahren. Das ist auch das "Standartöl", was die meisten Toyotawerkstätten verwenden.
    Persönlich fahre ich seit einigen Jahren in meinen Toyotas 0w40 von Mobil1. Spart etwas Sprit und hat gute Additive drin, so dass der Motor schön sauber bleibt (kein Ölschlamm). Sah man teilweise im Ventildeckel, wenn man die Einfüllschraube öffnete, war alles blank oder honiggelb und nicht dunkelbraun.

    Gruß Jörg (mein aktueller T27 fährt Mobil 1 ESP 0W-40)
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    Das Öl ist dem Picnic egal. 10W40 tut´s auch. Benzinfilter muss nicht dringend gewechselt werden- da gibt es vorgeschriebene Intervalle, die meist Bedenkenlos ausgeweitet werden können, bei guter Spritqualität, wie sie in Deutschland üblich ist.

    Der Motor ist ein Freiläufer.
     
  9. #7 Machiavelli, 31.03.2013
    Machiavelli

    Machiavelli Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Na das höre ich doch alles sehr gern! :)

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
Thema:

3S-FE Motor mehrere Fragen

Die Seite wird geladen...

3S-FE Motor mehrere Fragen - Ähnliche Themen

  1. Radhaus gezogen - Radhausschale passt nicht mehr

    Radhaus gezogen - Radhausschale passt nicht mehr: Hi Leute, ich habe ein Problem. Wir haben bei der T23 den Kotflügel gezogen. Hat auch soweit hingehauen aber die Radhausschale passt jetzt nicht...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  5. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...