3K - Motor auf 5 Gang umbauen

Diskutiere 3K - Motor auf 5 Gang umbauen im Oldies Forum im Bereich Toyota; Moin in die Runde. Ich hab mal ein paar Fragen und brauch da mal input. Ich habe einen 74er Corolla Coupe (KE25) mit dem normalen 3K Motor und 4...

  1. Lling

    Lling Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Coupe (KE25)
    Moin in die Runde.
    Ich hab mal ein paar Fragen und brauch da mal input.
    Ich habe einen 74er Corolla Coupe (KE25) mit dem normalen 3K Motor und 4 Gang Getriebe.
    Zum cruisen ist das eigentlich auch alles schön aber gerade auf längeren Fahrten Überland würde ich mir so einige Male doch noch einen 5. Gang wünschen um den Motor einfach zu schonen.

    Daher hab ich mich mal informiert welche Möglichkeiten ich so habe.
    Laut meiner Recherche gibts ja für den 3k Motor standardmäßig ein K50 Getriebe. Aber es scheint ja so, dass man das kaum bzw. eher gar nicht mehr findet.
    Die zweite Möglichkeit ist ein T50 Getriebe. Hier brauch ich allerdings dann eine K-T Getriebeglocke wenn ich das richtig deute? Findet man sowas überhaupt noch?
    Und dann wäre da noch die Anzahl das Zähne wo es wohl 20 und 22 Zähne gibt. Kann mir da einer sagen, was beim 3K Motor benötigt wird oder muss man dazu einmal das Getriebe abbauen?

    Mit besten Grüßen
    Philipp
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: 3K - Motor auf 5 Gang umbauen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Hi Philipp,

    meinst Du nicht der Alex im Oldie Forum könnte Dir da besser helfen?

    Gruss Urs
     
  4. Lling

    Lling Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Coupe (KE25)
    Ich dachte ich probier es mal hier. Ich wollte eigentlich auf die Standardantwort „lass ihn einfach original“ verzicten.
     
  5. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    :hurra 4-Gang Getriebe hätte ich noch neu, Alex hat mir schon gesagt als ich das Inserierte dass es Schade sei das kein 5-Gang dann wäre es Gold. Scheinbar wurde das 5-Gang nur als Option in den Liteace verbaut oder in den KE70 Corolla.
    Adapterplatte von T auf K kenne ich nichts Originales.

    Gruss Urs
     
  6. Lling

    Lling Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Coupe (KE25)
    Ich hab die Info auch nur aus nem Wiki Beitrag vom rollaclub.
    Letzte Variante wäre halt direkt nen kompletter wechsel auf 2TG+T50. aber nen guten 2TG bekommen ist ja auch schwierig.
     
  7. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Wird beides Schwierig und Ersatzteile für's Getriebe sind noch schwieriger zu bekommen als für den Motor.

    Gruss Urs
     
  8. Lling

    Lling Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Coupe (KE25)
    Echt? Dachte das T50 ist häufiger anzutreffen? Hängen die das nicht alle an die 4AGE Motoren?
     
  9. #8 motorsport-e9, 10.11.2022
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    6.286
    Zustimmungen:
    305
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8 and many more!
    Das T50 hängt am 4A-GE im E8 Corolla Coupe / AE86.
    Wird mittlerweile auch schon mit Goldstaub überzogen und so gehandelt.

    Hattest du den Link eventuell schon gesehen gehabt?
    http://www.club-k.co.nz/Forums/viewthread.php?tid=17711

    Da hatten sich schon mal ein paar Leute den Kopf zerbrochen.
    Ob man dann die Antriebswelle auch entsprechend ändern muss, kann ich nicht sagen.
    Hinterachse / Differential K40 und K50 sollte die gleiche Aufnahme für die Antriebswelle haben.
     
    Brit gefällt das.
  10. Lling

    Lling Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Coupe (KE25)
    Ne den Link hatte ich in der Tat noch nicht. Das ja dann schonmal ganz gut zu wissen. Muss man nur nen KP61 mit 5-Gang finden :D
     
  11. Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    Den Starlet KP gab es ab Werk mit k50 Getriebe, bei uns in der S Version, in Frankreich serienmäßig. Der Umbau ist Plug and Play, lediglich das Steckerkabel für den Rückfahrscheinwerfer muss umgestrickt werden. Die "tail housing" lassen sich übrigens auch ohne Weiteres tauschen, aber das hilft sicher nicht weiter

    Gruß, Rory
     
  12. Lling

    Lling Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Coupe (KE25)
    Doch schon ein wenig. Das größte Problem ist dann ja mal wieder nur das finden von einem guten Spenderfahrzeug bzw. jemand, der so ein Getriebe verkaufen würde.
     
