2ZZ-GE Stage 2 Nocken Pipercam Einbau

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von happypommes, 16.06.2009.

  1. #1 happypommes, 16.06.2009
    happypommes

    happypommes Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    So Leute. Es ist soweit. Ab heute befindet sich meine Celi beim
    Umbau bezüglich der Nocken von Pipercam. Bis Freitag ist alles fertig. Werde nachher in die Werkstatt gehen und dann Pics machen von der Aktion.

    Meine ursprüngliche Nocken sind "leider" eingelauf sodas wir gezwungen sind hier früher zu handeln als ich es mir gedacht habe. Wir werden alle Lager, alle schrauben (auch Liftbolts usw.) wechseln. Die derzeitigen Nocken sind schön eingelaufen (Einlass und Auslass). Die Kompression wurde bereits geprüft und ist in Ordnung.

    Einige werden Fragen wie wir das mit den eingelaufene Nocken bemerkt haben. Meine Antwort: GAR NICHT. Das spezifische Klackern ist nicht da was darauf hinweist. Ein Leistungsverlust ist nicht spürbar und auf der A-Bahn geht die meinige auch verdammt gut. Festgestellt
    haben wir es beim prüfen des Ventilspiels und da sind wir dann erschrocken da beide eingelaufen waren und klar war "die müssen schnellstmöglich raus". Also ab in I-Net und die Stage 2 bestellt.

    Pics von der ursprünglichen Nocke sowie von den neuen folgen.

    Die ersten Bilder folgen heute abend. ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -FX-

    -FX- Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2002
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    R32
    Das mit den Nocken ist echt merkwürdig, bisher dachte ich man merkt sowas. Eigentlich sollte es ja gerade im Lift-Bereich bemerkbar sein. Allerdings passiert das nicht von Heute auf Morgen und ist ein schleichender Prozess. Ich denke man gewöhnt sich an die schlechtere Leistung und empfindet das als normal. Ich bin gespannt auf die Bilder, vielleicht wäre noch ein Video gut. Die Cams sollten ja auch hörbar sein im Leerlauf oder, also im vergleich zum normalen "Klackern" ?(
     
  4. #3 mastertoyota, 16.06.2009
    mastertoyota

    mastertoyota Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    nocken beim ts

    wäre auch mal interessant was die teile und der einbau dann kosten


    gruß mastertoyota
     
  5. #4 X-TREME, 16.06.2009
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Interesse hätte ich auch!! Ich hoffe es hält nicht das du deinen Motor sprengen tust. Frage mic imer noch woher das kommt mit dem Einlaufen der Nocken? Ich fahre meinen immer schön warm. Kann auch sein das es der vorbesitzer war. Mal abwarten ob nochmal was kommt werde nochmal einen check machen lassen.
     
  6. #5 happypommes, 16.06.2009
    happypommes

    happypommes Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    so leute. ich komme grad vom autohaus und ich habe mich erstmal vom schock erholt. die nocken sind so dermaßen eingelaufen das selbst mein autohaus gesagt hat, das gibt es nicht..... bin natürlich jetzt ein bischen platt.

    beide nocken haben einen derben schlag, eine ist sogar über 1mm eingelaufen, falls das langt (vielleicht erkennt man da an die bilder), aber noch schlimmer sehen die schlepphebel aus.

    was heist das nun.... nunja..... es muss der ganze kopf runter. ich habe auch vorhin mit toyota gesprochen und die werden sich wegen dem fall mit dem autohaus mal in verbindung setzen, den bei gradmal 85.000 kilometer so dermaßen eingelaufen und bei einhaltung aller intervalle und ölwechsel alle 7000 Kilometer kann irgendwie nicht sein finde ich. falls jemand denkt das ich das auto getretten habe, der irrt sich. aufs gas ging ich erst ab 85 grad vom öl UND vorallem trette ich mein auto nicht nur wenn ich halt mal überhole. desweiteren wurde sogar von meiner seite aus ein ölkühler verbaut damit die temperatur vom öl (120 grad am ölfilter gemesen auf der A-bahn) zusätzlich verbaut um eine konstante öltemp von 90 bis 100 grad zu haben.

    nunja es wird somit länger brauchen bis alles fertig ist. Kostenpunkt liegt derzeit bei € 2000, den um die schlepphebel zu bekommen muss ich nochmals die original nocken von toyota bestellen obwohl ich die ja nicht brauch wegen stage 2 nocken. ich brauch nur die schlepphebel, ABER die gibts nicht einzeln.

