3. Zylinder ohne Kompression

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Rocka, 31.08.2007.

  1. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Gestern auf der AB.

    Wir fahren ca 160km/h, auf einmal aber nur noch 120 dann nur noch 100...

    ich fahr rechts ran -> motor läuft nur noch auf 3 Zylinder.

    Zylinder 3 will nicht.

    okay. ADAC angerufen, in ne werkstatt schleppen lassen.
    kerze raus, kerze ist kaputt, sieht aus wie eingedrückt.

    ich hab schlimme vorahnung... neue kerzen mal reingemacht. keine änderung.

    kompressionstest auf zylinder 3 -> null kompression.

    also wirklich null! nicht nur zu wenig, sonder gar nix.

    ich tippe auf ein kaputtes ventil, dass dann vlt die kerze kaputtgehauen hat ?(

    was meint ihr?

    hoffentlich nix am kolben :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Kolben auf Kerze geschlagen...

    Pleuel gerissen oder so :(
     
  4. #3 TooFast1977, 31.08.2007
    TooFast1977

    TooFast1977 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel hat dein Wagen denn gelaufen, sowas kenn ich von Toyota gar nicht, die Motoren sollten doch gut sein, oder?
    Sowas dürfte beim Toy nicht vorkommen, dass plötzlich ein Zylinder während der Fahrt ausfällt? Ich bin vor meinem jetzigen Starlet mal nen Carina II Bj 86 gefahren, bin den bis 300'500 km, Motor war top und nie Probleme gemacht, wegen Rost aber an Export verkauft. Deswegen denke ich über Toyota, dass die eigentlich unkaputtbar sind bei etwas Pflege.

    Wenn ich das so lese, frage ich mich schon, ob die neueren Toyota Motoren noch gut sind, wie die alten ?(

    Gruss
    2fast
     
  5. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0

    oh das klingt ja noch schlimmer ;(

    aber sollte sich dann der motor nicht noch anders anhören?

    weil er läuft im moment, aber eben ohne den 3. zylinder.

    wenn ein pleuel reißt dann sollte es doch geräusche geben weil die kurbelwelle dann ja nicht mehr "rund" läuft.

    oder?
     
  6. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Evtl..

    Kommt drauf an (wenn überhaupt !!! ) wo der Riss ist. Wenn der Kolben in der Laufbuchse fest steckt und der Rest vom Pleuel sich nicht untereinander berührt gibt es keine geräusche.

    Ich will dir jetzt echt keine Angst machen, aber wenn du sagst, die Kerze sieht aus wie zusammengedrückt dann kann es eigens nicht von den Ventilen kommen
     
  7. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    kopf runter bauen.... :D

    hab zur not auch noch nen kompletten kopf da... der ist zerlegt, kannst gleich neue ventilschaft abdichutngen reinbauen.

    wenn ein einlassvenitl weg reißt...kann das schon im brennraum rum fliegen und schäden machen.....zylinderkopf beschädigt, kolben beschädigt...

    ein auslassventil geht halt zum auspuff mit raus...

    vielleicht hats auch nur die kerze zerlegt, das die dann ein ventil zerstört hat..

    oder du hast nen loch im kolben

    bau erstmal den kopf runter...dann weist du mehr. anders wirds net werden.is nur mist, wenn das die werkstatt macht.
     
  8. #7 TooFast1977, 31.08.2007
    TooFast1977

    TooFast1977 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Meineswissens ist ein Pleuel(lager)schaden meistens mit einem Motorschaden verbunden.


    Gruss
    2fast
     
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Nicht unbedingt.. wenn der Kolben sich wie gesagt in der Laufbuchse festgefressen hat und die KW den Pleuel nicht berührt kann es nochmal gut gegangen sein..

    Aber die Theorie von Jan ist auch net so blöd...das nen Ventil abgerissen ist und Spass im Brennraum hatte...
     
  10. #9 TooFast1977, 31.08.2007
    TooFast1977

    TooFast1977 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0

    Hallo,

    Jan schreibt, wenn ein Einlassventil wegreisst? Wie wild muss man mit einem Auto umgehen, damit sowas passieren kann.

    Oder passiert das einfach mal sporadisch wegen Materialmüdigkeit?
    Ist natürlich keine tolle Sache sowas, schon gar nicht, wenn man auf die Werkstatt angewiesen ist.

