2e-e bleibt kalt...

Diskutiere 2e-e bleibt kalt... im Sonstiges Forum im Bereich Technik; wie die meisten wahrscheinlich wissen, hab ich ein 2e-e in meinem p8.<br />weiter als max bis zur haelfte ging die temperatur anzeige noch nie....

  1. Sas_P8

    Sas_P8 Guest

    wie die meisten wahrscheinlich wissen, hab ich ein 2e-e in meinem p8.<br />weiter als max bis zur haelfte ging die temperatur anzeige noch nie.

    in der letzten zeit (ich glaube, seit ich den motor entdrosselt habe) wird er aber ueberhaupt nicht mehr warm. wenn ich ihn anmache, ist die temperaturanzeige unter dem minimum, nach kurzer fahrt ist der zeiger auf dem minimum strich (c wei cold) und geht nicht hoeher; nicht mal, wenn ich alle gaenge ausfahre...<br />ich hab auch noch nie erlebt, dass der grosse ventilator am kuehler angesprungen ist... noch NIE!

    aber wenn ich das auto (noch flotterer gangart) abstelle, knistert und knackt der kuehler immer...<br />was kann das sein?

    wird mein motor wirklich nicht warm, oder ist ein termostat kaput? wenn er nicht warm wird, woran kann das liegen?<br />der kuehler ist uebrigens noch ziemlich neu, hat erst 50k km runter und sieht noch tipp topp aus...

    [ 01. Juli 2002: Beitrag editiert von: Sas ]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Penner

    Penner Guest

    Hört sich stark nach defektem Temperaturfühler an. Geh zu Toyota und kauf dir nen neuen, die Dinger sind nicht so teuer.

    MFG Penner
     
  4. Sas_P8

    Sas_P8 Guest

    wo sitzt der denn und was muss ich beim wechseln beachten?

    ach uebrigens danke fuer die prompte antwort ;)
     
  5. #4 Smeagol, 01.07.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Du spürst ja sicher den Unterschied zwischen kalten und warmen Motor, wenn er sich also nach 10min normal wie bei warmen Motor fährt wirds wohl der Temperaturfühler sein.<br />Der Ventilator geht meines Wissens nach nur in "Ausnahmesituationen" an.
     
  6. Sas_P8

    Sas_P8 Guest

    naja den unterschied spuer ich eigentlich nicht (mehr) so... mit der drossel drin wars extrem, aber jetzt ?(

    ich muss mal drauf achten, aber ich glaube er wird wirklich nicht richtig warm...

    die haube ist auch nur lauwarm, selbst wenn ich flott unterwegs war.
     
  7. #6 MichBeck, 01.07.2002
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    dreh doch mal die heizung auf und schau, ob es knackig warm rauskommt oder ob das eher ein laues lüftchen ist.
     
  8. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    "ist nicht so teuer"

    Rechne mal mit 50-60 € ;)
     
  9. #8 Smeagol, 01.07.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    @Sas <br />Wenn er nicht mehr warm wird dann auf zur Toyota-Werkstätte. Sicher ist sicher
     
  10. Sas_P8

    Sas_P8 Guest

    ich werd das mit der heizung erstmal ausprobieren, gute idee, haette ich auch drauf kommen muessen...
     
  11. #10 Andreas-M, 01.07.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Es kann auch sein, das der Thermostat defekt ist, und in offenem Zustand hängen geblieben ist. Kommt gar nicht so selten vor... Dann läuft selbst bei kaltem Motor die gesamte Kühlwassermenge schon durch den Kühler, es dauert dann Ewigkeiten bis der Motor warm wird.<br />Kannste ganz einfach testen: mach den kalten Motor an, und laß Ihn im Stand warmlaufen. So, wenn der Motorblock anfängt warm zu werden, muß der Kühler noch kalt sein. Da darf erst warmes Wasser durchlaufen, nachdem der Thermostat bei ca 80-85 Grad öffnet. Erwärmt sich aber schon der Kühler von Anfang an mit, dann ist der Thermostat defekt, und das Wasser läuft ständig da durch...
     
