2te Batterie für Lima problematisch?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von D-TecT, 25.02.2005.

  1. D-TecT

    D-TecT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Da die erste Frage zm Einbau ja beantwortet ist, wollte ich nochmal fragen, ob die Lima das auch gut wegsteckt. Weiteres siehe unten

    nachdem ich nun endlich angefangen habe rumzubasteln, kam nen kollege an und meinte, ich sollte mich mal erkundigen, ob die Lima das auch wirklcih schafft mit dem 2 Batterien zu laden. Und was sagt ihr? ist das problematisch und könnte die überlastet werden?

    Habe gerade nochmal auf der Lima geschaut... auf dem Typenschild steht leider nichts von Leistung (nur 12V - wer hätte das gedacht).

    Habe einen E10 Royal 75PS (also der ohne Klima)..
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar! Mit Relais! Du machst das Relais dann nur an die Zündung.
     
  4. D-TecT

    D-TecT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    hat da jemand nicht mal nen schaltbild wie das ganze dann aussieht? weiß jetzt nämlich nicht genau wie ich das alles verbinde (sicherungen auch?). werden die relais so eingesetzt, dass die stromzufuhr zur hauptbatterie unterbrochen wird wenn zündung aus ist?
     
  5. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Sicherungen sowieso.... sogar eine mehr....
    Auch von der zweiten Batterie muß auf dem Weg zur vorderen eine gesetzt werden...


    ...und dann eigentlich auch nochmal eine nach der zweiten Batterie zum Amp...
     
  6. D-TecT

    D-TecT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    darum am besten schaltplan :)
     
  7. #6 Asian_Fighter, 25.02.2005
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    ich dachte das relais kommt an d+ ???
     
  8. Rufois

    Rufois Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2001
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso
    Ist zwar nicht schön, sollte aber seinen Zweck erfüllen :D

    Das schwarze in der Plusleitung sind die Sicherungen (naja oder so ähnlich :D)

    Zündung kannst auch über einen Schalter schalten, oder Schaltungsplus von der Lima.

    [​IMG]
     
  9. D-TecT

    D-TecT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    und die verbraucher schliesse ich dann einfach an der 2ten batterie direkt an, richtig?

    und wie stark die sicherung - 20?
     
  10. Rufois

    Rufois Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2001
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso
    Jo, die Sicherung hängt vom verwendeten Kabel ab.
     
  11. D-TecT

    D-TecT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    nachdem ich nun endlich angefangen habe rumzubasteln, kam nen kollege an und meinte, ich sollte mich mal erkundigen, ob die Lima das auch wirklcih schafft mit dem 2 Batterien zu laden. Und was sagt ihr? ist das problematisch und könnte die überlastet werden?

    Habe gerade nochmal auf der Lima geschaut... auf dem Typenschild steht leider nichts von Leistung (nur 12V - wer hätte das gedacht).

    Habe einen E10 Royal 75PS (also der ohne Klima).
     
  12. D-TecT

    D-TecT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    noch niemand ne 2te batterie in nem e10 verbaut?
     
  13. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Die Lima macht 14,4 Volt. Batterien laden sofort, egal wieviele Du anschließt. Das Problem ist nur, dass wenn Du fährst, dass es nicht reichen wird. Der Strom teilt sich jetzt auf beide Batts auf. Das ist so, als würdest Du dein Handyakku mit einem Kriechstrom laden würdest. Wenn Du die Anlage leise hast und hochtourig fährst, werden beide geladen, wenn Du immer nur Anlage laut hast, wird keine geladen.
     
  14. D-TecT

    D-TecT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    habe ja gar nicht so starke verbraucher drin... kommt nen carpc rein (nen epia, also stromsparend) und die zweite batterie ist dafür, dass ich den auch im stand betreiben kann ohne dass mir die starter leernuckelt. mir gehts nur darum, dass die lima wirklich nur das liefert was sie schafft und nciht überlastet wird, damit die nicht heiß wird und die stifte "wegbrennen". wollte ürbigens nen tremat ts70 als relais nehmen - falls da jemand erfahrung mit hat wäre ich auch hier für kommentare dankbar.
     
