2x Monacor Raptor 12 im E9 Compact

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von HardSPacer, 14.07.2006.

  1. #1 HardSPacer, 14.07.2006
    HardSPacer

    HardSPacer Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen :D

    Besitze nen Corolla E9 Compact und hab bisher einen 10" Axton Sub im Kofferraum und wollte nun aber meine Anlage weiter ausbauen und diesen Sub gegen was besseres/stärkeres tauschen ;)
    Da mein Vater bei Monacor alles zum EK bekommt wollte ich mir 2 12er Raptoren (diese Hier) in meinen E9 pflanzen, stellt sich nur die Frage wie ich ZWEI von denen befeuert kriege ?!?! :rolleyes:
    Ich denke das 2 Endstufen dieser Klasse gefragt sind D-REX/2500 , was aber den Preislichen Rahmen sprengen würde :(

    Zur Alternative hab ich mir den Sonic 15 Sub rausgesucht den ich dann mit der Vortex 2/600 befeuern wollte!!

    Bin absoluter Pegelfreak und lege Wert auf staubtrockene und abgrundtiefe Bässe, vorher muss ich aber erstmal meinen E9 weiter zusammen "Spaxxen" da er jetzt schon mächtig klappert bei hohen Pegeln :P

    Was meint Ihr welche Lösung ich nutzen sollte ?

    Danke und Gruß

    Patrik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
  4. #3 HardSPacer, 14.07.2006
    HardSPacer

    HardSPacer Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich auch schon im Gedanken aber hat die Endstufe nicht ein bissl wenig leistung ?!
    Denke das man solch einen Hammer Sub wie den Raptoren nicht mit zu wenig Leistung abspeisen sollte :D

    Die andere Frage stellt sich ja darin ob eine normale 80AH Batterie von Varta das ganze versorgen kann ?(
     
  5. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    800 w Sinus ist ne ganze menge, bin über nen jahr mit 150W am Sub rum gefahren und es war ausreichend.
     
  6. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    richtig!

    @ HardSPacer

    die zusammenstellung die du gemacht hast und die die ich gemacht, reichen dir mehr als genug aus.
    am anfang wirst du sogar alles etwas "runterschrauben" :] ;)

    greetz
     
  7. #6 HardSPacer, 14.07.2006
    HardSPacer

    HardSPacer Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm, habe im moment 1x450 RMS am Sub, naja der jetzige SUB is einfach nur für die tonne da total unsauber und schwammig....

    Meint Ihr ich kann den Raptoren erstmal mit den 450RMS befeuern, einen Versuch wärs wert und ich spare mir erstmal die neue/teure endstufe 8)

    P.S.: Ist ne Eyebrid 2Y150 gebrückt
     
  8. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    versuchen kannst du es!
    der sub wird damit schon gut abgehen :]
    du kannst ja später immernoch ne neue stufe mit ordentlich power holen ;)
     
  9. #8 HardSPacer, 14.07.2006
    HardSPacer

    HardSPacer Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    OKI denn werd ich den mal ordern :D

    Wie sollte ich das Gehäuse bauen ?

    Gebe hier mal den Rest meiner anlage an damit man sich ein besseres Bild machen kann!

    HU: Clarion DB568RUSB
    Frontsystem: Axton CAC2.6
    Frontamp: im moment Crunch MXB 480 4kanal gebrückt auf 2kanal (kommt aber was anderes)
    Subamp: Eyebrid 2Y150 @ 1x 450RMS gebrückt

    40mm² Masse und Plus liegen direkt von der Batterie bis in den Kofferaum, gepuffert durch 1x 1F Kondensator!

    Denke das sollte einen eindruck geben.
     
  10. #9 Hifi-Wagner, 14.07.2006
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe nicht ganz deine Richtung, auf der ein Seite willst du einen trocknen einen" staubtrockenen" Bass der auch noch abgrundtief sein soll und dann auch noch Pegelfreak?

    Mit den Raptoren gehst du einen Kompromis ein. Tief: ja, bei ordentlich Volumen im Rücken, Laut: geht auch mit denn, Trocken : auf keinen Fall. Diese Bässe sind so ausgelegt das sie bei kompakten Volumen einen guten kompromis aus Lautstärke und Tiefbass erzielen. Das geht nur über eine schwere Membran. 180 gramm!" daraus bekommt man keinen schnellen oder trocknen Bass......
    Ein Maybach, auch wenn er 500 oder 600 PS hat , wird dadurch noch lange nicht zum Sportwagen.

    Mein Vorschlag: Selenium WPU1507 SLF (0,9 Kg/sec RMS)
    Habe bis jetzt noch kenen 15" mit weniger Verlusten gesehen.

    http://www.intertechnik.de/index.ht...ZiJTNE.html?basis=4820&detail=45897&suchwort=

    Der läüft bereits ab 80 Liter Bassreflex
    Leistungswirkungsgrad 94 dB bei 2,83 V (1 Watt an 8 Ohm) 70 Hz

    Der Sonic 15 läuft ab 80 Liter geschlossen sauber
    Leistungswirkungsgrad 86 dB bei 2 V (1 Watt an 4 Ohm) 70 Hz

    Heißt im Klartext 1 beim selenium reichen 100 watt für113 dB Freifeld
    beim Sonic 15 brauchst du für den gleichen Pegel 500 Watt!
     