  13. #12 Schuttgriwler, 14.11.2022
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    10.326
    Zustimmungen:
    300
    Fahrzeug:
    KP60, (ex) KP61, CDE120J1, (ex)E10, E11, UCF20, (ex) RH32, 2x EP91
    Ich habe hier noch zwei K40 rumfliegen, die kriegst an jeder ecke, eines ist im Schweinestall von Brennholz begraben 88)

    Laß das K40 drin und mach gutes Motoröl rein, der Motor hält das aus.
     
  14. #13 motorsport-e9, 15.11.2022
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    6.286
    Zustimmungen:
    305
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8 and many more!
    Mein holländisch ist leider etwas eingerostet, sollte aber Versnellingsbak heißen.
    In Holland und Belgien wirst du vermutlich noch etwas mehr Erfolg haben, als in Deutschland.
     
  15. Lling

    Lling Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Coupe (KE25)
    Man muss die holländer einfach aufgrund der Sprache lieben.
    Danke dir. Ich halte meine Augen offen. Ist ja zum Glück kein zeitkritsches Thema.
     
  16. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    165
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Genau. Alles Vollpfosten im Oldieforum. :ugly
    Als ich dir vor einiger Zeit Lochkreisadapter für das 4x110 Problem empfohlen habe, hast du mir erklärt, dass original viel besser ist. Und jetzt …? :wtf
     
    SterniP9 gefällt das.
  17. Lling

    Lling Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Coupe (KE25)
    Bisschen OT aber egal. Der vergleich hinkt aber mal gewaltig. Du hast mir erstmal kein Adapter empfohlen sondern das umbohren…ich hab dann geschrieben dass ich dann eher nen Lochkreisadapter fahren würde aber ich möchte ihn so weit wie möglich original lasser oder die Option auf zurückrüsten haben! Und genau das kann ich ja hier ohne Probleme machen wenn ich bspw. ein K50 finde…
    Und nen kleinen seitenhieb darf man sich jawohl erlauben wenn bei 4 oder 5 fragen die man stellt immer einer im Sinne schreibt: „Lass ihn einfach schön original“ ;)
     
  18. Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    motorsport-e9 gefällt das.
  19. Lling

    Lling Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2021
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Coupe (KE25)
    Gut. Ist aber zusammen mit dem Motor. Von daher passt der Preis schon oder?
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schuttgriwler, 19.11.2022
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    10.326
    Zustimmungen:
    300
    Fahrzeug:
    KP60, (ex) KP61, CDE120J1, (ex)E10, E11, UCF20, (ex) RH32, 2x EP91
    Soll er doch eine längeres Differential rein machen, dann geht die Drehzahl auch runter, Machen wir bei Bussen die mit kurzer Achse gekauft werden, damit wir auf unseren Überlandstrecken die Dinger nicht totdrehen. Gerde haben wir einen Bus der Wiener Linien bekommen mit Vmax 85, also wird er auf 70 begrenzt, daß der Motor bei An/Abfahrt zur Linie nicht über 1900 dreht.
     
  22. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    165
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Ich will nicht noch länger drauf rumreiten, aber wenn schon dann bitte bei der Wahrheit bleiben! Ich habe dir erst umbohren und dann LK Adapter empfohlen. Du wolltest wenn dann die ganze Achse umbauen. Hier nachzulesen falls es einen interessiert.
    https://www.toyota-forum.de/threads/felgen-mit-gutachten-4x110.178537/#post-1965217
     
    Schuttgriwler gefällt das.
Thema:

3K - Motor auf 5 Gang umbauen

Die Seite wird geladen...

3K - Motor auf 5 Gang umbauen - Ähnliche Themen

  1. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  2. Motor ruckelt im 2. Gang

    Motor ruckelt im 2. Gang: Halli Hallo, ich habe seit einiger Zeit einen 2005er Toyota Corolla E12 1.6 VVTi (250 000km) mit Gasumbau (LPG), und war mit dem Wagen bis jetzt...
  3. Tachoritzel zum 2K Motor und sein 4-Gang-Getriebe

    Tachoritzel zum 2K Motor und sein 4-Gang-Getriebe: Hallo zusammen, ich habe in meinem Morris Minor einen alten 2K Motor verbaut mit dem passenden 4-Ganggetriebe und der Kardanwelle von Toyota....
  4. 2TG Motor + T50 5-Gang Getriebe + Mototräger + Getriebeträger - original Ta22/88220

    2TG Motor + T50 5-Gang Getriebe + Mototräger + Getriebeträger - original Ta22/88220: Wie oben beschrieben biete ich einen Umbausatz komplett auf 2TG für Toyota Celica Ta22/23 Ta28 an....
  5. Suche 6 gang Getriebe aus dem 4e Motor

    Suche 6 gang Getriebe aus dem 4e Motor: Servus zusammen, ich suche ein 6 Gang Getriebe aus einem 4e Motor inkl. Schaltkulisse und schaltzüge. Getriebe sollte Logischerweiße ohne...