3 Liter Öl auf 800km

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Nordte, 02.03.2010.

  1. Nordte

    Nordte Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hey ich bräuchte mal ein paar meinungen was mit meinem E10 los ist...
    also ich verbrauche ungefähr 3 Liter Öl auf knappe 800km.
    Der leckt aber nirgendswo sondern qualmt alles ausm Auspuff raus, hab keine Ahnung was das sein könnte? ?(

    Vllt hat jemand von euch ne Ahnung oder kennt das Problem..

    Danke schonmal Gruß Nordte
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celica459, 02.03.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    4E-FE? 88PS?

    Die drücken gerne das Öl durch die Ventilschaftdichtungen, wenn ich mich nicht irre.

    Solltest du wenn es sich für dich lohnt machen lassen, 3Liter Öl auf 800km ist schon einiges und gut für den Motor ist das auf Dauer wohl auch nicht,.
     
  4. Nordte

    Nordte Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    75 ps naja die werstadt sagte die könnten den Fehler suchen wissen aber nicht ob die den fehler finden etwa 2 wochen würde das dauern und um die 500€
     
  5. #4 Stefan_, 02.03.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Raucht es zufällig blau aus dem Auspuff bspw. wenn du beschleunigst oder vom Gas weggehst!?

    Grüße
    Stefan
     
  6. Nordte

    Nordte Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    naja blau ist relativ wenn ich mal runterschalte und gas gebe hat das eher was vom diesel also ziemlich dunkel
     
  7. #6 SirPaseo, 02.03.2010
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Kolbenringe bzw. Ölabstreifringe hinüber.
     
  8. #7 Celica459, 02.03.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    4EFE ok:D

    Wird bestimmt ne Dichtung sein wo das Öl durchkommt, solltest du lieber mal bei jemandem ausm Forum nachfragen, 500€ is viel Geld nur zum gucken :rolleyes:
     
  9. Nordte

    Nordte Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    4 E - FE
     
  10. #9 SchiffiG6R, 02.03.2010
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Bei ner ganzen Ölfüllmenge auf 800 Kilometer ist das sehr warscheinlich....wurde da schonmal eine Zylinderkopfdichtung gemacht an dem Motor?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Mathias Horsch, 03.03.2010
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir fing es damals genau so an!
    Ursache/ Auslöser war eine defekte ÖLPUMPE!! Erst sind mir die Ventilschaftdichtungen abgebrannt und zu guter letzt die Ölabstreifringe. Die mußten/konnten nur noch mit einem Schraubenzieher in die Ausgangslage gebracht werden.
    Es wurde bei mir erst der Kopf gemacht um zuschauen ob es darn liegt. Hatte nach der Kopfüberholung aufeinmal nen richtig geilen bums gehabt aber Öl hat der Motor immer noch verbraucht. Ergo wurden die Kolben gezogen und da kam eben das malör zu Tage.....
    Wenn du überlegts es machen zu lassen dann lass die Zylinder nicht nur honen sondern lass es lieber gleich bohren.....
    Bei mir wurde nur gehont und die Moral von der Geschicht besser ist der Ölverbrauch noch immer nicht....Es ist nicht mehr so vile wie vorher aber er braucht welches und die Kolben haben schon wieder spiel :( ;(
    Ich will damit sgen lass es richtig machen oder besorg dir einen anderen Motor vielleicht mit mehr Leistung von Hause aus.......

    MFG
    Matze
     
  13. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    Ich denke mit einem Austauschmotor wirst du besser bedient sein.
    Wenn du jemanden zum schrauben hast und ihn wechselt.

    Denn wenn du jetzt nur mal gucken lässt. Ist der Motor zerlegt und es kommt nochmal gut 1000€ drauf. von daher
     
Thema:

3 Liter Öl auf 800km

Die Seite wird geladen...

3 Liter Öl auf 800km - Ähnliche Themen

  1. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...
  2. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?
  3. E12 Facelift: 3 Satz Bremsscheiben in 6 Monaten; Seitenschlag

    E12 Facelift: 3 Satz Bremsscheiben in 6 Monaten; Seitenschlag: Hallo zusammen, nachdem mir in der Vergangenheit dieses Forum schon oft geholfen hat, habe ich nun ein Problem, welches hier noch nicht auftauchte...
  4. Suche 3-Speichen-Lenkrad in beige...

    Suche 3-Speichen-Lenkrad in beige...: [IMG] ...in gutem Zustand. Gruß, Rory rory ätt gmx.de
  5. Suche 3-Speichenlenkrad in beige...

    Suche 3-Speichenlenkrad in beige...: [IMG] ...in gutem Zustand. Gruß, Rory Rory ätt gmx.de