215/45 Zr17

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von mdsky, 27.02.2007.

  1. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Hoi Leute.

    Sommerreifen Kauf liegt jetzt wieder an. Bisher bin ich immer die Falken FK451 215/45 ZR17 gefahren und fand die auch recht gut. Leider kostet ein Reifen knapp 100 Euro.

    Kennt ihr vielleicht etwas günstigere Reifen die dennoch "gut" sind (vllt. auch mit V-Profil)?

    Versteht das nicht falsch, ich möchte nicht am falschen Ende sparen - vielleicht gibt es ja günstigere Reifen die ähnlich gut sind wie die Falken FK451, dann wären die 100 Euro pro Reifen rausgeschmissenes Geld.

    LG Marc
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ryu

    ryu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    100€ war eh schon billig (meine haben 160€ das Stück gekostet), und bei denn Reifen würd ich an deiner Stelle nicht sparen
     
  4. #3 Samson992, 28.02.2007
    Samson992

    Samson992 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Bei Reifen spart man nicht !!!! :(

    :rolleyes:
     
  5. #4 Eupensepp, 28.02.2007
    Eupensepp

    Eupensepp Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    nicht immer am falschen ende sparen echt !! der reifen ist das einzige was deinen wagen in der spur hält :-)

    Brigestone Potenza Re 050 A

    mfg
     
  6. SpawnX

    SpawnX Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    schau mal auf Reifen Direkt

    da gibts günstig Reifen auch von Markenherstellern

    ich persönlich hab nankang bereifung drauf, das ist ne tochterfirma von hankook, haben auch v-profil und bieten gute haftung
     
  7. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Nankang ist eine eigene Firma (ich glaub Taiwan oder China), Hankook ist ein Koreaner. Kingstar ist der 'billig' Ableger von Hankook.

    Was den Preis betrifft, so sind 100Euro eh schon sehr günstig. Günstiger geht wohl nur mit echtem Schrott oder einer anderen Dimension (195/50R15 ist ziemlich günstig :D )

    Edit:

    Marshall ist nicht der Billig Ableger von Hankook sondern von Kumho, Kingstar ist das billig Hankook.
     
  8. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Ok Leute, genau das wollte ich wissen. Wie gesagt, ich will nicht bei den Reifen sparen, aber vielleicht hätte es ja was günstigeres vergleichbares gegeben. Danke für die Antworten, dann werd ich mir wohl die FK-451 wieder holen, war letztes Jahr sehr zufrieden mit denen.

    LG Marc
     
  9. #8 der-alph, 28.02.2007
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    der nachfolger ist schon zu haben...
    heißt fk-452 und kostet nicht viel mehr
     
  10. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Bei Reifendirekt sogar weniger. Danke. :-)

    Edit: Macht mit ADAC Mitgliedsrabatt meines Opas fast genau EUR 370,-. Denke da kann ich nicht meckern. :D
     
  11. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Ich muss wohl meinen Beitrag korrigieren.

    Unter 100Euro bekommt man doch gutes Zeug, wie z.B.

    - Nokian NRVi. Mein Bruder hat den NRHi und der ist ganz gut, nur der Verschleiß ist nicht so toll. Der NRVi soll allerdings bei Nässe etwas schlechter als der NRHi sein, ist aber vermutlich keine Tragik, denn der NRHi ist bei Nässe wirklich hervorragend, somit dürfte der NRVi immer noch gut bis sehr gut sein.

    - Kumho Ecsta SPT. Habe ich selbst, bin nicht ganz so begeistert, weil der doch im Verlgeich zu einem Bridgestone schlechter (und pro km nicht günstiger) ist, aber wenn man unbedingt einen Reifen um 100Euro möchte ist er ok.

    Falls du dich doch dazu entschließen solltest etwas mehr auszugeben, so würde ich dir den Bridgestone Turanza ER300 empfehlen oder wenn es wirklich sportlich sein soll den Potenza RE050A. Liegen beide bei knappe 130Euro, ist aber wirklich gutes Zeug.
     
  12. #11 ApresSkiAzubi, 16.05.2009
    ApresSkiAzubi

    ApresSkiAzubi Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir jetzt auch die Falken FK 452 auf 17" Alus neu geholt,
    215/45/17. Kann mir jemand was bezüglich des optimalen Luftdruckes sagen?
    Ich kann im Gutachten und in der ABE dazu nix finden.
     
