3er Golf GT geht besser als 1.6 E11????

Diskutiere 3er Golf GT geht besser als 1.6 E11???? im Motor Forum im Bereich Tuning; Hallo, also am Wochenende musste ich leider feststellen das so ein 3 Golf GT besser als mein 1.6er E11 geht. :-( :-( :-( Woran kann das liegen?...

  1. #1 freezer_87, 16.12.2008
    freezer_87

    freezer_87 Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also am Wochenende musste ich leider feststellen das so ein 3 Golf GT besser als mein 1.6er E11 geht. :-( :-( :-(
    Woran kann das liegen?

    Hab schon seit längerem die Befürchtung das er nich mehr die volle Leistung hat.
    Was tun???


    Bitte helft mir... :-(

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. caligo

    caligo Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    golf 2 gt = 1,8ccm..

    hubraum ist durch nix zu ersetzen.. :D
     
  4. Benso

    Benso Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTi, Alpina D3
    Ausser durch Drehzahl! ;)

    Hat der 3er Golf net nur 90PS? ?(
     
  5. #4 Hugo1987, 16.12.2008
    Hugo1987

    Hugo1987 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T22
    75 bzw. 90 PS... Das GT hat ja nur was mit der Ausstattung zu tun. ist ja aber noch nen 8V, hätte auch gedacht das nen 16V 1,6 mit 110 PS besser geht... Vielleicht aber erst ab dem VVT-i
     
  6. #5 EngineTS, 16.12.2008
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Ja aber der wiegt weniger als der E11, deiner würde in der Höchstgeschwindigkeit siegen
     
  7. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    8
    und auf der langstrecke würdest du auch siegen, da der golf öfter liegen bleibt :]

    PS: der T4 mit 90ps geht subjectiv auch besser als mein E11, im hiace mit 115 ps kommste dir schon vor wie im rennwagen
    und auch der fiesta mit 80 ps geht besser als der E11

    liegt an der übersetzung
     
  8. ast

    ast Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22; Toyota Avensis T25
    Morgen!

    Also eins vorweg (nicht das 's danach wieder "Ansch**ß" gibt), ich bin kein Golf-Kenner.

    Aber soweit ich das noch von 'nem Bekannten weiß (Golf-III-Fahrer), hat doch bei VW, 'n GT (immer) 'n Diesel-Triebwerk?!? Somit hat der sicherlich mehr Drehmoment & demzufolge auch mehr Anzug.

    Beim letzten Golf war's auf alle Fälle auch so. Der GT hate 'ne Diesel-Maschine & der GTi 'nen Otto-Motor.

    Leistungsangaben find ich sowieso wenig aussage kräftig. Entscheidender ist doch wohl eher, wann welches Drehmoment anliegt.
    Die Leistung errechnet sich ja dann erst daraus (Leistung = Kraft * Weg). Schließlich mißt ja ein Leistungsprüfstand auch keine Leistung, sondern das anliegende Moment.
     
  9. #8 Speedfreak, 16.12.2008
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    beim Fiesta liegts eindeutig am Leistungsgewicht. Son Fiesta is ma eben 400 kg leichter als der E11 :]


    Gibt den GT mit Diesel und Otto glaub ich ?(
     
  10. #9 jdm_e10, 16.12.2008
    jdm_e10

    jdm_e10 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    @freezer: bist du selber beide autos gefahren?
     
  11. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    8
    nein Leergewicht 11011155 kg, gleich wie der E11

    es liegt def an der übersetzung, 1-4 gang knackig, 5 nixmehr
     
  12. #11 Hugo1987, 16.12.2008
    Hugo1987

    Hugo1987 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T22
    Richtig!!! :]
     
  13. #12 Hugo1987, 16.12.2008
    Hugo1987

    Hugo1987 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T22
    Darum fährt man beim e11 auch nen G6 :]
     
  14. #13 Speedfreak, 16.12.2008
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    sprichst du von einem neuen Fiesta? ich meinte jetzt die 3te Generation
     
  15. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    8
    [​IMG]
     
  16. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    alter Golf 3 GT ist Benziner mit 90 PS, zum E11 1.6 200 kg unterschied, was die 20 PS mehr auch nichts mehr machen können! Aber fahre mal mit einem G6 gegen einen Golf3 GT

    er wird staub fressen!!!
     
  17. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    GT war bei VW die sportliche Ausstattungsvariante. Alternativ gabs den "luxuriösen" GL oder den günstigeren CL. (Heute nennt man sowas Trendline, Highline und wie auch immer... - oder ist das inzwischen auch schon überholt?)
    Alle diese Ausstattungen gabs mit Benzin- und Dieselmotoren. Allerdings gab es die "größeren" Motorisierungen nicht als CL, bzw. den 60PS-Golf nicht als GL oder GT.

    Den Golf III GT gab es wenn ich mich nicht ganz arg täusche auf jeden Fall als TDI und als 1.8l-Benziner mit 90PS, und auch mit größeren Motoren.

    Beim Golf III stand selbst das GTI-Kürzel nur für die gehoben-sportliche Ausstattung; meinen Führerschein habe ich auf einem Golf "GTI TDI" gemacht...
     
  18. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.096
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    jp und fahren können muss man auch! toyota motoren haben die max leistung kurz vor dem begrenzer das muss jedem klar sein
     
  19. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    genau, grad da wo alle golfs platzen :rofl
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ast

    ast Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22; Toyota Avensis T25
    Morgen!

    Okay, wieder was dazu gelernt. *thx*
     
  22. #20 Schöni, 16.12.2008
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    39
    So viel Mist wie hier erzählt wird habe ich selten gelesen.
    Fakt ist, dass die späten 3er Golf als GT auch 116 PS haben können. Die erkennt man dann an 2 Endröhrchen.

    Beide Wagen wiegen ungefähr gleich viel und selbst der 116 PS Golf sollte dem Corolla wenn richtig gefahren wird, nicht wegfahren können.
     
Thema:

3er Golf GT geht besser als 1.6 E11????

Die Seite wird geladen...

3er Golf GT geht besser als 1.6 E11???? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle

    Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle: Hallo zusammen, ich nenne einen Corolla E11 4EFE mein eigen, Bj. 1997, 83KW. Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass eine der Auspuffschellen...
  2. Zentralverrigelung geht nur bei eingeschalteter Zündung

    Zentralverrigelung geht nur bei eingeschalteter Zündung: Hallo zusammen Bin am ende mit meinem latein, Unser Toyota Rav 4 (A2) Baujahr 2005 macht seit einigen Tagen problem mit der Verrigelung ....
  3. E11 Gänge gehen schwer rein

    E11 Gänge gehen schwer rein: Habe das Problem das bei meinem E11 Bj 97 Laufleistung 117tsd km die gänge im Kalten zustanden schwer reingehen bzw haken und manchmal auch...
  4. Corolla E11 startet nur schwer und hat einen unrunden Leerlauf im warmen Zustand

    Corolla E11 startet nur schwer und hat einen unrunden Leerlauf im warmen Zustand: Hallo, ich habe schon die Suchfunktion verwendet, aber leider nix für mein Problem gefunden. Ich habe einen Corolla E11 EZ 2000, 1.6 16v 110ps und...
  5. Kombiinstrument vom G6 in normalen E11

    Kombiinstrument vom G6 in normalen E11: hallo zusammen, ich hab in meinen normalen E11 Facelift (97 PS) ein Kombiinstrument vom E11 G6 Facelift (110 PS) eingebaut, alles super und...