2ZZ GE VVTI Versteller zurück setzen...

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Blackcrash, 12.02.2011.

  1. #1 Blackcrash, 12.02.2011
    Blackcrash

    Blackcrash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS, Civic EG3
    moin,

    alle reden immer davon, dass der VVTI Versteller zurück gesetzt werden muss, wenn zum Beispiel die Nocke getauscht wird.

    Jetzt waren wir bei Toyota um dies zu tun.

    Aber,
    was wird da eigentlich gemacht oder warum muss es gemacht werden???

    Die Nocke kommt ja in genau der gleichen Stellung wieder in den Versteller wie die alte Nocke. Und es kommt auch zusammen wieder genau so (Dank Markierungen auf der Kette) wieder eingesetzt. Also ist es doch eigentlich gar nicht nötig oder???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toyfreak, 12.02.2011
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Suche benutzen!!!
    oder splinter, eric mal fragen habe mit den Nocken tauschen und einstelln schon mal gemacht.

    viel Erfolg und sag Bescheid wenn er mal läuft+fertig ist!
    toyfreak
     
  4. #3 Blackcrash, 12.02.2011
    Blackcrash

    Blackcrash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS, Civic EG3
    Witzig Peter, gemacht haben wir es gestern ja auch, nur das zurückstellen hatte Toyota gemacht.

    Leut Anleitung soll ja gegen den Uhrzeigersinn gedreht werden, aber das Teil ist STARR ;)

    PS: MEINER läuft und steht vor der Tür ?(
     
  5. #4 toyfreak, 12.02.2011
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Das Teil wird mit Druckluft zurück gesetzt.
    Da kannst lange drehen.

    ja ich meine nicht als Baustelle, sonder mal fertig!

    gruss
    toyfreak
     
  6. #5 Blackcrash, 12.02.2011
    Blackcrash

    Blackcrash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS, Civic EG3
    Mach erstmal Deinen wieder fahrbar :skull1 :skull1 :skull1

    auch wenn meiner grad nich so dolle aussieht, funktioniert der wenigstens einwandfrei :D :D

    Aber darum gehts ja hier nicht.

    Das mit der Druckluft weiss ich auch, hab ich quasi ne Anleitung dazu.
    Aber wo soll da gedreht werden?

    Die Frage ist also, wer hat schonmal selber gemacht und kann was dazu sagen...
     
  7. #6 toyfreak, 12.02.2011
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Für Dich noch mal, User splinter und eric fragen habe es gemacht und im Forum auch gepostet!
    Hoffe du hast Ventilspiel auch Neueingestellt.

    und ich hoffe das Du an die 200PS kommst sonst wird es langweilig! :]

    gruss
    toyfreak
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Frag mal "voodoo" (http://board.toyotas.de/profile.php?userid=9115&sid=) hier aus dem Forum. Der hat mir das mal erklärt, aber ich kann das nicht genau wiedergeben.
    Der VVTI-Steller muß wohl vorgespannt eingebaut werden und um ihn im ausgebauten Zustand vorspannen zu können muß er an zwei Stellen mit Druckluft beaufschlagt werden.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 diosaner, 13.02.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
  11. -FX-

    -FX- Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2002
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    R32
Thema:

2ZZ GE VVTI Versteller zurück setzen...

Die Seite wird geladen...

2ZZ GE VVTI Versteller zurück setzen... - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  3. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  4. Nach 6 Jahren Avensis T22 2.0 VVTi Automatik: eine Kostenübersicht

    Nach 6 Jahren Avensis T22 2.0 VVTi Automatik: eine Kostenübersicht: Vor 6 Jahren suchte ich und fand einen Toyota Avensis T22 2.0 VVTi:...
  5. Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem

    Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem: Hallo mein Lotus Cup 260 Bj2007 hat einen Motorschaden (Toyota 2ZZ-GE Motor mit Kompressor) - oder doch nicht? Problem: Bei gemütlicher fahrt...