    Nunja... man kann ja sehen das es mehr als notwendig ist hier hand anzulegen.

    als ich die nocken gesehen habe hab ich den kopf geschüttelt.

    nicht das gleich wieder antworten kommen mitdem das ich toyota abzocke usw. . ich möchte nicht das toyota mir alles zahlt, ich möcht nur das man den grad der schwere sieht und mir entgegen kommt.

    bis auf mittwoch wird alles über die bühne sein und bin trotz all dem ärger jetzt gespannt auf die stage 2 nocken auch wenn ich ein bissl traurig bin über den zustand des kopfes.

    [​IMG][/URL][/IMG]

    [​IMG][/URL][/IMG]

    [​IMG][/URL][/IMG]

    [​IMG][/URL][/IMG]
     
  7. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    Was für ein Öl wurde gefahren?

    BTW:
    Es sind Schlepphebel, keine Kipphebel ;)
     
  8. #7 happypommes, 16.06.2009
    happypommes

    happypommes Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    ihc hab das 10w60 benutzt von castrol. am öl liegt es aber definitive nicht. bei temperaturen von 120 grad ist es sogar ideal. hab sogar deshalb bei vielen nachgefragt (ölhersteller inbegriffen)

    sorry, dann schlepphebel. das macht den bock auch nicht mehr fett.
    :D :D :D :D :D :D :D :D
     
  9. #8 X-TREME, 16.06.2009
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    schön schön kenne ich nur zu gut! Bei mir war es nicht so extreme wie bei dir. Ich bin auf Mobil1 umgestiegen. Habe oft von Motorrädern gehört die Motorschäden hatten auch castrol ÖL an Bord hatten. Haben dann die Ölmarke gewechselt und anschliessen keine Probleme mehr gehabt.
     
  10. #9 happypommes, 16.06.2009
    happypommes

    happypommes Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    @extreme
    was für nen öl benutzt du?
     
  11. #10 X-TREME, 16.06.2009
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre 5w50 von Mobil1.
     
  12. #11 happypommes, 16.06.2009
    happypommes

    happypommes Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Voll-Syntec. Was für nen wechselintervall hast du und was kostet den der liter.

    hau dann das rein.
     
  13. #12 X-TREME, 16.06.2009
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Ich wechsel so alle 8000 km das öl. Ich meine für 5 liter so 64 euro bezahlt zu haben. Ich hole so gut wie nie 1liter flaschen weil die auf 5 liter gerechnet immer teurer sind :-)
     
  14. #13 X-TREME, 16.06.2009
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Beim 0w40 bin ich auf 110 gekommen. Seit dem 5w50 geht sie nur noch auf ca 100 hoch. Selber Messpunkt wie bei dir.
     
  15. #14 happypommes, 16.06.2009
    happypommes

    happypommes Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    ok. danke für den tip.
    war heute schon nen herber schlag in die fr...... als ich das gesehen habe. sowas kenne ich von bestimmten opelmodelen von früher. da waren die nocken auch "rund"
     
  16. #15 X-TREME, 16.06.2009
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch Angst das es wieder kommt :-( Man hält es nicht auf leider. Es muss ja irgend einen groben Fehler am Motor geben das sowas immer noch passiert. Wir sind mit dem Problem nicht alleine :-( Dshalb habe ich auch schon oft überlegt ihn zu verkaufen. Kann mich von der Kiste einfach net trennen.
     
  17. #16 happypommes, 16.06.2009
    happypommes

    happypommes Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    @x-treme
    kann ich echt nachvollziehen. das war heute für mich auch ein herber schlag in die magengrube. wusste das die nocken ja eingelaufen sind, aber lt. meinen mechaniker ist das schon heftig wie stark alles eingelaufen ist. auch er meinte das er sowas so stark noch nicht gesehen hat.

    nunja... er lächelte und sagte. "die scharfe nocken wirst jetzt aufjedenfall merken". zwar nen galgenhumor aber wo er recht hat hat er recht. wenn man überlegt das die über nen milimeter eingelaufen sind is schon heftig.

    das was halt echt komisch ist das die karre trotzde saumäßig gut ging wenn man mal gas gegeben hat...... naja..... SHIT HAPPENS.....every day.
     