  13. #12 Blackcrash, 21.05.2009
    Blackcrash

    Blackcrash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS, Civic EG3
    Guck mal in Holland, hab mir da BCT Reifen geholt 205/40/R17 für 59€.
    Die sind top und wurden auch schon etliche male getestet. (Auto Motor Sport z-B.)
     
  14. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Wo bitte wurden BCT getestet? Also bei China Fabrikaten wäre ich sehr sehr vorsichtig. Davon abgesehen ist der BCT S800 ein Nachbau des Federal SS-595. Und, bitte nicht persönlich nehmen, aber was heißt für dich top? Mit welchen Reifen vergleichst du den BCT? Hast den BCT schon im Grenzbereich getestet?
     
  15. #14 Thunderball, 21.05.2009
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1

    Bin meine damaligen 17" mit 2,7 bar gefahren.

    Über das Thema wurde schon häufiger diskutiert.
    Versuchs evtl. mal über die Suche-Funktion :)
     
  16. #15 Blackcrash, 22.05.2009
    Blackcrash

    Blackcrash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS, Civic EG3
    Naja, auf meinem Touran sind Michelin Reifen. Vom fahren nicht viel Unterschied.

    Wenn man bei Google nach dem BCT S800 sucht, findet man auch den ein oder anderen Test. Selbst der Toyota händler kannte den Reifen nicht, war aber doch vewundert, das der Reifen schon öfter getestet und für gut befunden wurde.

    PS: "Ich nehme nichts persönlich, Du musst meinen ja nicht fahren" :D
     
  17. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Also die einzigen 'Tests' die ich über den BCT S800 finde, sind von Reifentest.com und das sind nur subjektive Meinungen von Leuten die in 90 oder 95% Leien sind. Also keine Aussagekraft.
     
  18. #17 joema64, 25.05.2009
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    leider hab ich auch nur den reifen com test gefunden. aber der is da im schnitt sogar wesentlich schlechter wie der star performer uhp (Nankangtochter)
     
  19. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Star Performer ist ein Chinese und Nankang ein Taiwaner. Die gehören nicht zusammen, aber Star Performer hat das Profil vom Nankang NS-2 kopiert.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Duke_Suppenhuhn, 25.05.2009
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Mal so aus Interesse: Wie istn der Nankang? Welchen hast Du? Hab damals auch überlegt, mich dann aber doch dazu entschlossen mehr zu investieren und hab nen Dunlop genommen. Aber der NS-2 hat mich damals echt sehr interessiert.
     
  22. Mrdsuk

    Mrdsuk Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Nankang NSII
    Kumho ecsta KU31
    Falken 452

    are all excellent tyres with the nakang and kumho being very cheap indeed in that size of tyre
    For example Nankang NSII 225-45-17 x 4 tyres in uk would cost 140 pounds for me :D
     
Thema:

215/45 Zr17

Die Seite wird geladen...

215/45 Zr17 - Ähnliche Themen

  1. 2 X 215 40 17 Sommerreifen DOT 2015

    2 X 215 40 17 Sommerreifen DOT 2015: wenige Kilometer gefahren Hersteller Goodride SA37 Sport Preis: 40 Fix [IMG]
  2. Caldina ST 215 Kombi

    Caldina ST 215 Kombi: Hab mir eine Caldina ST 215 geholt, weiß jemand welche Tieferlegungsfedern passen, hat jemand damit sich mal beschäftigt?
  3. Sparco Assetto Gara 7x17 ET 45 5x114,3 mit 215/40 R17

    Sparco Assetto Gara 7x17 ET 45 5x114,3 mit 215/40 R17: Biete einen Satz neuwertiger Sparco Assetto Gara Alufelgen (by OZ Racing) in der Größe 7x17 ET 45 an. Lochkreis ist 5x114,3 und es sind Hankook...
  4. 4x Sommerreifen 205/45 R17

    4x Sommerreifen 205/45 R17: Biete euch hier 4x Sommerreifen in 205/45 R17 2x General Altimax Sport 88Y 2x Bridgestone Potenza RE050A 84V 2x Dot 0214 2x Dot 1114 Alle...
  5. Bilstein B4 Stoßdämpfer neu Avensis T22 VB 45€

    Bilstein B4 Stoßdämpfer neu Avensis T22 VB 45€: Servus! Ich habe für den Avensis T22 einen Bilstein B4 Gasdruckstoßdämpfer für hinten rechts übrig. Bilstein Nummer ist 22-049629. Das Teil ist...