  11. #10 HardSPacer, 14.07.2006
    HardSPacer

    HardSPacer Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ok habe mich evtl. falsch ausgedrückt !!!

    Will nen Bass der untenrum richtig in der Magengegend drückt, will den Bass spüren :]

    Und ab und an sollte er auch mal Lauter spielen wenn ich lauter hören will!

    So meintete ich das, will hier kein db kontest oder sowas starten, will einfach nur mal zwischendurch lauter hören ;)
     
  12. #11 Hifi-Wagner, 14.07.2006
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du willst kann ich dir die Sim. Daten rübermailen.
    Mich widert bloß zu Zeit die Industrie an die um jeden Preis ihre Endstufen verkaufen will.

    Sind schwer, brauchen ein Haufen Strom (eigentlich Benzin).
    Und dann klingt das noch nicht mal!
    Und die Leute denken das ist der Hammer........

    Und wundern sich dann irgendwann das man das gleiche Ergebnis auch zum halben Kurs hätte bekommen können.
     
  13. #12 HardSPacer, 14.07.2006
    HardSPacer

    HardSPacer Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ok wenn mans auch günstiger bauen kann, bzw mit möglichst wenig geld vernünftigen druck ins auto bekommt dann empfehl mir doch mal was entsprechendes :)
    Wichtig dabei ist das der Subwoofer nicht zu groß wird da ich nur einen Compact Wagen habe!!!
    Da passt nicht sonderlich viel in den Kofferraum :(

    Endstufe mit genug leistung ist bereits vorhanden!

    Die Daten kannst du mir gerne an meine hier hinterlegte Email adresse senden.

    Danke und Gruß

    Patrik
     
  14. #13 HardSPacer, 14.07.2006
    HardSPacer

    HardSPacer Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    @Hifi-Wagner

    Vielen Dank für die schnelle Email, schaue mir das am sonntag mal in ruhe an, und 209€ für den Woofer geht auch klar :D

    MFG
    Patrik
     
  15. #14 Hifi-Wagner, 14.07.2006
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Gern geschehen. ;)
     
  16. #15 Eric Draven, 14.07.2006
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    @Hifi Wagner,
    sehr guter Tip.
    Endlich auch mal jemand der Sachen von Intertechnik
    empfiehlt.

    Die Sachen von Morrel und Nova sind echt top.

    Greez
    Thorsten
     
  17. #16 Hifi-Wagner, 14.07.2006
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Korekt.
    Haben aber ganz schön an der Preisschraube gedreht.
     
  18. #17 Eric Draven, 14.07.2006
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    @Hifi Wagner
    Ja leider :rolleyes: :rolleyes:

    Is aber im Vergleich zu anderen immer noch I.O.

    Greez
    Thorsten
     
  19. #18 HardSPacer, 16.07.2006
    HardSPacer

    HardSPacer Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen,
    ich hab mir das mal angeschaut und wollte jetzt den "Eminence Subwoofer Lab12 Project" nehmen und im 50Liter Gehäuse verbauen.

    Welches Material soll ich nehmen und wie am besten das Gehäuse aufbauen ?
    Das Gehäuse sollte eine Rückwandschräge besitzen damit es nicht meinen Gesamten Kofferraum frisst :]

    Wo sollte ich den Port verbauen ? Am besten in der selben Wand wie den Sub denk ich mal ?(

    Oder kann mir evtl. jemand einen Bauplan mit Maßen zu dem Subwoofer geben ?

    [​IMG]

    Danke und LG

    Patrik
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hifi-Wagner, 16.07.2006
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Von Preis Leistung nach wie vor am besten MDF 19er, und genügend Ringversteifungen einbauen, Es ist natürlich auch möglich das ganze wie einen Schiffsrumpf auzubauen , Stichwort Spanten.
    Besser mit mehr Versteifungen arbeiten als mit zu hoher Materialstärke, ----Gewicht , Handhabarkeit, ---
    Jede Ve4rsteifung führt aber auch zur Volumenabnahme, also das acuh mit berechnen bzw. berücksichtigen.

    Gruß,TW
     
  22. #20 HardSPacer, 16.07.2006
    HardSPacer

    HardSPacer Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Hier erstmal die Skizze vom Kofferraum:
    [​IMG]

    Und hier die vom alten Subwoofer für die Schrägenberechnung der Subwoofer Rückwand:
    [​IMG]

    Hoffe die Daten reichen?

    Vielen Dank und Gruß

    Patrik
     
Thema: 2x Monacor Raptor 12 im E9 Compact
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. monacor raptor 12 günstig

Die Seite wird geladen...

2x Monacor Raptor 12 im E9 Compact - Ähnliche Themen

  1. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  2. Sportauspuff Corolla e11 Compact

    Sportauspuff Corolla e11 Compact: Suche einen Sportauspuff für meinen Corolla. 1.4er Bitte Angebote mit Foto :) Kein Doppelrohr oder DTM Style!
  3. E11 Corolla Compact 1.4 er Endtopf

    E11 Corolla Compact 1.4 er Endtopf: da meiner röhrt...durchgeröstet ist und schon 2x geschweißt wurde.... muss nun ein neuer her... jemand was gut erhaltenes noch rumliegen? Nähe...
  4. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...
  5. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...