  12. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Fahr mal was flotter, dann anhalten und fühlen ob die Schläuche zu Kühler warm/heiß sind und Druck haben, wenn ja ist nur der Fühler defekt oder vielleicht ein Kabelbruch auf dem Weg dahin. Aber nicht den Kühlerdeckel abschrauben und nachgucken ;)

    Genauso kannst Du den Motor in kaltem Zustand laufen lassen und schauen ob Druck auf die Schläuche kommt, sollte nicht, erst wenn der Motor richtig warm wird.

    [ 01. Juli 2002: Beitrag editiert von: -=[P7er]=- ]
     
  13. Sas_P8

    Sas_P8 Guest

    also wenn ich schnell gefahren bin, sind die kuehlerschleuche doch ziemlich heiss.

    ich werde dann gleich mal testen, ob der kuehler schon bei kaltem motor kuehlt, danke euch beiden!

    wird also wohl doch das thermostat sein...
     
  14. #13 Andreas-M, 01.07.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Wenns der Thermostat dann wirklich sein sollte, ists auch nicht so wild, ist nicht sehr teuer. Die Dinger verkalken halt gern, wenn z.B. nie das Kühlwasser gewechselt wurde.
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Bei meinem E9 mit 2E-E knistert der Kühler nach der Fahrt auch meistens.<br />Je mehr man davor angegast hat, desto mehr knistert er.<br />Dürfte normal sein.

    Bei anderen Autos hab ich das nur sehr selten festgestellt.
     
  16. Sole

    Sole Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2001
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    ALso ich hab glaub ich wie viel 2E-E Leute auch das Problem nur das meienr im Sommer bei Vollpinn auf der Autobahn sau heiß wird! Kühler isses net hab ich schon neu gemacht und Thermostat isses auch net is auch neu! Bleibt nur noch der Temperaturfphler den müßte ich auch mal tauschen! Muß ich mal morgen bestellen das Teil :-)
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Sas_P8

    Sas_P8 Guest

    hae wie jetzt sole? deiner wird auch nicht warm oder wird er zu warm?

    meine heizung geht uebrigens... ich muss das mit dem kuehler ma ueberpruefen, aber das mach ich die woche, heute hats geregnet und ich war zu faul das auto meiner eltern aus der garage zu fahren *g*
     
  19. Sole

    Sole Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2001
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Im Winter wird er net richtig warm und im sommer zu heiß! im frühling und im herbst läuft er super :D Nein im ernst das is wirklich mein Prob aber ich werd mal den temperaturfühler tauschen!
     
Thema:

2e-e bleibt kalt...

Die Seite wird geladen...

2e-e bleibt kalt... - Ähnliche Themen

  1. artec e 75438 felgendeckel 2626

    artec e 75438 felgendeckel 2626: Hallo, suche Artec Felgendeckel 2626 KBA 42809. würde mich freuen wenn jemand noch welche hat???
  2. Suche 2E-Maschine in der Vergaser-Variante

    Suche 2E-Maschine in der Vergaser-Variante: Nachdem mein Motor mit 280 000 km und einem Riemenriß mit zerkloppten Ventilen jetzt endgültig die Grätsche macht bin Ich dringend auf der Suche...
  3. Suche 2E-Maschine (Vergaservariante)

    Suche 2E-Maschine (Vergaservariante): Nachdem mein Motor mit 280 000 km und einem Riemenriß mit zerkloppten Ventilen jetzt endgültig die Grätsche macht bin Ich dringend auf der Suche...
  4. Heizung warm und dann wieder kalt?

    Heizung warm und dann wieder kalt?: Hallo t25 fans, bei mir wird die Heizung derzeit immer wieder mal für kurze Zeit (5-10 Minuten) kalt. Danach wird sie wieder warm. Dies wechselt...
  5. Radiotausch Carina E

    Radiotausch Carina E: Das originale Toyota-Kassetten-Radio in meiner Carina fährt ja beim Einschalten auch die Antenne aus und beim Ausschalten wieder ein. Ich würde...