    Denn nicht jeder, kann einen Motor zerlegen, auch wenn man sonst am Wagen einige andere Teile wechseln kann.

    Gruss
    2Fast
     
  11. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    also das lustige mit der zündkerze war ja, das oben diese zangen okay waren, aber nur das was untendrunter sitz, (elektrode?) kaputt gedrückt war.

    [​IMG]



    das spricht denk ich mal eher für ein stück vom ventil.

    ausserdem frag ich mich wie der kolben bis zu zündkerze dran kommt? guckt die zündkerze soweit in den brennraum rein ?(
     
  12. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    nun wir sind einfach zügig auf der AB gefahren, zwischen 120 und 160.
    also hohe drehzahl aber, kein schnelles hochdrehen.
     
  13. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Hast die Kerze da ? Wenn ja, Foto machen :]
     
  14. #13 Bezeckin, 31.08.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn die Kompression 0,0 ist, spricht es eher für kawas theorie, das nen Pleul gerissen ist. In allen anderen Fällen würde sich der Kolben bewegen, und wenigstens ne Kompression von ca 1 Bar haben. Selbst wenn die Ventile alle fehlen würden, hätteste eigentlich noch ne geringfügige Kompression.
     
  15. Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    Das selbe ist mir mit meinem damaligen E10 passiert. Ebenfalls auf de AB und auch bei der geschwindigkeit. Bei mir wars der 4te Zylinder und meine kerze hatte schon angefangen zu schmilzen ( vlt das selbe wie bei dir? ). Bei mir wars ein gebrochenes Auslassventil. Sonst hatte nichts schaden genommen. Drücke dir die daumen!!

    Hast du den 4e-fe ? den hatte ich im E10

    p.s bei meinem Kompressionstest waren ebenfalls 0bar - ist ja logisch :)
     
  16. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    so werkstatt hat mit dem endoskop reingeschaut.
    bein einem ventil ist ein stück abgebrochen, das andere ist verborgen.
    wies dem kolben geht sehn wir erst, wenn das auto hier ist und der motor ausseinander.


    @jan: ist der kopf noch zusammengebaut? wieviel hat er runter?
    was wäre der preis? schreib mal bitte pn :)
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 ToyotaCarina2, 31.08.2007
    ToyotaCarina2

    ToyotaCarina2 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Sollte man denken, aber selbst bei vergleichsweise kleinen Schäden an den Ventilen sinkt die Kompresion auf 0,0 runter.
    Bei meinem 18R-Motor war ein Auslassventil nur minimalst verbogen. War im ausgebauten Zustand mit dem bloßen Auge kaum erkennbar, eingebaut lediglich ein winziger Spalt. Trotzdem: 0 Kompression

    Super Sache! :] (Nur schade mit dem Rost!)

    Gruß Philip
     
  19. maxtor

    maxtor Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ich sach nur "VERSCHROTTEN" die hässliche Karre :D :D :D :D :D
    (Wie Du mir so Ich DIR!!!)
     
Thema:

3. Zylinder ohne Kompression

Die Seite wird geladen...

3. Zylinder ohne Kompression - Ähnliche Themen

  1. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...
  2. E12 Facelift: 3 Satz Bremsscheiben in 6 Monaten; Seitenschlag

    E12 Facelift: 3 Satz Bremsscheiben in 6 Monaten; Seitenschlag: Hallo zusammen, nachdem mir in der Vergangenheit dieses Forum schon oft geholfen hat, habe ich nun ein Problem, welches hier noch nicht auftauchte...
  3. Suche 3-Speichen-Lenkrad in beige...

    Suche 3-Speichen-Lenkrad in beige...: [IMG] ...in gutem Zustand. Gruß, Rory rory ätt gmx.de
  4. Suche 3-Speichenlenkrad in beige...

    Suche 3-Speichenlenkrad in beige...: [IMG] ...in gutem Zustand. Gruß, Rory Rory ätt gmx.de
  5. 3sge Gen2 Stage 2 oder 3 Kupllung und Schwungscheibe

    3sge Gen2 Stage 2 oder 3 Kupllung und Schwungscheibe: Hallo, weis zufällig jemand wo ich eine Stage 2 oder zur not ginge auch Stage 3 Kupplung komplett herbekomme? Sollte jetzt nicht 700€ kosten der...