2ZZ-GE Ventildeckel abgemacht, was sagen wohl die Nocken???

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von peaceee, 02.10.2009.

  1. #1 peaceee, 02.10.2009
    peaceee

    peaceee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    nachdem ich hier so viele Threads gesehen hab in denen etwas von wegen: "2ZZ-GE eingelaufene Nockenwelle" drin stand, hab ich es nicht mehr ausgehalten und hab auch mal unter die "Decke" geguckt.

    wissenswertes zuerst:

    - Corolla TS Baujahr 2002
    - Kilometerstand: 136500KM!!!
    - Inspektionen immer gemacht
    - Ölsorte: 10W40

    *Anmerkung: hatte leider nur eine Handycam in der nähe, also sorry, für die Qualität.

    Es ging also los, nach Feierabend fuhr ich mein Auto in die Werkstatt. Nichts böses ahnend stand der kleine so da.


    [​IMG]

    [​IMG]


    Haube auf und los gings:


    [​IMG]

    [​IMG]

    Dann.......................

























    kam unsere Azubine an und hat mich ganz lieb gebeten, ihr mal schnell neue Reifen aufzuziehen... ;)

    [​IMG]


    als ich dann endlich fertig war, gings weiter und mich erwarteten zwei böse Stehbolzen, die mich daran hinderten den Ventildeckel abzunehmen...


    [​IMG]

    Die hab ich dann natürlich mal ganz frech rausgedreht :)

    [​IMG]


    was sehen wir? nicht viel, richtig! Hier nun ein paar Nahaufnahmen.


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Ich dachte, ich guck nicht richtig, als ich gesehen hab, dass die Einlassnockenwelle fast genau so "wenig" Gebrauchsspuren, wie die Auslassnockenwelle hat, da die EN ja bekanntlich sehr, sehr, sehr gerne mal "minimal ;)" einläuft.

    Fazit: Alles in allem sehen alle Nocken dem Alter entsprechend gut aus und ich kann Nachts endlich wieder gut schlafen *g*


    Hoffe, ihr hattet ein bisschen Spaß! Und freue mich auf euer Feedback ;)


    LG Pascal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nemesis, 02.10.2009
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    ich nehm mal eben meinen motor auseinander... :D herrlich!

    aber schöner bericht!

    C U Kev
     
  4. #3 diosaner, 02.10.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Tja, selbst ist der Mann.

    Da hat er ja mal richtig Glück.
    Glückwunsch zu dieser Nockenwelle :D


    P.S. Schön aufgeräumt und sauber ist es :D
     
  5. #4 Mercurius, 02.10.2009
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Glückwunsch, da haste aber ein Paar feine Nocken erwischt.
    Ich hoffe echt dass meine auch nun halten.

    Ich fahr die Dinger immer noch ordentlich ein, und dann mal sehen.

    Einer im Celica Forum hat schon seine dritten drin. Was mir wiederum bissl Sorgen macht.

    Keinen Ahnung was man machen muss damit die Dinger halten.
     
  6. #5 peaceee, 03.10.2009
    peaceee

    peaceee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    ich kann dir nur sagen, was ich mache:

    - regelmäßige Inspektion
    - Ölstand oft kontrollieren und ggf. ergänzen
    - und am wichtigsten: Auto lang genug warm fahren. Ich dreh den Motor im kalten Zustand max bis 3000 und treibe ihn auch erst in den Lift, wenn das Kühlwasser mindestens 10 Minuten lang richtig warm ist.

    LG Pascal
     
  7. #6 Alphazulu, 03.10.2009
    Alphazulu

    Alphazulu Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12 TS EX:celica gt,Celica gt4,celica t18 sti
    Kleiner tipp für die nächste kontrolle die stebolzen müssen nicht raus !!!!!!

    wen du alle wen du alle schrauben los hast den Deckel auf der auslas's Seite anheben und nach hinten weg ziehen geht einwandfrei schon sicher 15 ma so gemacht.

    da ich auch schon die zweite Nockenwelle drin haben .


    wichtig ist noch das immer geschaut wir ob das ventilspiel noch in Ordnung ist .

    da wir bei beiden Nockenwellen Schäden feststellen mussten das kein Spiel mehr vorhanden war! und so die Kipphebel immer auf den vetielen auflagen ::

    obwohl bei einbau alles sorgfältig eingestellt worden wurde.
     
  8. #7 peaceee, 03.10.2009
    peaceee

    peaceee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    ja, mit nen bisschen fummeln wär er auch so abgegangen, da gebe ich dir recht, aber da hatte ich keine Lust drauf und die 2 Bolzen rausdrehen ist ja nun nicht wirklich viel Arbeit :)
     
  9. #8 Alphazulu, 03.10.2009
    Alphazulu

    Alphazulu Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12 TS EX:celica gt,Celica gt4,celica t18 sti
    ne musst nix fummel die gumis mit den die kerzenlöcher gedichtet werden sind flexsibel also anheben und nach hinten weg.kann den deckel schon blind ausbauen :rolleyes:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mister_Two, 04.10.2009
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    GENAU SO mache ich das mit meinen Motoren auch! Ölstand wird vor jeder Fahrt kontrolliert, Ölwechsel alle 5.000km und warmgefahren wird er extrem gründlich, wenn Ich ihn mal trete dann bin ich schon locker 30 minuten lang zwischen 2000 und 3000rpm gefahren. So wie dein Motor sieht mein 4A-GE auch von innen aus, hat aber 220.000km drauf, schade das Ich kein Bild gemacht habe, denn die nächsten 20 Jahre wird er obenrum wohl nicht mehr offen sein....
     
  12. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    wir können ja deinen anderen aufmachen vbevor wir ihn in den AL20 einbauen:rofl

    aber ist schon krass welche unterschiede es giebt bei den nockenwellen giebt!
    so wie ich das rauslese hat toyota wohl doch nicht imme rtechnik für die ewigkeit gebaut (z.b die 3SGTE blöcke, ZZ motoren usw. )
     
Thema:

2ZZ-GE Ventildeckel abgemacht, was sagen wohl die Nocken???

Die Seite wird geladen...

2ZZ-GE Ventildeckel abgemacht, was sagen wohl die Nocken??? - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem

    Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem: Hallo mein Lotus Cup 260 Bj2007 hat einen Motorschaden (Toyota 2ZZ-GE Motor mit Kompressor) - oder doch nicht? Problem: Bei gemütlicher fahrt...
  3. 2zz-ge Lagerschalen getauscht. KW besser auch?

    2zz-ge Lagerschalen getauscht. KW besser auch?: Nabend zusammen. An die Techniker unter euch. Musste jetzt leider aufgrund von lauten Rasseln in die Werkstatt und da haben sie festgestellt...
  4. Original Lagerschalen 0.25 2ZZ-GE

    Original Lagerschalen 0.25 2ZZ-GE: Original Lagerschalen für den 2ZZ-GE in 0.25 Nummer 13204-88601 Originalverpackung ist leider nicht mehr vorhanden. Preis 60€ plus Versand...
  5. 3S-GE gen2 Zylinderkopf

    3S-GE gen2 Zylinderkopf: Hallo Forengemeinde Suche einen 3S-GE gen2 Zylinderkopf, mit oder ohne Nockenwellen. Zustand sollte gut sein. Also nicht irgend ein unbrauchbaren...