30 Stunden Tokio - was tun?

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Worldchampion, 12.04.2013.

?

Wohin?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 13.04.2013
  1. In die Stadt

    90,0%
  2. Raus auf's "Land"

    10,0%
  1. #1 Worldchampion, 12.04.2013
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    So wie's oben steht: Ich muss mal kurz außer Landes und hab mir Tokio ausgesucht. 30 Stunden hab ich, sechs bis acht davon werde ich wohl schlafen (müssen).

    Was mach ich am besten?

    Variante 1: Ich fahr ins Zentrum und geht dann einfach Sicht bzw. besuche irgendwelche Hauptattraktionen (was macht Sinn?). Übernachten würde ich da in nem Hostel, in der Innenstadt gibt's laut Internet einige.

    Variante 2: Ich nehm nen Zug aus der Stadt raus (fänd ich persönlich interessanter). Wohin am besten? wo übernachte ich da am besten?

    Ich war noch nie in Japan, kenne das alles also auch nur von Bildern. Japanisch kann ich auch nicht, englisch aber gebrauchsfähig und um was zu essen zu bekommen reicht es in China mittlerweile auch.

    Internet und Telefon habe ich unterwegs keins, das gilt ab heute Mitternach deutscher Zeit.

    Der eine oder andere von euch war ja schonmal dort und kann mir vielleicht nen Tipp geben. Bzw. ist vielleicht gerade jemand drüben?

    Wenn ich's nicht vollkommen verpeile mache ich natürlich ein paar bunte Bilder.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rollakuttel, 12.04.2013
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Als erstes den Geigerzähler auspacken und draufschauen...;)
     
  4. #3 Torsten-T25, 12.04.2013
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.522
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Ladyboys! :D :D :D :D :D
     
  5. #4 el_marco, 13.04.2013
    el_marco

    el_marco Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    1
    toyko liegt nicht in thailand ;)
     
  6. #5 GermanVitz, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2013
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Mich mitnehmen!!!!!!!!!

    Flieg mit leeren Koffer hin, fahr zu TRD und pack ein was geht!!!! :D
     
  7. #6 Starmotion, 13.04.2013
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    Ich brauche nen satz H3D glühbirnen ...gibt es dort an jeder tanke!

    Mist mein hilfeschrei hat ihn wohl nicht mehr erreicht :-(
     
  8. #7 Yellow, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2013
    Yellow

    Yellow Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Könntest zum Toyota Showcase fahren. Der ist im Mega Web Park, auf Aomi (Gebäude mit nem Riesenrad).
    Das ist wirklich sehr interessant, war da schon paar mal drin :D
    Da fährt ne Bahn direkt hin, die mal eben so gesagt keinen Fahrer hat.
    Musst nach Shinbashi fahren und von da aus in die Bahn umsteigen, die hat ihren eigenen Bahnhof.

    Link zu maps: http://goo.gl/maps/Kg8N5
     
  9. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Ich denke die Zeit reicht net um noch groß raus zu kommen. Du dürftest nach dem Flug eh völlig im Eimer sein.

    Thomas
     
  10. #9 greg777, 13.04.2013
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    Shibuya!
     
  11. #10 Yellow, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2013
    Yellow

    Yellow Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ja, da ist ne Einkaufsstraße. Und da ist ein Burger King. Und da gehst du rein und bestellst zu deinen Pommes mal Mayo :D
    Das war das lustigste was ich je in nem Buger-King erlebt habe.
     
  12. #11 _hoschi_, 13.04.2013
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Harajuku Station und Park wärn auch cool. Ginza...
     
  13. #12 Rollakuttel, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2013
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38

    Lest ihr eigentlich auch komplette Beiträge...?
    Eure ganzen Vorschlage kann er dann lesen,wenn er wieder da ist... :rofl
     
  14. Peddy

    Peddy Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals Corolla E11U/jetzt Paseo/MR2 Sommermobil
    dann weis er wenigstens was er verpasst hat:D
     
  15. #14 _hoschi_, 13.04.2013
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Für 20 Taken am Tag gibts n LTE Router inkl Traffic... Gut. Muss ja jeder selbst wissen. :D
     
  16. #15 Worldchampion, 15.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2013
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Immerhin, einr hat gemerkt, dass ich eure Infos erst lesen kann, wenn ich aus Japan zurück bin... :D:D:D:D

    Aber halb so schlimm, ich war ja zum ersten mal in Japan. Da ist alles interessant.

    Im übrigen war ich in der "ländlichen Region", am Samstag noch in Narita und Sonntags in Savara. Narita hat etwas über 100000 Einwohner, der int. Flughafen gehört zu der Stadt. Am Wochenendefand da ein Festival für Trommelmusik statt. Außerdem gibt es da nen sehr schönen großen Park mit entsprechend alten Bauwerken u.s.w.. Savara ist ne halbe Stunde mit dem Zug weiter draußen, hat vielleicht 5000 Einwohner und nen sehr alten Schrein sowie ne schöne Altstadt durch die ein schmaler Kanal führt, der auch befahren wird. Da war ich im übrigen sogar bei nem Toyotahändler (bzw. Corollahändler, das System in JP ist anders als hier) weil ich nem Kollegen was mitbringen wollte. Glücklicherweise hab ich da ne Truppe getroffen, die das alljährige Stadtfest mit ausrichtet. Die haben mich rumgeführt und auch gleich noch durchgefüttert. Wahnsinnig nette Leute, kaum einer konnte ein paar Brocken englisch, ich kein Wort japanisch. War aber vollkommen egal.