  15. Rufois

    Rufois Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2001
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso
    Bis wieviel Ampere ist das Trennrelais?

    Also ich hab bisher nur das von Dietz gehabt das hc180 oder wie das heisst, und war mit dem ganz glücklich.

    Die Batterien ab und zu nachladen würde auch nicht schaden.
     
  16. D-TecT

    D-TecT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    70A wenn ichs richtig lese
     
  17. #16 Celmascant, 23.04.2005
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Also die Lichtmaschiene kann eigendlich nicht überlastet werden, denn der Laderegler begrenzt ja den Strom.

    Bei Relais sollte man aufpassen: Es gibt unterschiede zwischen Trennrelais und Leistungsrelais! Trennrelais sind nur zum lastlosen Schalten, Lastrelais dagegen können Lastströme Schalten. Die Ampere-Aufdrucke geben bei Lastrelais den maximalen Schaltstrom an und bei Trennrelais den maximalen Kontaktstrom, also was sie aushalten wenn sie geschaltet sind. Lastrelais halten ein vielfaches des Aufgedruckten Stromes aus sobald sie einmal geschalten haben.

    EDIT: In der Industrie ist es jedenfals so! Kann natürlich sein, das sich die Car-Hifi-Szene da wiedermal was anderes ausgedacht hat...
     
  18. D-TecT

    D-TecT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    naja, das relais da oben ist für den einsatz in wohnmobile gedacht und genau für das trennen wenn lima aus und schliessen wenn lima an... also sollte das alles abkönnen denke ich
     
  19. Rufois

    Rufois Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2001
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso
    Wobei 70 A mir etwas wenig erscheinen, wenn die hintere leer ist dann könnts schon mal passieren das Ausgleichströme von mehr als 70 A fliessen.

    Außerdem würde ich mindestens nen 20qmm Kabel legen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. D-TecT

    D-TecT Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    was wäre den gut fürs kabel... min 20qmm ist ja schön und gut, aber 35 qmm sollte es doch schon sein oder?

    edit, ich sehe gerade, dass auf dem plan nur 10qmm angegeben sind... begrenzt das relais denn den stromfluss irgendwie?
     
  22. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Das Relais ist nur für einen bestimmten Strom ausgelegt. Wenn zu viel fließt, dann wied es sehr heiß, schmilzt und geht auf. Kann sein, dass es dann die Sicherung raushaut. :]
     
Thema:

2te Batterie für Lima problematisch?

Die Seite wird geladen...

2te Batterie für Lima problematisch? - Ähnliche Themen

  1. LiMa problem

    LiMa problem: Moin ich habe ein problem mit meiner LiMa. und zwar äußert sich das wie folgt, die ladespannung ist nicht mehr bei über 14V. genau genommen ist...
  2. Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12

    Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12: Corolla e12 Kein Handbuchg vorhanden die originalbetterie ist noch vorhanden Bj 2002 ist am ende zu laden ist bestimmt nicht mehr auf dauer eine...
  3. Zweite Batterie im Hiace D-4D GL Allrad

    Zweite Batterie im Hiace D-4D GL Allrad: Hallo, wir haben in unserem Hiace eine zweite Batterie im Motorraum. Weiss jemand, ob die zweite Batterie direkt für den Starter gebraucht wird,...
  4. Celica Supra MA61 Reifen/TÜV Problematik

    Celica Supra MA61 Reifen/TÜV Problematik: Ahoi! Ich habe mal ne Frage an alle MA61 Fahrer/innen: Auf welche Reifen seid ihr zur Zeit unterwegs, die beim TÜV problemlos anerkannt werden?...
  5. Schiedsrichter bei lima frage t22 gesucht

    Schiedsrichter bei lima frage t22 gesucht: hallo ihr lieben, jetzt würde ich gerne euer fachwissen abrufen um eine frage zu klären. und zwar mir ist die lima bei meinen t22 d4d 2.0 kombi...