  18. #17 marcel84br, 17.06.2009
    marcel84br

    marcel84br Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mein Baby ist Baujahr Juni 2004 Rollchen TS ;-) das Facelift

    Merke ich denn garnicht ob die Nocken eingelaufen sind?

    hab jetzt 87tkm runter, bei 85tkm hab ich schon die 90tkm Inspektion machen lassen aus lauter Übervorsicht :-) mach ich immer so.

    Autohaus meinte das die Nocken völlig normal aussehen. Kann das sein bei der Laufleistung ?
     
  19. #18 happypommes, 17.06.2009
    happypommes

    happypommes Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    im normalfall hörst es an nem klackern und spürst es vielleicht an der
    leistung, aber da dieser vorgang ja schleichend ist und nicht von ein
    um anderen tag kommt merken es die wenigsten.

    wenn die werkstatt deines vertrauens die inspektion gemacht hat und
    alles für gut empfunden hat ist auch alles ok. es gab bei bestimmten
    serien soviel ich weiss einen Materialfehler bei den Nocken oder den
    Schlepphebeln. das komische ist auch das die nocken nur zusammen
    mit den schlepphebeln kaufen kannst (die originale). das ist ja das
    problem was ich grad an der backe habe. ich und mein autohaus haben
    nicht damit gerechnet das er so aussieht und das die nocken so übel
    aussehen.

    es ist aber kein bestätigtes problem von toyota (zumindestens nicht in
    deutschland). in amerika gibts es häufiger probleme wegen den nocken
    und dort gab es mal ne post bezüglich eines materialfehlers.


    bericht über die heutige arbeit:
    der kopf is jetzt unten. morgen wird der kopf zerlegt. alle teile für den
    kopf sind bestellt (schrauben, dichtungen, usw.). morgen werde ich
    und mein mechaniker uns mal den brennraum anschauen, net das
    dort auch noch was ist.

    bilder folgen morgen
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. eric

    eric Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir war es ein riesen Leistungseinbruch.---> Lift hörbar aber kaum noch wahrnehmbar.
    Bei meinen hat man sogar Poren gesehen vom Material und die grossen Nocken haben ausgesehne, als hätte jemand einen Hammer genommen und ordentlich draufgehauen.
    Von Toyota Deutschland bekam ich zu hören, das die sich das nicht vorstellen können.
    Naja ich weiss seitdem welcher Marke ich nicht mehr treu sein werde beim nächsten Autokauf.
    Interessant wären Bilder von den Auslassventilen.
    Bei mir waren die schön durch.
    Einlass super auslass verbrannt.

    PS: Schlepphebel gibts einzeln, anscheinend aber nicht in Deutschland.
     
  22. eric

    eric Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    PPS: Das tollste was ich von meiner Toyotawerkstatt meines Misstrauens gehört habe, das das normal wäre bei der Laufleistung.
    Ja nee, iss klar. :rolleyes:
    Hatte damals angefragt ob sie das machen und ob die mir ein Angebot machen.
    Naja auf das Angebot warte ich noch heute.
    Seitdem mache ich alles selbst.
    Bin selber mal gespannt wie es mit den Piper Cams ausschaut.
    Werde bei mir auch vorher nachher Bilder machen.
    PPS:Hoffe Du hast Glück und es wird nicht zu teuer.
     
Thema: 2ZZ-GE Stage 2 Nocken Pipercam Einbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nockenwelle eingelaufen 2zzge

    ,
  2. 2zz ge piper nockenwelle

    ,
  3. 2zz ge tuning 2 0

    ,
  4. lift bolts tauschen
Die Seite wird geladen...

2ZZ-GE Stage 2 Nocken Pipercam Einbau - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...
  3. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...
  4. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Das Toyota-Forum nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als...
  5. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...