    Bevor es los ging hatte ich mich ja noch etwas im Netz umgesehen. Bei Kurztripps raten die meisten davon ab nach Tokio rein zu fahren, das wäre zu groß und auch einfach viel zu viel häßlicher Beton. Ob's nun wirklich stimmt weis ich zwar nicht, so wie's ausgegangen ist fand ich es aber super.

    Bilder hab ich ne Menge gemacht, hochladen klappt hier allerdings durch ....ähm.... Eingriffe der Autorität nicht...

    Jetzt muss ich sehen, wie ich schnell wieder mal da hin komme. Der Flug ist von hier aus auch nicht wirklich wild, sind nichtmal vier Stunden von Peking.

    Und für die Jünger: GT86 fährt hier kaum einer, zwei Stück im Serientrimm habe ich gesehen. Gefahren wird Toyota Crown, Chaser, Mark II (viele X9, wie ich habe, im übrigen), Reiz / Mark X, Lexus GS / LS und die Gegenstücke von Nissan. Ein Sechsender, bzw. besser noch Achtzylinder muss drin sein, dazu große Chromfelgen. Von der Anzahl her immerhin so wie bei uns verbastelte VW Golf und Opel Astra unterwegs sind. Nen originalen AE86 Trueno hab ich bei ner Transportfirma auf'm Baucontainer fotographiert. Steht da rum wie bei uns auf'm Schrottplatz. Scheint aber nicht ungewöhnlich zu sein, da liegt auch schon mal ne halb ausgeweidete Karosse mit 1JZ-GE im Wald. Sehr ungewöhnlich in einem Land in normalerweise nirgends auch nur ein Stück Abfall auf der Straße liegt.
     
  17. Yellow

    Yellow Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deinen Bericht. An meinen Urlaub in Japan erinnere ich mich auch immer wider gern.
    Ein Mitarbeiter von RHD Japan hatte mich damals mit zum Driften genommen, am Ar*** der Welt auf nem Berg. Wirklich wie im Film, danach dachte ich auch jetzt habe ich alles gesehen :D
     
  18. #17 Worldchampion, 26.06.2013
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    *hochschieb*

    So, bald geht's wieder rüber, dann für eine Woche.

    Da ich so langsam anfange zu planen: Kann jemand was empfehlen? Ebisu hätte ich ggf. auch auf dem Plan, ist von Tokio ja nicht so weit. Allerdings sieht es auf deren Homepage so aus, als ob da ein Kult draus gemacht wird, der's dann eigentlich gar nicht ist. War da schonmal jemand? Ich fliege wieder nach Tokyo Narita und von da aus zurück. Ein Auto zu mieten fällt wohl aus, weil ich meinen Führerschein so schnell nicht auf japanisch übersetzt bekomme.
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 motorsport-e9, 26.06.2013
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
  21. #19 Worldchampion, 30.06.2013
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Warst du mal dort? Lohnt sich das wirklich? Ich fliege an einem Sonntag rüber und Samstags zurück. Wenn, dann wäre ich innerhlab der Woche da.
     
Thema: 30 Stunden Tokio - was tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tokio was tun

Die Seite wird geladen...

30 Stunden Tokio - was tun? - Ähnliche Themen

  1. 4 neue Antera Alufelgen Typ 301 8x18 H2 ET 30

    4 neue Antera Alufelgen Typ 301 8x18 H2 ET 30: Hallo, biete hier 4 neue Antera Alufelgen, Waren noch nie auf einem Wagen. Hatte sie mir damals für meinen Avensis gekauft, hatten dann aber...
  2. ECU für 3SGTE GEN2 auf GEN3 (AEM ECU 30-1121 auf ST205)

    ECU für 3SGTE GEN2 auf GEN3 (AEM ECU 30-1121 auf ST205): Hallo zusammen, ich habe ein AEM 30-1121 das für einen MR2 Turbo von 93-95 passt; dies sollte ein GEN2 sein. Welche Kabel muss ich umpinnen,...
  3. INXX Tieferlegungsfedern 30 mm Startet P9

    INXX Tieferlegungsfedern 30 mm Startet P9: Hallo zusammen, Verkaufe hier einen Satz Tieferlegungsfedern für Toyota Startet P9. Die Federn sind von der Firma Inxx und wurden noch keine 2...
  4. AGR-Ventil 30 Euro

    AGR-Ventil 30 Euro: http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/agr-ventil-toyota-avensis-usw-d-cat/408409064-223-5113 Preis: 30 Fix [IMG]
  5. Führungsbolzen Bremssattel hinten fest - was tun?

    Führungsbolzen Bremssattel hinten fest - was tun?: Hi heute hat mein Yaris mal wieder etwas Zuwendung bekommen. Neben frischem Öl habe ich mich mal genauer mit der hinteren Bremse befasst. Seit ich...